1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmiersprachen: Ada und Spark…

Programmiersprachen: Ada und Spark sind sicherer als C

Bei der Programmierung von sicherheitsrelevanter Software ist C immer noch beliebt. Sollte es aber nicht, denn Ada und Spark sind gerade für diesen Bereich viel besser geeignet.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tja nur ist man mit C/C++ einfach schneller 2

    derdiedas | 03.09.20 10:44 03.09.20 20:47

  2. Bei dieser Handhabung von kommerziellen Lizenzen kein Wunder, dass nur wenige Ada einsetzen. 1

    TheNX | 02.09.20 22:16 02.09.20 22:16

  3. dummerweise kommt es doch eher auf den Programmierer an 6

    ZwoVierNeun | 01.09.20 13:24 02.09.20 15:20

  4. Scriptsprachen ? 7

    phade | 01.09.20 13:29 02.09.20 11:11

  5. Tabelle Unterschiede (Seiten: 1 2 ) 22

    nuclear | 01.09.20 12:52 02.09.20 11:08

  6. Dann nimm C und MISRA 13

    Graf_Hosentrick | 01.09.20 12:25 02.09.20 10:54

  7. Vergleich C vs Ada ist viel zu kurz gegriffen 8

    tritratrulala | 01.09.20 14:06 02.09.20 07:49

  8. Sorry, aber Rust hat praktisch gewonnen. 5

    tritratrulala | 01.09.20 13:13 02.09.20 01:40

  9. Safety und Security 1

    Arsenal | 01.09.20 23:50 01.09.20 23:50

  10. Hintergrund zum Autor 7

    X3N | 01.09.20 12:39 01.09.20 20:30

  11. Alle Jahre wieder... 19

    beStrange | 01.09.20 12:59 01.09.20 19:08

  12. o/~ Write in C. o/~ 2

    buggy | 01.09.20 15:26 01.09.20 16:45

  13. ein echter Programmierer kann in jeder Sprache FORTRAN-Programme schreiben... 11

    NeoChronos | 01.09.20 12:25 01.09.20 14:33

  14. Das Sprachdesign ist schon auch wichtig 1

    barrios | 01.09.20 13:31 01.09.20 13:31

  15. Klar, kombinieren 3

    DebugErr | 01.09.20 12:13 01.09.20 13:07

  16. Rust 1

    theuserbl | 01.09.20 13:03 01.09.20 13:03

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  2. KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck
  3. SC-Networks GmbH, Starnberg
  4. Universität Potsdam, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

  1. iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
    iPad Air 2020 im Test
    Apples gute Alternative zum iPad Pro

    Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.

  2. RX 6000 und Ryzen 5000: AMD will Nvidias Fehler nicht wiederholen
    RX 6000 und Ryzen 5000
    AMD will Nvidias Fehler nicht wiederholen

    Das Unternehmen gibt einen Leitfaden an Händler heraus. Der soll gegen Scalper und Bots zum Launch der neuen GPUs und CPUs helfen.

  3. Osiris Rex: Nasa gelingt Asteroidenlandung
    Osiris Rex
    Nasa gelingt Asteroidenlandung

    Nach der japanischen Raumfahrtbehörde Jaxa zeigt auch die Nasa, dass sie auf einem Asteroiden landen und Proben für die Erde nehmen kann.


  1. 15:00

  2. 14:39

  3. 14:15

  4. 13:48

  5. 13:33

  6. 13:16

  7. 13:00

  8. 12:05