1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmiersprachen: Ada und Spark…

Bei dieser Handhabung von kommerziellen Lizenzen kein Wunder, dass nur wenige Ada einsetzen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bei dieser Handhabung von kommerziellen Lizenzen kein Wunder, dass nur wenige Ada einsetzen.

    Autor: TheNX 02.09.20 - 22:16

    Ich habe mich mal für Ada im kommerziellen Bereich interessiert.

    Kurzum, die Situation für kommerzielle Lizenzen ist unschön.

    Auf AdaCore gibt es keine Preistransparenz, man soll nachfragen. Für mich bedeutet es, dass es sehr teuer ist. Ansonsten würde man Preise kommunizieren.

    Dann gibts GNAT Community Edition mit der man nur (kommerzielle) GPLv3 Software entwickeln darf.

    Ja, es gibt eine Open Source gcc Version vom GNAT aber mit Linking Exception für die Runtime.

    Ehrlich, wenn schon die Programmiersprache so einen intransparenten Aufriss über Lizenzkosten und die Lizenz allg. macht, dann muss es schon sehr, sehr spezielle, gute Gründe dafür geben. Alleine den Sachverhalt bezgl. Lizenzen komplett durchzuschauen, hat mich schon 1/2 Tag Recherchearbeit gekostet.

    Ansonsten kann man dann gleich andere Programmiersprachen einsetzen, die hier viel bessere Kostenübersicht (soll heißen, es muss nicht kostenlos sein) und eine sehr entspannte Lizenzierung haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fiducia & GAD IT AG, Karlsruhe, München, Münster
  2. Schaeffler Digital Solutions GmbH, Chemnitz
  3. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
  4. SC-Networks GmbH, Starnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. (u. a. Code Vein für 21,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 18,99€, Ni no Kuni 2: Revenant...
  3. (u. a. Worms: Armageddon für 2,99€, Worms W.M.D für 7,50€, Worms Ultimate Mayhem für 2...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bauen: Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg
Bauen
Ein Hochhaus aus Holz für Hamburg

Die weltweite Zementherstellung stößt jährlich mehr CO2 aus als der Luftverkehr. Ein nachwachsender Rohstoff soll Bauen umweltfreundlicher machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Transformation Söder will E-Auto-Gutschein beim Kauf von Verbrennern
  2. Kohlendioxidabscheidung Norwegen fördert Klimaschutzprojekt mit 1,5 Milliarden Euro
  3. Rohstoffe Kobalt-Kleinbergbau im Kongo soll besser werden

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind