1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Protest gegen VW: Polizei…
  6. T…

Skandalöser Text

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Skandalöser Text

    Autor: che (Golem.de) 16.06.21 - 14:40

    Hallo, wir haben die Headline geändert und Informationen ergänzt.

    ---------
    Christian Hensen
    CvD Golem.de

  2. Re: Skandalöser Text

    Autor: treysis 16.06.21 - 14:41

    che (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo, wir haben die Headline geändert und Informationen ergänzt.

    Lasst euch von der Wutbürger-Bubble nicht zu sehr vereinnahmen.

  3. Re: Skandalöser Text

    Autor: Zim 16.06.21 - 14:43

    Hä? Wie ließt du denn das Weltbild des Autors aus diesem Artikel heraus? Er hat doch nur beschrieben was passiert ist.

    Fehlt dir ein: "Hängt ihn auf?" oder was?

  4. Re: Skandalöser Text

    Autor: Trollversteher 16.06.21 - 14:43

    >Wie oft liest man unter IMHOs die Kritik, dass der Artikel Meinungsmache ist und als solcher gekennzeichnet werden soll.

    >Ich denke desmaddin achtet vermutlich nicht immer drauf, ob es sich um einen Artikel oder ein IMHO handelt.

    Genau das war auch mein Verdacht...

  5. Re: "Ökoterrorist"?

    Autor: Zim 16.06.21 - 14:45

    Und beiläufig werden dabei dann die richtigen Terroristen verharmlost. Tolle Wurst! desmaddin wirklich, tolle Wurst *kopfschüttel*

  6. Re: Skandalöser Text

    Autor: AllDayPiano 16.06.21 - 14:47

    Nur sehe ich auf dem Video nicht, wie der Mann mit irgendjemanden kollidiert :-/ Du etwa?

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  7. Re: Skandalöser Text

    Autor: pythoneer 16.06.21 - 14:54

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LOL

    Teil eines Standard-Kommentars wenn man gar nicht vor hat sachlich zu Diskutieren. Vornehmlich am Anfang oder am Ende untergebracht. Es signalisiert – ich muss ihren Einwand nicht ernst nehmen und kann Ihre Kritik kategorisch ausschließen und mich höchstens darüber amüsieren. Nicht weil es sachliche Gründe gibt sondern weil sich die Gegenmeinung von meiner Unterscheidet. Meine Meinung ist vorzuziehen.

  8. Re: Skandalöser Text

    Autor: Trollversteher 16.06.21 - 14:59

    >Teil eines Standard-Kommentars wenn man gar nicht vor hat sachlich zu Diskutieren. Vornehmlich am Anfang oder am Ende untergebracht. Es signalisiert – ich muss ihren Einwand nicht ernst nehmen und kann Ihre Kritik kategorisch ausschließen und mich höchstens darüber amüsieren. Nicht weil es sachliche Gründe gibt sondern weil sich die Gegenmeinung von meiner Unterscheidet. Meine Meinung ist vorzuziehen.

    Und wenn Du meine anderen Beiträge hier liest, in denen ich in den Fällen, in denen auch tatsächlich *konkrete Argumente* genannt wurden, ernsthaft darauf eingehe, wirst Du schnell erkennen das in diesem Fall das gute alte Stichwort "Wie es in den Wald hineinruft..." gilt - denn diese billige Retourkutsche *ohne* die Nennung auch nur *eines einzigen* Arguments kann man wohl kaum als Auffordurung zur "sachlichen Diskussion" nennen, das solltest auch Du eingestehen können.

  9. Re: Skandalöser Text

    Autor: Pecker 16.06.21 - 15:12

    smonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Standard-Kommentar unter jedem Artikel, von jemanden der sein Weltbild
    > nicht hundertprozentig im Artikel wiederfindet.

    Ne, ein Kommentar mit Hirn!
    Die Aktion war dämlich.

    1. Gefährlich, für den Aktivisten selber und für andere.

    2. Warum jetzt noch gegen VW? Da gibts bessere Ziele, BMW zum Beispiel, wenn es um Elektromobilität geht.

    Umweltschutz und Grün passt alles in mein Weltbild.

    was nicht in mein Weltbild passt, ist ein Idiot, der andere ohne Nachdenken ins Unglück stürzen könnte, nur wegen der Aufmerksamkeit.

    Wenn man liest, dass Scharfschützen kurz davor waren, den vom Himmel zu holen, glaubst du wirklich, der Scharfschütze, der hier eine Entscheidung treffen muss, töte ich einen Menschen oder nicht, findet das lustig? Was wäre gewesen, wenn er den getötet hätte? ich glaube, wir müssen das nicht diskutieren.

  10. Re: Skandalöser Text

    Autor: Sea 16.06.21 - 15:31

    Was für ein merkwürdiger, kritikloser Text inklusive einer Überschrift, die sich selbst reisserisch darstellt ist das denn bitte?

    Das war ein unfassbar bescheuerter und unnötiger Post und gehört in die Tonne gestellt.
    Die Krönung ist, das der TO sich selbst für schlau hält obwohl Greenpeace sich schon lange dafür entschuldigt hat und eingestanden hat das es schief ging. Steht im Artikel, interessiert den TO aber nicht. Lieber irgendwas von unschuldigen blubber.
    Wie viele Unschuldige wohl schon durch Autoabgase gestorben sind.



    *sic*

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler PHP (m/w/d)
    NPO Applications GmbH, Oberhausen
  2. Head of ML Operations (m/f/x)
    UnternehmerTUM GmbH, München
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Kyberg Pharma Vertriebs-GmbH, Oberhaching
  4. (Junior) IT Engineer Directory & Certificate Management (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (u. a. Special Edition PS5 für 69,99€, Deluxe Edition Xbox Series X/S für 99,99€)
  3. 1,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Tesla Model Y im Test: Die furzende Familienkutsche
Tesla Model Y im Test
Die furzende Familienkutsche

Teslas Model Y ist der Wunschtraum vieler Model-3-Besitzer. Reichweite und Raumangebot überzeugen im Test - doch der Autopilot ist nicht konkurrenzfähig.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader
  2. Klimaschutz 14 Millionen Elektroautos bis 2030 erforderlich
  3. Probefahrt mit BMW i4 M50 Für mehr Freude am Fahren

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller


    Fairphone 4 im Test: Innen modular, außen schickes Smartphone
    Fairphone 4 im Test
    Innen modular, außen schickes Smartphone

    Das vierte Fairphone sieht kaum aus wie ein modulares Smartphone - aber auch hier lassen sich wieder viele Bauteile leicht tauschen. Die Qualität ist so gut wie nie zuvor.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smartphone Preise und Fotos zum Fairphone 4 geleakt
    2. Smartphone Verkauf des Fairphone 3 wird eingestellt
    3. Green IT Fairphone macht wieder Gewinn