1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Radioaktivität selbst messen…

Vergleich mit kalibrierten Profigeräten?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Vergleich mit kalibrierten Profigeräten?

    Autor: eMvO 15.09.22 - 18:29

    Ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken, mir so ein günstiges Gerät anzuschaffen. Ich hatte aber immer Bedenken bezüglich der Messgenauigkeit. Ein Vergleich mit kalibrierten Profigeräten wäre nicht schlecht gewesen.

  2. Re: Vergleich mit kalibrierten Profigeräten?

    Autor: Niveauacreme 16.09.22 - 20:05

    eMvO schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich spiele auch schon länger mit dem Gedanken, mir so ein günstiges Gerät
    > anzuschaffen. Ich hatte aber immer Bedenken bezüglich der Messgenauigkeit.
    > Ein Vergleich mit kalibrierten Profigeräten wäre nicht schlecht gewesen.

    Das hilft nicht viel weiter, weil die ganzen Messungen in völlig beliebigen Umgebungen und mit ungenauen Parametern gemacht werden. Ob das Gerät kalibriert ist, macht in der Laborarbeit mit definierten Quellen und festegelgten Messparametern jede Menge Sinn, in der freien Wildbahn praktisch gar keinen. Beide Geräte produzieren beim wilden rummessen ähnlich aussagefreie Ergebnisse.

    Gruss
    N.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MTA / MTLA/MFA (m/w/d) Kundensupport
    Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim
  2. Produktmanager / Product Owner (m/w/d) für 3D-Konfiguratoren
    W. & L. Jordan GmbH, Kassel
  3. Inhouse Consultant SAP Business Partner m/w/d
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. Network Engineer (m/w/d)
    Netcom Kassel, Kassel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  2. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  3. 49,37€ (Tiefstpreis, UVP 79,99€)
  4. 31,48€ (Tiefstpreis, UVP 79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentation Gute Nacht, Oppy: Kleiner Rover, große Gefühle
Dokumentation Gute Nacht, Oppy
Kleiner Rover, große Gefühle

Eine Dokumentation mit grandiosen Effekten erzählt die erstaunlich vermenschlichte Geschichte zweier Rover, die den Mars erkunden.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Raumfahrt Nasa und Esa ändern Plan zur Bergung von Marsproben
  2. Marskolonie Das Leben auf dem Mars wird laut Musk entbehrungsreich sein

Sicherheitsüberprüfungen bei IT-Jobs: Puff, puff, pass?
Sicherheitsüberprüfungen bei IT-Jobs
Puff, puff, pass?

Wer kifft, besteht eher keine Sicherheitsüberprüfung. Doch für viele IT-Jobs ist das Bedingung. Auch wenn bald das Cannabis legalisiert wird?
Von Lennart Mühlenmeier

  1. Ola Källenius Mercedes-Chef verneint Mangel an Softwarespezialisten
  2. IT-Auftragsplattform Fiverr Harter Preiskampf, wenig gute Projekte
  3. Techbranche in den USA Einstellungsstopp auch bei Apple

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse