Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ramsauer: Verkehrsminister gegen…

Ramsauer: Verkehrsminister gegen Fußgänger mit Kopfhörern

Verkehrsminister Ramsauer macht MP3-Player für die starke Zunahme von tödlich verunglückten Fußgängern verantwortlich. Menschen schlafwandelten über Straßen und Bahnsteige.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Komisch, da kann er sich dann engagieren. 1

    Charles Marlow | 09.01.12 19:24 09.01.12 19:24

  2. Clevere Lösung 5

    SpeedPete | 06.01.12 11:04 09.01.12 09:58

  3. Die "Pille" ist dafuer verantwortlich 1

    nOOcrypt | 09.01.12 00:34 09.01.12 00:34

  4. Es gibt nur ein Problem ... 1

    D-G | 08.01.12 12:23 08.01.12 12:23

  5. ... die bösen MP3-Hörer sind wohl nicht an ihrer lauten Musik gestorben, oder? 1

    lalelu | 08.01.12 00:17 08.01.12 00:17

  6. Ich fühle mich persönlich beleidigt! (Seiten: 1 2 ) 28

    Pierre Dole | 05.01.12 12:20 07.01.12 23:47

  7. Autoradios auch gleich verbieten 2

    Chefkoch | 06.01.12 21:07 07.01.12 23:42

  8. In meinem Heimatort.... 1

    Casandro | 07.01.12 23:17 07.01.12 23:17

  9. Walkman - wer kennt ihn noch? 5

    Heisenberg | 05.01.12 12:19 07.01.12 19:02

  10. verständlich 1

    ten-th | 07.01.12 13:26 07.01.12 13:26

  11. Bald darf man gar nichts mehr 15

    Didatus | 05.01.12 12:16 06.01.12 19:56

  12. Was kommt als nächstes Führerschein und Helmpflicht für Fussgänger.... 1

    S4bre | 06.01.12 19:38 06.01.12 19:38

  13. Natürliche Auslese 2

    Hamu-Sumo | 06.01.12 17:22 06.01.12 17:48

  14. Das ganze Alltagsleben sollte auf den Prüfstand gestellt werden! 4

    brill | 05.01.12 23:55 06.01.12 16:01

  15. Ramsauer nervt mit seinem verengten Verkehrsdenken 7

    Hantilles | 05.01.12 21:25 06.01.12 15:50

  16. Sicherheits-Populismus bis zum endgültigen Niedergang von Freiheit und Lebensqualität 4

    FelixKasiske | 05.01.12 14:39 06.01.12 12:49

  17. Das liegt mehr an den Autos als an Kopfhörern 7

    Leynad | 05.01.12 16:37 06.01.12 11:27

  18. §1 der StVO 5

    9life-Moderator | 05.01.12 16:19 06.01.12 10:43

  19. für andere mitdenken 2

    Wolf als Gast | 05.01.12 21:26 06.01.12 10:40

  20. Nicht nur Auto oder Radfahrer sind Opfer von Gestöpselten 1

    borg | 06.01.12 10:39 06.01.12 10:39

  21. das fehlte noch! 2

    ursfoum14 | 05.01.12 23:22 06.01.12 10:31

  22. Re: Besser als vorzeitigen Tod durch Stress!

    gorsch | 06.01.12 10:30 Das Thema wurde verschoben.

  23. Jemand sollte dem armen Ramsauer mal eigenverantwortung erklären... 9

    x2k | 05.01.12 22:30 06.01.12 00:20

  24. ganz ehrlich:

    JeanClaudeBaktiste | 05.01.12 23:50 Das Thema wurde verschoben.

  25. Besser: Promillegrenze 1

    renegade334 | 05.01.12 20:46 05.01.12 20:46

  26. Natürliche Auslese 19

    pylaner | 05.01.12 12:25 05.01.12 20:32

  27. Gehörlose einsperren! 4

    fastmouse | 05.01.12 17:14 05.01.12 20:18

  28. Tod durch iPod... (Seiten: 1 2 ) 22

    Affenkind | 05.01.12 12:13 05.01.12 19:58

  29. Besser als vorzeitigen Tod durch Stress! 2

    glamolium | 05.01.12 18:54 05.01.12 19:55

  30. Krach 1

    Somian | 05.01.12 19:47 05.01.12 19:47

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Stetten am kalten Markt
  2. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg
  3. Ledermann GmbH & Co. KG, Horb am Neckar
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 279,90€
  3. mit Gutschein: NBBX570


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

  1. Videostreaming: Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen
    Videostreaming
    Netflix klassifiziert Zuschauer nach drei Gruppen

    Einschaltquoten oder etwas Vergleichbares gibt es bei keinem in Deutschland aktiven Streaminganbieter. Immerhin hat Netflix mitgeteilt, dass Zuschauer nach drei Kategorien sortiert würden - und zumindest Produzenten entsprechendes Zahlenmaterial erhielten.

  2. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  3. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.


  1. 07:56

  2. 18:53

  3. 17:38

  4. 17:23

  5. 16:54

  6. 16:39

  7. 15:47

  8. 15:00