1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die…

Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

    Autor: FreierLukas 26.12.17 - 13:19

    Auch stammt die Idee mit Landungen auf hoher See von Blue Origin. Allerdings war Musk's SpaceX einfach wesentlich schneller weil er sich selbst extrem reingehangen hat und Jeff Bezos sich ehern och um amazon kümmert. Hätte er amazon verkauft um sich voll auf Blue Origin zu konzentrieren sähe das wahrscheinlich anders aus.

    Auch vergesst ihr in eurem Artikel die Chinesen komplett, die mit am meisten Raketen ins All schießen. Sonst aber nen toller Artikel!



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 26.12.17 13:27 durch FreierLukas.

  2. Re: Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

    Autor: Frank Wunderlich-Pfeiffer 26.12.17 - 13:42

    Von wem die Idee mit Landungen auf dem Meer stammt weiß ich nicht. Aber sie existierte zumindest schon 1959 in der Sowjetunion: https://www.youtube.com/watch?v=TdSxDNnqRlo

    Im Artikel kommen auch zwei chinesische Firmen vor. Zur Zeit stellen die Chinesen die Raketen von der Langer Marsch 2-4 Familien auf Langer Marsch 5-7 um. Dadurch verteilen sich deren Starts auf viele Typen. Mehr zu der Umstellung habe ich letztes Jahr hier geschrieben: https://www.golem.de/news/langer-marsch-chinas-neue-raumfahrt-1606-121759.html

    Zur Langer Marsch 5 im speziellen hier: https://www.golem.de/news/langer-marsch-5-wie-chinas-neue-rakete-besser-als-die-ariane-5-wurde-1611-124250.html

    Zum Absturz beim zweiten Flug hier: https://www.golem.de/news/chinesische-raumfahrt-langer-marsch-5-abgestuerzt-1707-128697.html

    Frank Wunderlich-Pfeiffer (Twitter: @FrankWunderli13) - als freier Journalist bei Golem.de unterwegs - Countdown Podcast zur Raumfahrt @countdown_pod oder https://countdown.podigee.io/

  3. Re: Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

    Autor: EWCH 26.12.17 - 14:57

    Frank Wunderlich-Pfeiffer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von wem die Idee mit Landungen auf dem Meer stammt weiß ich nicht. Aber sie
    > existierte zumindest schon 1959 in der Sowjetunion: www.youtube.com

    Das ergibt sich ja nahezu zwingend von selbst. Mann will nicht ueber bewohntes Gebiet aufsteigen, dazu immer Richtung Osten (mit der Erddrehung) und nahe am Aquator.
    Da bleibt nur der Start ueber's Meer (Antarktis ist raus) und daraus folgt die Landung im Meer denn zuerueck zur Startrampe zu fliegen kostet Treibstoff.

  4. Re: Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

    Autor: FreierLukas 26.12.17 - 15:51

    Blue Origin hatte SpaceX 2015 verklagt weil diese von Blue Origin 2009/2010 patentierte Technolonie nutzen auf Schiffen zu landen. [portal.unifiedpatents.com]

    Die Klage selbst war Unsinn meiner Meunung nach zumal diese Technolgoie nicht mal im Ansatz existierte. Ich vermute Blue Origin hatte sich ein wenig auf den Schlips getreten gefühlt weil SpaceX dafür gefeiert wurde obwohl Blue Origin es sich eigentlich früher ausgedacht oder zumindest das Patent zugeschrieben bekommen hat. Wer genau wann wo inspiriert wurde ist fraglich aber pure Ideen zählen ohnehin nicht. Was zählt ist dass man es im Detail niederschreibt und daran arbeitet.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 26.12.17 15:58 durch FreierLukas.

  5. Re: Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

    Autor: EWCH 26.12.17 - 16:25

    FreierLukas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blue Origin hatte SpaceX 2015 verklagt weil diese von Blue Origin 2009/2010
    > patentierte Technolonie nutzen auf Schiffen zu landen.
    > portal.unifiedpatents.com

    Das Patentwesen ist mit diesem Trivialpatenten inzwischen eher hinderlich fuer die wirtschaftliche Entwicklung. Die eigentliche Innovation ist GPS, Sensorik und die schnelle und genaue Steuerung der Triebwerke. Auf Plattformen oder Schiffen zu landen ist seit den 30er Jahren erfolgreich erprobt.

  6. Re: Blue Origin wurde 2 Jahre vor SpaceX gegründet

    Autor: ArcherV 26.12.17 - 18:11

    FreierLukas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch stammt die Idee mit Landungen auf hoher See von Blue Origin.
    > Allerdings war Musk's SpaceX einfach wesentlich schneller weil er sich
    > selbst extrem reingehangen hat und Jeff Bezos sich ehern och um amazon
    > kümmert. Hätte er amazon verkauft um sich voll auf Blue Origin zu
    > konzentrieren sähe das wahrscheinlich anders aus.
    >
    > Auch vergesst ihr in eurem Artikel die Chinesen komplett, die mit am
    > meisten Raketen ins All schießen. Sonst aber nen toller Artikel!

    So what?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. HUESKER Synthetic GmbH, Gescher
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de