1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt 2017: Wie SpaceX die…

lobhudelei

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. lobhudelei

    Autor: Anonymer Nutzer 26.12.17 - 13:28

    alle möglichen firmen wurden von leuten mit visionen gegründet, und von engagierten mitarbeitern in der anfangsphase voran gebracht.
    die gier von investoren und mitarbeitern die nicht proaktiv sind und mitdenken wird spacex irgendwann zu genau dem machen was andere raketenbauer auch sind.
    momentan mag es schön aussehen, aber ich kann einfach nicht anders als skeptisch zu sein.
    menschliche gier und faulheit sind in der natur des menschen feste verhaltensschemata - unabänderlich.

  2. Re: lobhudelei

    Autor: sinibald 26.12.17 - 13:43

    wie bist du heute drauf? Schlechten Weihnachtsgeschenk erhalten? Alle deine Liebsten liegen mit vollen Bäuchen um dich herum und du möchtest nicht alleine Joggen gehen???



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.12.17 13:47 durch sinibald.

  3. Re: lobhudelei

    Autor: deutscher_michel 26.12.17 - 13:59

    Vielleicht mal mit Elon Musk beschäftigen.. gäbe es mehr Authisten wie ihn, wären wir vermutlich schon in vielen Bereichen weiter..
    Lobhudelei ist in diesem Fall angebracht, vielleicht einfach mal den Text lesen?

  4. Re: lobhudelei

    Autor: oxybenzol 26.12.17 - 14:10

    SpaceX ist keine Aktiengesellschaft. Die Macht der Investoren ist also vergleichsweise gering.

  5. Re: lobhudelei

    Autor: sinibald 26.12.17 - 14:13

    Ich meine nicht Lobhudelei für Elon Musk. Es gibt auch Buch über Ihm die ich gelesen habe. Der ist natürlich ein Vorbild in heutigen Zeiten. Ich meine deine skeptische Zukunftsvisionen und deine schlechte Meinung über Menschen (gierig und faul)... Ziemlich düster am 2. Weihnachtstag. Und Artikel ist eher positiv: Endlich geht es schnell Voran weil es viele finanzstarke Enthusiasten gibt die mit einander konkurieren. Daher ist sind eben deine düstere Visionen wie alles den Bach runter gehen wird nicht angebracht. Lass gute Nachrichten gute Nachrichten bleiben.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 26.12.17 14:16 durch sinibald.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Dresden
  2. TVI Entwicklung & Produktion GmbH, Bruckmühl
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen