1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raumfahrt: Neuer Nasa-Chef für…

Die Leute bei der NASA tun mir leid

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: eMvO 04.09.17 - 19:29

    Wenn alle paar Jahre eine neue Regierung den Kurs wechselt, kommen die niemals irgendwo hin. Und wenn der Kongress dann auch noch detaillierte technische Vorgaben macht wie beim SLS, wird das erst recht nichts. Für das neue System sollen Space Shuttle Komponenten für eine große Wegwerfrakete verwendet werden. Das ist eine irrsinnige Geldverbrennung und nichts weiter als Subvention der alten Luft- und Raumfahrthersteller. Was könnte mann statt dessen alles damit machen!

  2. Re: Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: teenriot* 04.09.17 - 19:47

    Guter Punkt. Für einen echten Wissenschaftler muss es doch eine Pein sein, sich als Angestellter der Politik zu fühlen. Bürokratie hat man immer, aber das jetzt liest sich schon etwas so also ob die Wissenschaftler an eine Front geschickt werden. Ob deswegen Bewerbungsschreiben bei der ESA eintrudeln?

  3. Re: Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: FreierLukas 04.09.17 - 20:27

    Ich denke nicht da die ESA extrem langweilig im Vergleich zur NASA ist. Die fahren Rover auf dem Mars rum wärend unsere Schrapnellis nicht mal landen können ;P

  4. Re: Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: ibsi 04.09.17 - 20:43

    Kommt halt drauf an was man machen möchte bzw kann. Ein Teil geht sicher zu Space-X (
    oder einer anderen Privaten "Space"-Firma) und ich denke die ESA ist nicht sooo schlimm ;)

  5. Re: Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: teenriot* 04.09.17 - 20:56

    Ich glaube unsereins hat andere Vorstellungen von "langweilig" als die Raumfahrtexperten.

  6. Re: Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: Muhaha 05.09.17 - 14:34

    teenriot* schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube unsereins hat andere Vorstellungen von "langweilig" als die
    > Raumfahrtexperten.

    Auf Kometen landen war auf jeden Fall ziemlich spannend :)

  7. Re: Die Leute bei der NASA tun mir leid

    Autor: M.P. 05.09.17 - 15:18

    Aber die Anreise...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleitung IT-Service (m/w/d)
    HANSA Baugenossenschaft eG, Hamburg
  2. SAP MM/WM Junior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. Software Developer (m/w/d) Cloud
    EPLAN GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Mitarbeiter*in (m/w/d) IT und Projekte
    Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Pathfinder - Wrath of the Righteous für 32,99€ und I Am Fish für 7,99€)
  2. (u.a. Gainward Geforce RTX 3080 12GB Phoenix LHR für 1.599€)
  3. (u.a. Black Panther 9,68€, SW: Der Aufstieg Skywalkers 9,99€)
  4. (u.a. Twin Mirror für 25,19€, Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de