Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rechenzentren: Google meldet neue…

Ist PUE die einzig sinvoll Kennzahl?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist PUE die einzig sinvoll Kennzahl?

    Autor: friespeace 27.03.12 - 09:40

    Man hört - wenigstens in den Medien, ich stecke im Thema nicht so drin - nur die Aussage, welche PUE ein Rechenzentrum erreicht, wenn es um Effizienz geht.

    Dabei ist es doch viel spannender - gerade in Hinblick auf die geringen PUE-Werte - wie effizient die Server sind! Wenn ein Server hocheffiziente Netzteile und Prozessoren hat, ist der Energieaufwand pro Rechenschritt schließlich viel geringer. Und das sollte doch das Ziel sein. Theoretisch würde dann sogar der PUE irgendwann wieder steigen, weil man zwar Kühlleistung bei effizienteren Servern spart, aber zumindest Licht, etc. ja ein relativ konstanter Faktor ist.

    Ich meine allerdings auch mal gelesen zu haben, dass Google sich auch da Mühe gibt. Fände trotzdem so etwas wie "Gesamtenergiebedarf pro Suchanfrage" spannender. Gibt es vermutlich aber auch schon.

  2. Re: Ist PUE die einzig sinvoll Kennzahl?

    Autor: Pascal76 27.03.12 - 10:04

    Hm Du hast Recht, man sollte lieber mit absoluten Zahlen umgehen:
    Google hat so viele Rechencontainer oder -zentren. Da wären Details sicher interessant:

    - absoluter Stromverbrauch
    - Auslastung über die Zeit

    Relative Parameter sind sicher interessant, aber Umwelt und Geldbeutel werden mit absoluten Werten belastet. ;-)

    Pascal

  3. Re: Ist PUE die einzig sinvoll Kennzahl?

    Autor: GomaTa 27.03.12 - 10:25

    Google legt Energiebedarf offen:
    https://www.golem.de/1109/86335.html

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  3. PSI Energie Gas & Öl, Essen
  4. SV Informatik GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Elektromobilität: Der Umweltbonus ist gescheitert
    Elektromobilität
    Der Umweltbonus ist gescheitert

    Trotz eines spürbaren Anstiegs zum Jahresbeginn kann man den Umweltbonus als gescheitert bezeichnen. Bislang wurden weniger als 100.000 Elektroautos gefördert. Wenn der Bonus Ende Juni ausläuft, sind noch immer einige Millionen Euro vorhanden. Die Fraktion der Grünen will stattdessen Anreize über die Kfz-Steuer schaffen.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Nikola Motors kündigt E-Lkw ohne Brennstoffzelle an
    2. SPNV Ceské dráhy will akkubetriebene Elektrotriebzüge testen
    3. Volkswagen Electrify America nutzt Tesla-Powerpacks zur Deckung von Spitzen

    Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
    Enterprise Resource Planning
    Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

    Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
    Von Markus Kammermeier


      1. Uploadfilter: EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
        Uploadfilter
        EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

        In der Debatte über die Reform des EU-Urheberrechts verschärft sich der Ton. Während die EU-Kommission Vergleiche mit dem Brexit-Referendum zieht und Unions-Politiker von Fake-Kampagnen sprechen, gehen Tausende Gegner von Uploadfiltern in Köln auf die Straße.

      2. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
        Datenschutz
        18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

        Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

      3. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
        Erneuerbare Energien
        Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

        Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.


      1. 16:51

      2. 13:16

      3. 11:39

      4. 09:02

      5. 19:17

      6. 18:18

      7. 17:45

      8. 16:20