1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rheinland-Pfalz: Glasfaser soll…

Nun braucht noch jeder einen Bahnanschluss.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Nun braucht noch jeder einen Bahnanschluss.

    Autor: nille02 22.05.22 - 18:58

    Das ist schön das sie an den Trassen LWL legen wollen, aber das wird doch schon seit vielen Jahren gemacht. Damit kommt das Kabel aber noch nicht in die ganzen Orte, die die Bahn seit Jahrzehnten nicht mehr anfährt.

  2. Deutschland und die Liebe zum Auto

    Autor: solary 22.05.22 - 20:53

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist schön das sie an den Trassen LWL legen wollen, aber das wird doch
    > schon seit vielen Jahren gemacht. Damit kommt das Kabel aber noch nicht in
    > die ganzen Orte, die die Bahn seit Jahrzehnten nicht mehr anfährt.


    Warum auch?
    Die Güter gehören auf die Autobahnen, wozu sind die dann 3 Spurig und gut ausgebbaut?
    Was ist schon klimaneutral? ich will es schön warm und die paar Tornado mehr im Jahr machen den Kohl auch nicht Fett.
    Wenn das Wasser kommt hole ich mein Schlauchboot aus dem Keller und Angel Fische

  3. Re: Nun braucht noch jeder einen Bahnanschluss.

    Autor: demon driver 22.05.22 - 22:03

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist schön das sie an den Trassen LWL legen wollen, aber das wird doch
    > schon seit vielen Jahren gemacht. Damit kommt das Kabel aber noch nicht in
    > die ganzen Orte, die die Bahn seit Jahrzehnten nicht mehr anfährt.

    Völlig richtig. Der Satz mit der "Glasfaser entlang des Schienennetzes" und deswegen "erreichen wir schnell und kostengünstig jeden Winkel in Deutschland" entlarvt sich damit unmittelbar als unlautere Propaganda...

  4. Re: Nun braucht noch jeder einen Bahnanschluss.

    Autor: honk 23.05.22 - 13:41

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Damit kommt das Kabel aber noch nicht in
    > die ganzen Orte, die die Bahn seit Jahrzehnten nicht mehr anfährt.
    Noch blöder, unser Ort wird nicht nur von der Bahn angefahren, es gibt da sogar (mehrere!) Haltepunkte. Als ich das letzte mal nachgesehen habe, aber war aber blöderweise keiner davon in unserem Keller.

    Es mag ja durchaus noch Orte mit Bahnanschluss geben, zu denen noch gar kein Glasfaserkable führt, da ist es sicher eine gute Nachricht. Bei uns in der Region ist das Problem aber, das keine Anbieter ohne staatliche Föderung die Straße aufreißt um in der Stadt neue Kabel zu verbuddeln, und gefördert wird nicht, weil es mit VDSL 50 (wovon die Häfte ankommt) ja schon eine 'Breitbandanbindung' gibt. Glasfaser wurde zu einigen großen Wohnblöcken gelegt, wo man mit einer Leitung hunderte Kunden erschlossen hat. Den Rest des Kuchen überlassen die Anbieter gerne anderen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz, Konstanz
  2. Programmierer:in / Entwickler:in (Citizen Developer) (m/w/d)
    STRABAG AG, Hannover
  3. Automotive Projektleiter* Softwareentwicklung Backend Services (m/w/d)
    EDAG Engineering GmbH, Ingolstadt
  4. Inhouse ERP Manager (m/w/d)
    baramundi software AG, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ (UVP 19€)
  2. 14,99€ (UVP 24€)
  3. 8,49€ (UVP 89€)
  4. 29,99€ (UVP 39€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


THG-Prämie: Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox
THG-Prämie
Das fragwürdige Abkassieren mit der eigenen Wallbox

Findige Vermittler bieten privaten Wallbox-Besitzern Zusatzeinnahmen für ihren Ladestrom. Wettbewerber sind empört.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mit allen Extras Kia bringt EV6 GT für 70.000 Euro auf den Markt
  2. Basierend auf O2-Konzept Polestar kündigt elektrischen Roadster an
  3. Kleinstwagen e.GO will Elektroautos in Nordmazedonien bauen

In eigener Sache: Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag
In eigener Sache
Golem Karrierewelt feiert ersten Geburtstag

Wir feiern ein Jahr Golem Karrierewelt und wollen virtuell mit euch darauf anstoßen - mit 25 Prozent Rabatt auf alle Fachtrainings und E-Learning-Kurse!

  1. In eigener Sache Golem.de startet Plus-Angebot
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Hardware-Guru (m/w/d)
  3. In eigener Sache Webinar zu Pentesting und Hacking zum Nachgucken

Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
Rollerdrome im Test
Ballern beim Rollen

Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.
Von Peter Steinlechner