1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rotary Phone: Vom Wählscheiben…

Alter Falter!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


  1. Alter Falter!

    Autor: Prypjat 15.08.22 - 13:06

    Sich an sowas heranzutrauen ohne sich auf dem Gebiet zuzutrauen ist schon eine krasse Nummer.
    Ich wünsche Frau Haupt viel Glück und alles gute bei Ihrem Projekt.
    Da muss man schon echt Eier haben um sowas durchzuziehen.

    @Golem
    Wenn Ihr auch Vorbesteller seid, dann gibt es doch sicherlich einen Test Artikel über das Rotary Phone oder?

  2. Re: Alter Falter!

    Autor: tk (Golem.de) 15.08.22 - 13:11

    Na logo! :)

  3. Re: Alter Falter!

    Autor: HinkePank 15.08.22 - 13:16

    Wow - was für eine coole Lady !
    Gegen sie sieht Superwoman recht primitiv aus...

  4. Re: Alter Falter!

    Autor: DigitalMe 15.08.22 - 13:47

    Braucht man so etwas habe ich mich gefragt.
    Ich habe hier noch ein altes grünes Wählscheibentelefon. Darauf eine Nummer zu wählen ist doch eine echte Qual.

  5. Re: Alter Falter!

    Autor: bananensaft 15.08.22 - 13:53

    DigitalMe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Braucht man so etwas habe ich mich gefragt.
    > Ich habe hier noch ein altes grünes Wählscheibentelefon. Darauf eine Nummer
    > zu wählen ist doch eine echte Qual.

    Brauchen, brauchen. Niemand braucht ein Smartphone oder mehr als 640kb Speicher. Das ist doch eine doofe Frage an der Ecke. Die Frau hat da was cooles geleistet, dass als Liebhaberei anfing und nun offenkundig Erfolg hat. Das ist per se schon ne coole Leistung. Ob man das wirklich braucht...? Wen juckt es...

  6. Re: Alter Falter!

    Autor: Notebook 13inch 15.08.22 - 14:01

    bananensaft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DigitalMe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Braucht man so etwas habe ich mich gefragt.
    > > Ich habe hier noch ein altes grünes Wählscheibentelefon. Darauf eine
    > Nummer
    > > zu wählen ist doch eine echte Qual.
    >
    > Brauchen, brauchen. Niemand braucht ein Smartphone oder mehr als 640kb
    > Speicher. Das ist doch eine doofe Frage an der Ecke. Die Frau hat da was
    > cooles geleistet, dass als Liebhaberei anfing und nun offenkundig Erfolg
    > hat. Das ist per se schon ne coole Leistung. Ob man das wirklich
    > braucht...? Wen juckt es...
    Du hast recht. Es braucht tatsächlich niemand ein Smartphone. Der Unterschied ist aber, dass ein Smartphone tatsächlicher technischer Fortschritt ist, während das anflantschen einer Technik aus dem Jahr 1913 absolut null Mehrwert bietet.

  7. Re: Alter Falter!

    Autor: Prypjat 15.08.22 - 14:04

    Die Frage ist doch immer wie das Nutzerszenario aussieht.
    Ich kenne auch einige die noch mit Ur-Alt Handys rumrennen.
    Nicht jeder braucht ein Phone das Smart ist. Und nur weil Frau Haupt ein Handy mit Wählscheibe produziert verschwinden die anderen Geräte ja nicht.

    Es ist eben immer eine Nutzerfrage.

  8. Re: Alter Falter!

    Autor: ElTentakel 15.08.22 - 14:23

    Notebook 13inch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast recht. Es braucht tatsächlich niemand ein Smartphone. Der
    > Unterschied ist aber, dass ein Smartphone tatsächlicher technischer
    > Fortschritt ist, während das anflantschen einer Technik aus dem Jahr 1913
    > absolut null Mehrwert bietet.

    Ich bin dafür die angeflanschten Computertastaturen abzuschaffen - die Technik ist viel zu alt und Smartphones machen es viel besser!

  9. Re: Alter Falter!

    Autor: Notebook 13inch 15.08.22 - 14:31

    ElTentakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Notebook 13inch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du hast recht. Es braucht tatsächlich niemand ein Smartphone. Der
    > > Unterschied ist aber, dass ein Smartphone tatsächlicher technischer
    > > Fortschritt ist, während das anflantschen einer Technik aus dem Jahr
    > 1913
    > > absolut null Mehrwert bietet.
    >
    > Ich bin dafür die angeflanschten Computertastaturen abzuschaffen - die
    > Technik ist viel zu alt und Smartphones machen es viel besser!
    Wenn du selbst nicht mehr merkst, das dein Vergleich hinkt braucht man dir auch keine vernünftige Antwort mehr geben. Du verteidigst hier ernsthaft gerade eine Wählscheibe an einem Smartphone (was hier los wäre wenn Apple das tun würde) und sprichst der Computertastatur dann ihren Mehrwert ab, weil du eine Tastatur an einem Computer mit einer Wählscheibe an einem Smartphone gleichsetzt. Und du fühlst dich mit dieser Aussage noch klug und überlegen und hast es mir mal so richtig gezeigt. Die Renten sind echt verloren.

  10. Re: Alter Falter!

    Autor: friespeace 15.08.22 - 14:41

    Also, die Bastelei ist in gewisser Hinsicht schon faszinierend. Und wenn es einen (wenn auch sehr kleinen) Markt für so etwas gibt, verstehe ich auch, dass sie den bedient.

    Dennoch ist die Frage nach Sinnhaftigkeit bestimmter Gadgets einfach berechtigt. Wenn Menschen dieses Telefon tatsächlich als einziges Mobiltelefon nutzen - schön. Wenn sie es aber - und davon gehe ich aus - als lustige Ergänzung kaufen, dann ist es eben Ressourcenverschwendung. Ich sehe übrigens SUV auch kritisch, das nur am Rande. Dennoch ist es etwas Anderes, ob man genau ein Auto hat, oder eben einen Zwei- und Drittwagen nutzt, der nur dem Spaß dient.

  11. Re: Alter Falter!

    Autor: JouMxyzptlk 15.08.22 - 14:43

    bananensaft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niemand braucht ein Smartphone

    Smartphone ersetzt aktuell: Kamera, Diktiergerät, Notizblock, Taschenrechner, Uhr/Wecker, Kompass, GPS Empfänger, Karte (auch offline, ohne google), Navi (ebenfalls offline möglich), Schnurloses Telefon, Muiskplayer für unterwegs, QR / Balkencode / etc Leser (gibt es auch offline), Wasserwaage, Stimmhilfe für Musikinstrumente, Sternennavigation in der Nacht etc...
    Für 250¤ bekommt man schon was brauchbares was früher sehr sehr viele Einzelgeräte waren.
    Und ich hab noch nicht etwas erwähnt was mit Internet zu tun hat. Das kommt oben drauf.

  12. Re: Alter Falter!

    Autor: Prypjat 15.08.22 - 14:59

    Und was nutzt die Breite Masse heute beim Smartphone?
    Whatsapp!
    Telefonieren? Igitt! Ist ja voll Neunziger!

    Aber es gibt eben auch Menschen die rennen noch mit alten Knochen rum und das einzige was sie machen ist telefonieren und SMS schreiben.

    Ich würde mir das Telefon mit Wählscheibe auch nicht kaufen. Ich habe ein Telefon und das reicht mir. Und 400$ ist mir bei meiner bescheidenen Nutzung auch etwas zu teuer.

  13. Re: Alter Falter!

    Autor: Notebook 13inch 15.08.22 - 15:06

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und was nutzt die Breite Masse heute beim Smartphone?
    > Whatsapp!
    > Telefonieren? Igitt! Ist ja voll Neunziger!
    >
    > Aber es gibt eben auch Menschen die rennen noch mit alten Knochen rum und
    > das einzige was sie machen ist telefonieren und SMS schreiben.
    Ja aber das ist doch wieder Internet-Foren-Veto-Pseudo-Argument-Getue. Die Leute von denen Du redest (also ganz ehrlich, die älteste Frau in meinem familiären Kreis ist 93 und die hat auch den Sprung von der Wählscheibe auf die Tasten geschafft), diese Leute kommen auch mit einem Nokia 150 für 28 ¤ aus. Oder alternativ mit einem der vielen Rentnertelefone mit extra großen Tasten. Die Wählscheibe wurde ja nicht gestern abgeschafft, die Leute die heute 90 sind hatten ca. 30 Jahre umzulernen. Ich glaube mit 60 schafft man es noch zu lernen, wie ein Tastentelefon funktioniert. Brauchen diese Leute, die darauf hängen geblieben sind (was ja völlig okay ist) ein Smartphone (Internet 5G -> WWW, Video-Streaming, Musikstreaming, WhatsApp, etc.) mit einer Wählscheibe?! Nun lass doch mal die alten Leute aus der Argumentation. Oder zeig mir die Person > 90, die das Telefon aus dem Artikel bekommt und sagt "ENDLICH! Ich wollte IMMER ein Smartphone, aber sie waren mir immer zu kompliziert. Diese Wählscheibe löst ALLE meine Probleme."

  14. Re: Alter Falter!

    Autor: Prypjat 15.08.22 - 15:19

    Ich verstehe die Diskussion nicht?
    Die Frau Haupt stellt im Keller wieviele Geräte her? Ein paar Hundert?
    Das ist weit weg vom Massenmarkt.
    Es ist ein Einstieg in die Selbstständigkeit und das Telefon wird doch nur produziert weil ihr selbstgebastelter Prototyp so gut in der Verwandschaft angekommen ist.
    Das Rotary Phone wird es also nicht sehr lange geben. Eine gute Erfahrung ist es für Frau Haupt aber allemal.
    Mach Dir mal lieber gedanken um die 5 Euro Gadgets aus China, die per Schiff nach Europa kommen und dann nach 2 Wochen in der Tonne landen. ;)

  15. Re: Alter Falter!

    Autor: Notebook 13inch 15.08.22 - 15:27

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mach Dir mal lieber gedanken um die 5 Euro Gadgets aus China, die per
    > Schiff nach Europa kommen und dann nach 2 Wochen in der Tonne landen. ;)
    Doch, das tue ich auch!

  16. Re: Alter Falter!

    Autor: jothme 15.08.22 - 17:41

    Ja, ich hätte das nicht gepackt. Und wenn ich überschlage, dass 600 Vorbesteller à 400 Euro ungefähr eine Viertelmillion bedeuten, hätte ich richtig schlecht geschlafen bei dem Gedanken, da ja auch allen was abliefern zu müssen.

    Fehlende Teile, eigener Treiber ohne Entwickler zu sein, Bestückungsautomat ohne davon Ahnung zu haben, nebenbei vermutlich noch Mailkommunikation und alles - das ist pervers und richtig, richtig geil.

    Ich hätte vermutlich abgebrochen und allen das Geld zurückgeschickt.

  17. Re: Alter Falter!

    Autor: trinkhorn 16.08.22 - 06:25

    Geil nur das niemand dieses Argument gebracht hat.
    Niemand hat gesagt alte Menschen brauchen dieses Handy. Dein Ellenlanger Aufregerkommentar ist also auch nichts als Ressourcenverschwendung :)

  18. Re: Alter Falter!

    Autor: Dakkaron 16.08.22 - 11:41

    Ich steh grad an dem Punkt. Ich hab einen Prototypen für eine Ansteck-Tastatur fürs Handy gebastelt, hauptsächlich für mich, und das Ganze geopensourced.

    Gebaut hat sichs keiner, aber gut 100 Leute haben gesagt, sie täten gerne sowas kaufen. Jetzt bin ich sehr hin und her gerissen, ob ich's tatsächlich mach... Aus oben genannten Gründen.

    Hab jetzt das Design soweit vereinfacht, dass man es fast vollständig fertig auf JLCPCB bestellen kann (zwei Bauteile müssen von Hand gelötet werden). Wahrscheinlich mach ich so ~10 Stück oder so und hoffe, dass jemand Anderer den Rest fertigen und bisserl damit verdienen will.

  19. Re: Alter Falter!

    Autor: ElTentakel 24.08.22 - 15:02

    Notebook 13inch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und du fühlst dich mit dieser Aussage noch klug und
    > überlegen und hast es mir mal so richtig gezeigt. Die Renten sind echt
    > verloren.

    Jedem der so viel Aggression in so ein Thema und humorvoll gemeinte Antwort steckt, dem wünsche ich, dass er seine Rente noch später auch noch gut Nutzen kann. Die pauschalen Unterstellungen zeichnen jedenfalls kein sonderlich positives Lebensbild.

    Wenn jemand damit besser klar kommt, soll er doch das Interface nutzen, dass er will. Die Tastatur ist auch nur ein verkrüppeltes Interface, dass zum langsam Schreiben konstruiert ist. Kein User-interface ist für alles perfekt. Alle haben einen bestimmten Zweck. Und wenn die Oma auf die Tasten haut oder auf dem Touscreen wild rumwischt und in Indien anruft statt 112, wars vermutlich nicht das richtige.

    Und nur so als Anmerkung: Ich könnte jedes Wählscheibentelefon das den gängigen Standards folgt blind bedienen, ohne es einmal gesehen zu haben. Schon bei einem "modernen" Tastentelefon wird das nichts mehr. Hat es also wirklich keinen Mehrwert?

  20. Re: Alter Falter!

    Autor: Lapje 28.08.22 - 17:44

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verstehe die Diskussion nicht?

    Wir sind hier eben in Deutschland...das merkt man eben genau daran.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager (m/w/d) Zentrallogistik - Schwerpunkt ERP
    Goldbeck GmbH, Bielefeld
  2. DevOps/IT Operations Engineer (w/m/d) Container Platform
    ING Deutschland, Nürnberg
  3. Embedded Linux-Programmierer (m/w/d) Entwicklung
    wenglor MEL GmbH, Eching
  4. Automation Engineer (m/w/d)
    Packsize GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de