Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Router mit Adblocker: Französischer…

Router mit Adblocker: Französischer Provider blockiert Werbung

Der zweitgrößte französische Internetprovider Free sorgt mit einem kleinen Firmwareupdate für seine DSL-Router derzeit für Diskussionen. Die neue Firmware enthält die Betaversion eines Adblockers, der Werbung schon auf dem Router ausfiltert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Technische frage zu ähnlichem Thema 18

    Guardian | 07.01.13 14:38 15.03.13 13:34

  2. Dumme Idee ohne Beachtung der Konsequenzen 1

    Th3Dan | 26.01.13 15:12 26.01.13 15:12

  3. hehe... 6

    theWhip | 07.01.13 14:58 08.01.13 09:32

  4. Wäre ich dort Kunde, dann nicht mehr lange... 15

    sp1derclaw | 07.01.13 15:45 08.01.13 08:43

  5. Es kommt bestimmt bald der Tag, an dem man für Whitelisteinträge beim Werbeblocker zahlen muss. 1

    Spaghetticode | 07.01.13 21:29 07.01.13 21:29

  6. Niel ist ein Idiot... 6

    /mecki78 | 07.01.13 15:00 07.01.13 17:51

  7. entscheiden, ob sie den Adblocker im Router ein- oder ausschalten wollen 1

    caso | 07.01.13 17:49 07.01.13 17:49

  8. Ohne Werbung kein Internet ? 15

    Greeb | 07.01.13 15:08 07.01.13 17:40

  9. Ich schätze bald greift Youtube zu neuen Mitteln. 6

    thecrew | 07.01.13 15:36 07.01.13 17:28

  10. Nicht gut, Durchleitungsneutralität muss in beide Richtungen gelten 1

    ww | 07.01.13 15:55 07.01.13 15:55

  11. Webseitenanbieter zahlen für Traffic und Benutzer haben meist Traffic-Flats 1

    quentum | 07.01.13 15:38 07.01.13 15:38

  12. DAS hätte sich die Werbebranche früher überlegen müssen 4

    caldeum | 07.01.13 15:01 07.01.13 15:19

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. flexis AG, Chemnitz
  2. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  3. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber
  4. implexis GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28