1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rundfunklizenzen: Chef von…

Rundfunklizenzen: Chef von Medienanstalt kritisiert Youtuber

Als "unprofessionell" kritisiert Tobias Schmid von der Landesmedienanstalt Nordrhein-Westfalen einen Teil der deutschen Youtuber. Vor allem Peter Smits dürfte gemeint sein - er hatte jüngst lieber einen Kanal eingestellt, als sich eine Rundfunklizenz zu besorgen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. die einzige wirklich interessante frage ist... (Seiten: 1 2 ) 27

    cypeak | 31.05.17 19:47 12.06.17 19:36

  2. Unprofessionell... 3

    -nin | 01.06.17 16:38 08.06.17 09:42

  3. Schlecht recherchiert! 2

    Brandark | 07.06.17 15:37 08.06.17 09:39

  4. Einstellen, statt sich Schwachsinn zu beugen (Seiten: 1 2 3 ) 50

    Sharra | 31.05.17 12:22 02.06.17 11:22

  5. Demnächst wird jede Webseite als Rundfunkangebot deklariert 10

    lahmbi5678 | 31.05.17 17:44 01.06.17 21:42

  6. Keineswegs Unprofessionell 16

    ZeldaFreak | 31.05.17 12:21 01.06.17 14:50

  7. Ich möchte auf die Wiese

    b1n0ry | 01.06.17 14:11 Das Thema wurde verschoben.

  8. wieder versucht der staat unberechtigt an geld zu kommen. 20

    instinctless | 31.05.17 12:39 01.06.17 11:37

  9. Passt ins dämliche Beamtendeutschland 4

    Omnibrain | 31.05.17 21:57 01.06.17 10:48

  10. Re: Einstellen, statt sich Schwachsinn zu beugen

    Slurpee | 01.06.17 10:11 Das Thema wurde verschoben.

  11. Streaming Kann man auch im Ausland... 5

    Anonymer Nutzer | 31.05.17 16:36 01.06.17 08:30

  12. Re: die einzige wirklich interessante frage ist...

    Anonymer Nutzer | 01.06.17 07:36 Das Thema wurde verschoben.

  13. Re: das du das glück hast...

    Berner Rösti | 01.06.17 10:09 Das Thema wurde verschoben.

  14. Es geht gar nicht um YouTube! 10

    countzero | 31.05.17 13:27 31.05.17 22:15

  15. Wayne interessierts? 1

    Sheep_Dirty | 31.05.17 22:13 31.05.17 22:13

  16. Und wo ist nun die Begründung für das "unprofessionell"? 8

    Schattenwerk | 31.05.17 12:21 31.05.17 21:20

  17. Warum sollten YouTube so was brauchen? 8

    /mecki78 | 31.05.17 13:48 31.05.17 20:57

  18. Wieso sabbelt der über den Aufwand für das Bekommen? (Seiten: 1 2 ) 21

    Avarion | 31.05.17 12:03 31.05.17 19:53

  19. Gleiche Regeln für alle 18

    Kondom | 31.05.17 12:52 31.05.17 19:32

  20. Lol 1

    DerKopiererxS | 31.05.17 18:00 31.05.17 18:00

  21. Herr Schmid, Sie reden unqualifiziertes Zeugs! 5

    QuisCustodietIpsosCustodes | 31.05.17 14:13 31.05.17 16:57

  22. Scheinheilige Ausrede 7

    vollbio | 31.05.17 13:16 31.05.17 16:47

  23. Rundfunklizenz für Youtube? 4

    Sentry | 31.05.17 15:47 31.05.17 16:13

  24. Laber Rhabarber

    Braineh | 31.05.17 16:13 Das Thema wurde verschoben.

  25. "Es tut uns leid..." 3

    ldlx | 31.05.17 15:55 31.05.17 16:06

  26. "Resourcenlose kleine Streamer" 14

    Nyhmus | 31.05.17 12:12 31.05.17 15:30

  27. Unprofessionell ist es ... 2

    pleq | 31.05.17 14:10 31.05.17 15:09

  28. Deutschland und Erfolg, 5

    ElMacho | 31.05.17 13:10 31.05.17 15:07

  29. Ein Beamter versteht nicht wie die freie Welt funktioniert ... 17

    sttn | 31.05.17 11:56 31.05.17 14:53

  30. Hobbyisten verhalten sich unprofessionell? 18

    warten_auf_godot | 31.05.17 11:58 31.05.17 14:51

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart, Köln
  2. SURFBOXX IT-SOLUTIONS GmbH, Rostock
  3. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf
  4. Universität Konstanz, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de