1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Satellitennavigation: Galileo fiel…

Satellitennavigation: Galileo fiel durch unglücklichen Zufall aus

Ein unglückliches Zusammentreffen mehrere Ereignisse hat zum Ausfall des europäischen Satellitennavigationssystem Galileo geführt. In dem einen Kontrollzentrum war ein System ausgefallen, das andere war durch eine Software-Aktualisierung lahmgelegt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Der Ausfall dauerte eigentlich 2 Wochen 7

    schily | 27.07.19 10:11 29.07.19 23:40

  2. Was das Schlimmste ist? 1

    Olliar | 29.07.19 11:26 29.07.19 11:26

  3. InfoSec-Managementfehler 8

    quark2017 | 26.07.19 21:04 28.07.19 09:12

  4. Also einfach ein 3. Kontrollzentrum bauen? 6

    HeroFeat | 26.07.19 18:02 27.07.19 19:24

  5. kein unglücklicher Zufall sondern Inkompetenz beim Design 1

    falkoh | 27.07.19 13:47 27.07.19 13:47

  6. Das dauert und dauert ... 12

    wonoscho | 26.07.19 18:07 27.07.19 11:24

  7. Eine Woche Downtime -> Zwei Wochen keine Redundanz 2

    soulflare | 26.07.19 18:11 26.07.19 22:47

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. WBS GRUPPE, Home-Office
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Nürnberg
  3. Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln
  4. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de