Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schweden: Netzbetreiber bietet 10…

Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: Unix_Linux 24.02.18 - 09:26

    Im Prinzip sollte es egal sein, wie "dick" die Leitung ist, die Datenmenge die der Nutzer verbraucht wird unwesentlich mehr sein.

    Das sehe ich auch bei mir vorher hatte ich 50 MBit, jetzt 400 MBit. Das monatlich verbrauchte Volumen ist in etwa gleich.

    Ist im Prinzip ja auch logisch, denn der User wird nicht plötzlich 10 mal mehr verbrauchen, bloß weil seine Leitung 10 mal schneller ist.

    Von daher ist es clever von den Anbietern, dickere Leitungen für mehr Geld zu verkaufen, denn das verbrauchte Datenvolumen wird nur unwesentlich mehr werden.

    Wenn schon Glasfaser liegt, kann man gleich 10 GBit "freischalten". Lediglich die verwendete Technik wird dann teurer. Aber der werden die Preise auch schneller sinken, wenn es genug Abnehmer gibt.

  2. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: most 24.02.18 - 14:00

    Das mag momentan bei 1 Gbit vs 10 Gibt der Fall sein, bei kleineren Bandbreiten ist das aber nicht immer der Fall.

    Beim Sprung von 10 auf 50 Mbit habe ich z.B. direkt meinen TV Kabel gekündigt und nur noch Internet über Unitymedia bezogen. Statt DVB-C streame ich seither die ÖR und nutze die ÖR. Das Volumen dürfte um den Faktor 10 gestiegen sein.

    Seit einiger Zeit habe ich 100/6 und kann nun (mehr schlecht als recht) Backups in die Cloud laden. Alle drei Tage ca. 100 GB in der Nacht, also wieder 1 TB mehr.

  3. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: manu26 24.02.18 - 14:42

    100 GB in einer Nacht mit 6 Mbit/s? Wie lang sind deine Nächte?

  4. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: Schattenwerk 24.02.18 - 15:16

    37 Stunden, sehe da kein Problem... ;)

  5. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: most 25.02.18 - 11:51

    manu26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 100 GB in einer Nacht mit 6 Mbit/s? Wie lang sind deine Nächte?

    Ich wohne ich Kreuzberg, da sind die Nächte länger :)

    Ich hatte mich etwas unklar ausgedrückt, die Sync läuft jede Nacht, für eine Komplettsicherung a 100 Gb vergehen drei Nächte.

  6. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: azeu 25.02.18 - 11:59

    Das Zeug was Du da in die Cloud sicherst ist alles legal erworben, hoffen ich doch mal ;)

    ... OVER ...

  7. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: manu26 25.02.18 - 12:21

    most schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > manu26 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 100 GB in einer Nacht mit 6 Mbit/s? Wie lang sind deine Nächte?
    >
    > Ich wohne ich Kreuzberg, da sind die Nächte länger :)

    Mist, jetzt hab' ich 'nen Ohrwurm. Danke... ;-)

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Zeug was Du da in die Cloud sicherst ist alles legal erworben, hoffen ich doch mal ;)

    Also 100 GB ist jetzt ja nicht sonderlich viel. Einmal in den Urlaub fahren und die DSLR mitnehmen, und 5 GB Fotos sind schnell zusammen.
    Also zumindest ich mache das so, dass ich vorzugsweise Daten zusätzlich außer Haus sichere, die ich im Fall der Fälle nicht ersetzen könnte.

  8. Re: Egal ob 1 oder 10gbit die Datenmenge bleibt gleich...

    Autor: bombinho 25.02.18 - 13:04

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Zeug was Du da in die Cloud sicherst ist alles legal erworben, hoffen
    > ich doch mal ;)
    Boah, das ist eine boese Anspielung auf die zunehmende Kriminalisierung von Kreativen. ;)
    Du hast da uebrigens jede Menge Worte und Formulierungen zusammengestellt, die ich schon benutzt habe, ich hoffe, dass diese Nutzung lizensiert ist? ;P

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schwarz Zentrale Dienste KG, Flein
  2. AUNOVIS GmbH, Karlsruhe
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL), Oberschleißheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 34,99€
  3. 2,49€
  4. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

  1. Neue API-Lücke: Google+ macht noch schneller zu
    Neue API-Lücke
    Google+ macht noch schneller zu

    Googles Mutterkonzern Alphabet macht das soziale Netzwerk Google+ aufgrund eines neu entdeckten Fehlers in der API noch schneller zu als ursprünglich geplant. Nun soll schon im April 2019 Schluss sein.

  2. Überschallauto: Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft
    Überschallauto
    Rekordfahrzeug Bloodhound SSC wird verkauft

    Es sollte schneller fahren als jedes Auto zuvor und sogar schneller sein als der Schall. Es war aber langsamer als die Pleite: Das britische Bloodhound Project ist insolvent.

  3. Capcom: Der Hexer jagt in Monster Hunter World
    Capcom
    Der Hexer jagt in Monster Hunter World

    Gegen Ende 2019 erscheint eine große Erweiterung namens Iceborne für Monster Hunter World, ein paar Monate davor tritt der Hexenmeister an. Die Hauptfigur aus The Witcher 3 soll mit seiner typischen Mischung aus Schwertkampf und Magie auf die Jagd gehen.


  1. 21:00

  2. 18:28

  3. 18:01

  4. 17:41

  5. 16:43

  6. 15:45

  7. 15:30

  8. 15:15