1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Seacom: Internet-Seekabel an mehreren…

Seacom: Internet-Seekabel an mehreren Punkten zerstört

Das Glasfaserkabel von Seacom, das Afrika mit Europa und Asien verbindet, ist vor der Küste von Ägypten schwer beschädigt worden. Die Reparaturarbeiten am Seekabel sind angelaufen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 1.280 GBit/s. 18

    .............................x................... | 23.03.13 13:26 27.03.13 08:54

  2. im ernst: Wie passiert sowas? (Seiten: 1 2 3 4 ) 61

    truuba | 22.03.13 17:29 25.03.13 15:17

  3. Irgend ein Idiot hat halt seinen Anker an die falsche Stelle gesetzt 16

    Robert0 | 23.03.13 00:31 25.03.13 11:30

  4. Doku über Unterseekabel 10

    vertical | 22.03.13 20:11 25.03.13 11:29

  5. Haha, da werden die Kupferdiebe aber Augen machen... 2

    doctorseus | 23.03.13 12:34 25.03.13 10:38

  6. Habe einen Server bei MNET in Afrika 10

    floo | 22.03.13 18:05 23.03.13 08:26

  7. Alles nur falsche Verdächtigungen 1

    ugroeschel | 22.03.13 22:34 22.03.13 22:34

  8. das ist nur die drosselung von der t-kom (kt) 2

    senfsaat | 22.03.13 19:04 22.03.13 22:26

  9. sorry, meine frau ist mit dem uboot beim einparken dran geschrammt

    nudel | 22.03.13 17:24 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Oldenburg
  2. MÜPRO Services GmbH, Hofheim-Wallau bei Wiesbaden
  3. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin
  4. Versicherungskammer Bayern, München, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 68,23€ (PS4, Xbox One)
  2. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
Garmin Instinct Solar im Test
Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
  2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
  3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

Workflow: Arbeite lieber asynchron!
Workflow
Arbeite lieber asynchron!

Die Arbeit im Homeoffice ist geprägt von Ablenkung und Terminen. Dabei geht es auch anders: mit asynchroner Kommunikation.
Von Eike Kühl

  1. Homeoffice "Die Steuerersparnis ist geringer als die meisten meinen"
  2. Anzeige Top ausgestattet im Homeoffice
  3. Schule daheim Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht

Programmierer als Künstler: Von der Freiheit, Neues in Code zu denken
Programmierer als Künstler
Von der Freiheit, Neues in Code zu denken

Abgabetermine und Effizienzansprüche der Auftraggeber drängen viele dazu, Code nach Schema F abzuliefern. Dabei kann viel Gutes entstehen, wenn man Programmieren als Form von Kunst betrachtet.
Von Maja Hoock

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Complex Event Processing Informationen fast in Echtzeit auswerten
  3. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte