Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Semantische Suche: Wolfram Alpha…

Datensammler aller Länder vereinigt Euch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datensammler aller Länder vereinigt Euch

    Autor: Cyrano_B 24.01.13 - 15:46

    oh mann!
    Wer macht sowas freiwillig?! o_O

  2. Re: Datensammler aller Länder vereinigt Euch

    Autor: pUiE 24.01.13 - 17:06

    Ich finde, das macht facebook erst interessant und auch ein bisschen nützlich ;)...In Facebook selbst kann man Statistiken ja so gut wie gar nicht anschauen.

  3. Re: Datensammler aller Länder vereinigt Euch

    Autor: TheUnichi 24.01.13 - 17:12

    Vor allem, diese Daten sind ja sowieso bereits gespeichert und über die API direkt abrufbar, Wolfram-Alpha übernimmt lediglich die Verarbeitung und Auswertung

    Wenn ich sowieso bei Facebook bin und sowieso bereits Daten dort hinterlegt habe, schadet auch besagte Such-/Statistikmaschine nicht mehr

  4. Re: Datensammler aller Länder vereinigt Euch

    Autor: attitudinized 25.01.13 - 01:40

    Ich, wenn schon kein Datenschutz dann wenigstens viel Spaß dabei - mal abgesehen davon das ich über Wolfram Alpha meine Daten dann so abzapfen kann das ich sie mit Rapidminer mal durch ein neuronales Netz jagen kann.

  5. Re: Datensammler aller Länder vereinigt Euch

    Autor: shazbot 25.01.13 - 08:33

    This.
    Wolfram Alpha sammelt keine Daten von dir, die berechnen nur. Die Daten die da benutzen kann jeder sehen wenn er nur auf das Facebook-Profil verlinkt wird. Zudem ists ziemlich interessant zu sehen.
    Kanns leider nicht ausprobieren, hab ja keinen Account hehe.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Esslingen
  2. Scionics Computer Innovation GmbH, Dresden
  3. Hochschule Hof, Hof
  4. eResearchTechnology GmbH, Estenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 69,99€ (DVD 54,99€)
  2. 2,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. Forrest Gump 9,97€, Gods of Egypt 9,97€, Creed 8,99€, Cloud Atlas 8,94€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
Motion Control
Kamerafahrten für die perfekte Illusion
  1. Netzneutralität FCC-Chef preist Vorteile von Zero Rating für Nutzer
  2. Internet.org Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila
  3. Handle Boston Dynamics baut rollenden Roboter

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. HTC D4 Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen
  2. Sandisk iNand 7350 WD rüstet Speicher für Smartphones auf
  3. Lenovo Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

  1. Honor 6X Premium im Hands on: Smartphone erhält mehr Speicher und Selfie-Stick
    Honor 6X Premium im Hands on
    Smartphone erhält mehr Speicher und Selfie-Stick

    MWC 2017 Honor hat die Premiumversion des Honor 6X für den deutschen Markt vorgestellt. Käufer erhalten mehr Speicher und bekommen zudem ein spezielles Zubehörpaket mit Selfie-Stick dazu. Im Test von Golem.de hat das Honor 6X Premium sehr gut abgeschnitten.

  2. Virtual Reality: Weltweite Preissenkung bei Oculus Rift
    Virtual Reality
    Weltweite Preissenkung bei Oculus Rift

    GDC 17 Virtual Reality wird günstiger: Bei Oculus Rift gibt es jetzt die Eingabegeräte Touch praktisch kostenlos dazu - unterm Strich bedeutet das eine Preissenkung von rund 200 US-Dollar.

  3. NFC: Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen
    NFC
    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

    Passkontrolle per Smartphone: Die auf der Chipkarte gespeicherten Daten des neuen Reisepasses lassen sich künftig ohne stationäres Lesegerät abfragen.


  1. 20:30

  2. 19:30

  3. 15:22

  4. 15:08

  5. 15:00

  6. 14:30

  7. 13:42

  8. 13:22