1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sex-Buchungsplattform Peppr.it…

Lernt Pick Up!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lernt Pick Up!

    Autor: elcaleuche 09.05.14 - 14:48

    ... dann könnt ihr gratis knattern ;-)

  2. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: janitor 09.05.14 - 14:54

    Funktioniert auch ohne Pick Up ganz gut.
    Kaufen spart dagegen einiges an Zeit und Energie und ist nochmals unverbindlicher und ohne den peinlichen am-nächsten-Morgen-Effekt.

  3. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: TC 09.05.14 - 16:18

    hahaha, PickUp

    die Nerds mit ihren coolen Spezial-Begrifen und Abkürzungen für jeden Scheiß

  4. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: HanseDavion 09.05.14 - 16:23

    elcaleuche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... dann könnt ihr gratis knattern ;-)

    Pick Up?
    Diese Pseudowissenschaft die alle Frauen auf ein einziges Klischeebild reduziert und "Zutaten" zeigt, mit denen man eine Frau ins Bett bekommt, auch bekannt als "das Blaue vom Himmel lügen und sich verstellen bis die Schwarte kracht"?
    Diese "Technik", deren Lehrmeister sich alle reihenweise selbst umbringen, weil sie psychisch kaputt sind und keine Beziehung führen können, obwohl sie wollen?

    Nein danke. Ich rasiere und dusche mich lieber und gehe dann mit sauberer Kleidung aus dem Haus und finde eine Partnerin, so wie jeder normale Mensch. :D

  5. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: der_wahre_hannes 09.05.14 - 17:00

    HanseDavion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein danke. Ich rasiere und dusche mich lieber und gehe dann mit sauberer
    > Kleidung aus dem Haus und finde eine Partnerin, so wie jeder normale
    > Mensch. :D

    Moment, der "normale Mensch" von heute findet seinen Partner doch über paarship24friendscout.org.com?

    Ich habe mich schon "damals" voll als Außenseiter gefühlt, weil ich meine heutige Frau außerhalb des Internets kennengelernt habe. :(

  6. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: Analysator 10.05.14 - 20:06

    Nur wenn man entsprechend aussieht.

    Und tut man das, schafft man das auch ohne "pickUp" :)

  7. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: janitor 10.05.14 - 20:29

    Analysator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur wenn man entsprechend aussieht.
    >
    > Und tut man das, schafft man das auch ohne "pickUp" :)
    Nö, das ist ein verbreitetes Internet-Vorurteil.
    Wie haben es wohl die ganzen unterdurchschnittlich aussehenden Männer alle geschafft, bevor es pick up je gab? Selbst heute noch kennen die wenigsten Menschen Pick up und schaffen es trotzdem einen Partner zu finden.
    Pick Up dient nicht der Freundin-Findung sondern taugt lediglich zum One Night Stand, bis der ganze Schwindel auffliegt.

  8. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: widdermann 11.05.14 - 14:58

    janitor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Analysator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur wenn man entsprechend aussieht.
    > >
    > > Und tut man das, schafft man das auch ohne "pickUp" :)
    > Nö, das ist ein verbreitetes Internet-Vorurteil.
    > Wie haben es wohl die ganzen unterdurchschnittlich aussehenden Männer alle
    > geschafft, bevor es pick up je gab? Selbst heute noch kennen die wenigsten
    > Menschen Pick up und schaffen es trotzdem einen Partner zu finden.
    > Pick Up dient nicht der Freundin-Findung sondern taugt lediglich zum One
    > Night Stand, bis der ganze Schwindel auffliegt.

    "Bevor es pick up gab"? Lügen und Vorspielen falscher Tatsachen gab es schon immer.
    Die Frage ist, ob es sich nicht leichter lebt, wenn man einfach authentisch bleibt, vorausgesetzt man hat etwas Kategorischer Imperativ in seiner Erziehung beigebracht bekommen und ist nicht vollkommen gewissenlos.

  9. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: janitor 11.05.14 - 15:11

    widdermann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Bevor es pick up gab"? Lügen und Vorspielen falscher Tatsachen gab es
    > schon immer.
    Mir ging es um die ganzen Regeln und Gesetze des Pick Ups und der Aussage
    > Nur wenn man entsprechend aussieht.
    die schlichtweg falsch ist. Man kann auch mit "schlechtem" Aussehen mit der ehrlichen Methode Erfolg haben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.05.14 15:11 durch janitor.

  10. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: GodsBoss 11.05.14 - 20:20

    > ... dann könnt ihr gratis knattern ;-)

    Pick-Up kostet mindestens die Verführungszeit. Bei ausreichend hohem Verdienst pro Zeiteinheit ist Bezahlen somit günstiger.

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  11. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: Myxier 11.05.14 - 21:42

    Die meisten hier haben keine Ahnung von pick up und
    leider selbst jene, welche sich selbst als "Alpha" bezeichen, wissen
    selten worum es wirklich geht. Also hört auf über eine Thematik
    zu urteilen, über die ihr zu wenig wissen habt.
    Und dies kann ich sagen, ohne ein selbst ernannter Internet
    Pickup Guru zu sein.
    Pick up ist im Innern kein Schwindel und keine Masche und
    keine Rezepte. In pick up geht es eigentlich ( viele "Gurus" vermitteln
    das Gegenteil) um die Selbstentwicklung. Und die Entwicklung des
    Selbstwertgefühls und dem Verzicht auf das eigene Ego und , wichtig,
    dem fundamentalen Verständnis der Kräfte zwischen Frauen und Männer.
    Letzteres Fehlen ist der Grund, warum so viele Ehen scheitern und
    Jungs ewig nur Freunde sind.

  12. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: janitor 11.05.14 - 21:56

    Myxier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...
    Hast du "The Game" von Neil Strauss gelesen? Ich habe das Buch gelesen, war eine Zeit lang in diversen PU Foren unterwegs und habe in Mailing Listen mitgelesen.
    PU basiert auf Lügen und vereinfachten Vorstellungen wie Menschen funktionieren (sogenannte Küchenpsychologie).

  13. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: Myxier 12.05.14 - 03:27

    Natürlich, The Game, lds,mistery und viele weitere. Und the game
    ist mit das schlechteste. Ich finde lds gut. Aber viele lesen
    Bücher und in Foren und glauben, das die Interpretation
    einzelner der Grundidee entsprechen würde. Aber das tut
    sie nicht. Pick up wird von diesen Lügnern in den Dreck
    gezogen. Von denen, die nur Frauen zum schnell mal *****
    suchen. Sie wollen nicht weiser werden, sondern nur eine
    möglichst einfache allround Formel in die Hand bekommen,
    mit der sie jede Frau rumgekommen. Und dann werden sie
    irgendwann depressiv und weinen darüber, das ihnen immer
    noch etwas fehlt und pick up schlecht ist. Alles quatsch.

    Aber ich sage mal so, diejenigen die sie und die anderen
    golem Mitglieder verteufeln, diese Art von "pick up" Menschen
    mag ich genau so wenig wie sie. Das sind blender. Und sie
    tuhen das im Namen von pick up und verunglimpfen damit
    den Namen.

    Ich möchte jetzt auch nicht den pick up Propheten spielen.
    Jeder muss sich sein Wissen selbst aneignen und Erfahrungen
    machen. Ich kann aber nach all den jahren sehr Leonardt Baumgardt
    empfehlen. Einfach mal, z.B., bei YouTube eingeben.


    Einen schönen Start in die Woche.

  14. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: janitor 12.05.14 - 12:06

    Nun, das ist deine Interpretation von Pick Up. Der weitaus größere Teil der Szene scheint das wohl anders zu sehen.
    Ist wie in jeder Religion/Sekte/Vereinigung, es gibt verschiedene Strömungen.

  15. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: Myxier 12.05.14 - 20:07

    janitor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nun, das ist deine Interpretation von Pick Up. Der weitaus größere Teil der
    > Szene scheint das wohl anders zu sehen.
    > Ist wie in jeder Religion/Sekte/Vereinigung, es gibt verschiedene
    > Strömungen.

    Ja, es gibt wohl nicht 'das pick up'. Mir gefällt meine
    Interpretation, bei der ich ich selbst bleiben darf,
    allerdings wesentlich besser, als die von jenen, welche
    ihr mindset unbeachtet lassen und nur vögeln
    wollen. Diese erreichen am Ende nichts.

    Es ist halt so, dass es immer darauf ankommt was man
    daraus macht. Nur, direkt alles als Schwachsinn
    zu betiteln, weil das Ergebnis von einigen schlecht ist,
    ist auch zu kurz gedacht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.14 20:12 durch Myxier.

  16. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: EdRoxter 13.05.14 - 17:36

    Na, wenn Pick Up vor allem dazu dienen soll, Menschen mit geringem Selbstwertgefühl selbiges zu vermitteln, dann wäre doch vielleicht eine professionelle Therapie wesentlich sinnvoller. Der Begriff "Küchenpsychologie" ist hier ja schon gefallen.

    Schade genug, dass auch die üblich-bekannten "Maschen" offenbar recht gut funktionieren, weil sie von einem Selbstbild bei Frauen ausgehen, das leider recht verbreitet ist. Das auszunutzen, ist jedoch unter aller Sau.

    Ich weiß nicht, was mit den Leuten los ist, aber ich habe auch in meinen Singlezeiten einfach keinen Sex gehabt, wenn sich nichts ergeben hat, wo schlicht und einfach klar war, dass man sich gegenseitig sympathisch ist und anziehend findet - sprich, man einfach man selbst war und das am Anderen attraktiv fand. Ich wäre jedenfalls nicht sonderlich stolz darauf, einen Schuss zu landen in dem Wissen, dass das nur passiert, weil ich küchenpsychologische Taktiken angewandt habe. Und ich möchte unterstellen, dass einen das auf Dauer auch nicht zufrieden stellt oder an Leuten nagt. Offenbar (da bin ich nicht informiert) scheinen ja auch viele Menschen aus der "Szene" gar zu Suizid zu neigen, weil das alles so ein großer Cluster-Bullshit-Fuck ist.

    Nö, da bin ich lieber ich und werde in dieser Hinsicht seltener, dafür ehrlicher attraktiv gefunden. Dürfte auch die Qualität des Koitus und der allgemeinen zwischenmenschlichen Beziehungen um und mit einem selbst wesentlich angenehmer und grundständiger machen.

    Aber nun ja. Jedem Tierchen sein Plaisierchen. Auch, wenn ich es schade finde, dass dieses Ausnutzen des weit verbreiteten Selbstbildes vieler Frauen stattfindet, anstatt dazu beizutragen, dass ebenjene Frauen sich mit sich selbst wohler fühlen. (Selbiges gilt sicher, wenn wohl auch beileibe nicht in diesem Ausmaß, für einige Männer.)

  17. Re: Lernt Pick Up!

    Autor: abnormi 13.05.14 - 23:36

    Was ist den 'pick up'? Was Neues seit 'The Game' von Neil Strauss?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. WITRON Gruppe, Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main
  4. WeGrow GmbH, Tönisvorst

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Logistik: Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte
Logistik
Hamburg bekommt eine Röhre für autonome Warentransporte

Ein Kölner Unternehmen will eine neue Elbunterquerung bauen, die nur für autonom fahrende Transporter gedacht ist.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Intelligente Verkehrssysteme Wenn Autos an leeren Kreuzungen warten müssen
  2. Verkehr Akkuzüge sind günstiger als Brennstoffzellenzüge
  3. Hochgeschwindigkeitszug JR Central stellt neuen Shinkansen in Dienst

iPad Air 2020 im Test: Apples gute Alternative zum iPad Pro
iPad Air 2020 im Test
Apples gute Alternative zum iPad Pro

Das neue iPad Air sieht aus wie ein iPad Pro, unterstützt dasselbe Zubehör, kommt mit einem guten Display und reichlich Rechenleistung. Damit ist es eine ideale Alternative für Apples teuerstes Tablet, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablet Apple stellt neues iPad und iPad Air vor

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

  1. 3D Cakewalk: Den Kuchen mit dem 3D-Drucker verzieren
    3D Cakewalk
    Den Kuchen mit dem 3D-Drucker verzieren

    Das Auge isst mit - schön verzierte Speisen sehen einfach appetitlicher aus. Aber was tun, wenn dafür Zeit, Geduld oder die ruhige Hand fehlen? Eine Französin hat da mal was erfunden.

  2. ProtectPhoto: Gesichtserkennung bei Gruppenfotos technisch austricksen
    ProtectPhoto
    Gesichtserkennung bei Gruppenfotos technisch austricksen

    Das Berliner Startup Brighter AI hat eine Software entwickelt, die eine Gesichtserkennung bei Bildern unterbinden soll. Sie steht jetzt teilweise frei zur Verfügung.

  3. The Mandalorian: Erste Folge der zweiten Staffel ist online
    The Mandalorian
    Erste Folge der zweiten Staffel ist online

    In den USA startete die erste Staffel von The Mandalorian schon vergangenes Jahr, hierzulande kam sie erst mit dem Disney+-Start im März an. Das Warten auf die zweite Staffel war kürzer, die erste Folge ist jetzt online - und sie ist großartig.


  1. 12:30

  2. 12:00

  3. 11:44

  4. 11:33

  5. 11:15

  6. 11:01

  7. 10:10

  8. 09:55