1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sharehoster: Keine Entwickler mehr…

Sharehoster: Keine Entwickler mehr bei Rapidshare

Die Belegschaft bei Rapidshare soll nur noch aus einer Person bestehen. Alle anderen wurden zur Kündigung gedrängt oder von den Eignern entlassen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Rapidshare ist so gut wie tot (Seiten: 1 2 ) 25

    nudel | 26.02.14 13:41 03.03.14 22:17

  2. Wieso selbst kündigen wenn man ansonsten eh gekündigt wird? 11

    Schattenwerk | 26.02.14 14:23 27.02.14 17:13

  3. Christian Schmid hatte keine Lust 2

    floggrr | 26.02.14 15:16 27.02.14 15:06

  4. Schwarzkopierer-Geschwätz vom Allerfeinsten...

    Yes!Yes!Yes! | 27.02.14 10:31 Das Thema wurde verschoben.

  5. Wundert sich jemand? 8

    Koto | 26.02.14 16:13 27.02.14 10:01

  6. Alles richtig gemacht 3

    Kondom | 26.02.14 15:33 27.02.14 08:41

  7. ja ja die Inderin 4

    McFly | 26.02.14 20:28 27.02.14 02:38

  8. Der Untergang von Rapidshare war selbstverständlich geplant... 1

    Freiheit statt Apple | 26.02.14 20:18 26.02.14 20:18

  9. Bauernopfer 4

    Anonymer Nutzer | 26.02.14 13:37 26.02.14 19:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg im Breisgau
  2. Erzbistum Paderborn, Paderborn
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
  4. Land in Sicht AG, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de