Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Silent Circle: Phil Zimmermanns Team…

60 MB?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 60 MB?

    Autor: flasherle 05.02.13 - 12:45

    was fängt man in heutigen zeiten noch damit an?

  2. Re: 60 MB?

    Autor: zZz 05.02.13 - 13:37

    abseits von warez kommt man doch recht weit damit :)

  3. Re: 60 MB?

    Autor: glacius 05.02.13 - 14:16

    nicht wirklich :)
    Für Fotos definitiv zu klein!
    Für Arbeitsdateien zu klein!
    Meine durchschn. Files sind ja schon größer als 60MB, da reicht das nicht einmal zum Zwischenspeichern.

  4. Re: 60 MB?

    Autor: dabbes 05.02.13 - 14:25

    Ja DU vielleicht, für DICH gibts ja auch andere Dienste.
    DU bist aber nicht die restliche MENSCHHEIT, auch wenn das bitter für dein Ego ist ;-)

  5. Re: 60 MB?

    Autor: wmayer 05.02.13 - 14:46

    Brauchst einfach nur mehr Parts ;)

  6. eben

    Autor: flasherle 05.02.13 - 15:40

    von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.

  7. Re: eben

    Autor: Neuro-Chef 08.02.13 - 13:28

    flasherle schrieb:
    > von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.
    Wie schnell fährst du denn, dass die verschlüsselt werden müssen? :p

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

  8. Re: eben

    Autor: NeverDefeated 09.02.13 - 00:18

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.

    Wenn Du die mit einer CMOS-Kamera machst, dann brauchst Du sie ohnehin nicht speichern, da sie alle zu Rolling-Shutter-Gewabbel werden und man sie daher ohnehin besser direkt wieder löscht. ;-)

    Ich finde 60MB völlig ausreichend um wichtige Dokumente "ausser Haus" zu speichern, wenn man sonst kein aushäusiges Backup hat. Im Zweifelsfall kriege ich da sogar 20-30 Fotos von meiner DSLR in voller Auflösung rein, falls ich die jemandem zur Verfügung stellen will. Das reicht eigentlich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  2. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. beeline GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

  2. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder
    TLS-Zertifikate
    Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

  3. Werbung: Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern
    Werbung
    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

    In einem Schreiben fordert Vodafone Kabel die Bevölkerung wegen der DVB-T-Abschaltung auf, einen TV-Kabelzugang zu buchen. Das Schreiben wirkt amtlich und ist grenzwertig.


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06