Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Silent Circle: Phil Zimmermanns Team…

60 MB?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 60 MB?

    Autor: flasherle 05.02.13 - 12:45

    was fängt man in heutigen zeiten noch damit an?

  2. Re: 60 MB?

    Autor: zZz 05.02.13 - 13:37

    abseits von warez kommt man doch recht weit damit :)

  3. Re: 60 MB?

    Autor: glacius 05.02.13 - 14:16

    nicht wirklich :)
    Für Fotos definitiv zu klein!
    Für Arbeitsdateien zu klein!
    Meine durchschn. Files sind ja schon größer als 60MB, da reicht das nicht einmal zum Zwischenspeichern.

  4. Re: 60 MB?

    Autor: dabbes 05.02.13 - 14:25

    Ja DU vielleicht, für DICH gibts ja auch andere Dienste.
    DU bist aber nicht die restliche MENSCHHEIT, auch wenn das bitter für dein Ego ist ;-)

  5. Re: 60 MB?

    Autor: wmayer 05.02.13 - 14:46

    Brauchst einfach nur mehr Parts ;)

  6. eben

    Autor: flasherle 05.02.13 - 15:40

    von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.

  7. Re: eben

    Autor: Neuro-Chef 08.02.13 - 13:28

    flasherle schrieb:
    > von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.
    Wie schnell fährst du denn, dass die verschlüsselt werden müssen? :p

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

  8. Re: eben

    Autor: NeverDefeated 09.02.13 - 00:18

    flasherle schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von videos vom motorrad fahren brauch ich gar nicht erst anfangen.

    Wenn Du die mit einer CMOS-Kamera machst, dann brauchst Du sie ohnehin nicht speichern, da sie alle zu Rolling-Shutter-Gewabbel werden und man sie daher ohnehin besser direkt wieder löscht. ;-)

    Ich finde 60MB völlig ausreichend um wichtige Dokumente "ausser Haus" zu speichern, wenn man sonst kein aushäusiges Backup hat. Im Zweifelsfall kriege ich da sogar 20-30 Fotos von meiner DSLR in voller Auflösung rein, falls ich die jemandem zur Verfügung stellen will. Das reicht eigentlich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Veridos GmbH, München
  3. Accenture, Frankfurt
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update im Test: Erhöhter Reifegrad für Windows 10
Creators Update im Test
Erhöhter Reifegrad für Windows 10
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

  1. Mobilfunk: Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter
    Mobilfunk
    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

    Achtung, Patenttroll! Apple und mehrere Mobilfunkanbieter sind in den USA verklagt worden, weil sie vier Patente von Nokia verletzt haben sollen. Kläger ist aber nicht Nokia selbst, sondern ein bekannter Patentverwerter.

  2. Privatsphäre: Bildungsrechner spionieren Schüler aus
    Privatsphäre
    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

    Computer in der Schule können den Schülern beim Lernen helfen. Sie spionieren die Schüler aber auch aus, wie die US-Bürgerrechtsorganisation EFF herausgefunden hat.

  3. Raumfahrt: Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an
    Raumfahrt
    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

    Erfolg für Chinas Raumfahrtprogramm: Der Raumfrachter Tianzhou hat an der Raumstation Tiangong angedockt. Automatische Kopplungsmanöver gelten als schwierig.


  1. 15:19

  2. 13:40

  3. 11:00

  4. 09:03

  5. 18:01

  6. 17:08

  7. 16:43

  8. 16:15