1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smart City: New Yorker sollen…

Laufen die Leute immer noch mit aktiviertem Bluetooth/WLAN herum?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Laufen die Leute immer noch mit aktiviertem Bluetooth/WLAN herum?

    Autor: FreiGeistler 22.07.14 - 13:56

    Und hinterher meckern sie über die kurze Akkulaufzeit. Datenschutzbedenken mal aussen vor gelassen.

    Respektive: Warum de/aktivieren die Apps die Funktion bei starten und beenden nicht selbst (einstellbar) wie z.B. Wifi-Analyzer?

  2. Re: Laufen die Leute immer noch mit aktiviertem Bluetooth/WLAN herum?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.07.14 - 16:26

    Hm. Ich muss nunmal bt aktiv haben wenn ich mit bt headset telefoniere, oder nich?

  3. Re: Laufen die Leute immer noch mit aktiviertem Bluetooth/WLAN herum?

    Autor: FreiGeistler 22.07.14 - 17:32

    Stimmt, hab ich nicht dran gedacht. Schön immer erst meckern dann denken. : )

    Hmm, und wenn ein Treiber/App dafür zuständig wäre mit dem Gerät zu kommunizieren und das OS stellt nur die Funktion zur Verfügung? Ich meine so im stil Bluetooth-api genutzt = Bluetooth ON, api nicht genutzt = Bt OFF?

  4. Re: Laufen die Leute immer noch mit aktiviertem Bluetooth/WLAN herum?

    Autor: Jakelandiar 22.07.14 - 19:38

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, hab ich nicht dran gedacht. Schön immer erst meckern dann denken. :
    > )
    >
    > Hmm, und wenn ein Treiber/App dafür zuständig wäre mit dem Gerät zu
    > kommunizieren und das OS stellt nur die Funktion zur Verfügung? Ich meine
    > so im stil Bluetooth-api genutzt = Bluetooth ON, api nicht genutzt = Bt
    > OFF?

    Interessanter Ansatz, mit heutiger Technik aber nicht umsetzbar.

    Der Verbindungsaufbau würde eine weile Dauern, bis dahin ist der Anrufbeantworter dran oder aber die Person am anderen Ende hat wieder aufgelegt.

    Außerdem würde das bedeuten das alle anderen Bluetooth Geräte, in dem Fall das Headset, sich nach einiger zeit ohne Verbindung nicht mehr abschalten dürfen. Was nützt es, wenn das Handy "schnell" Bluetooth einschaltet, aber das Headset sich abgeschaltet hat?

    Davon mal ab hab ich zumindest bei Bluetooth keinen spürbaren unterschied beim Stromverbrauch bisher festgestellt zwischen Bluetooth an oder aus, wenn nichts damit verbunden ist.

  5. Re: Laufen die Leute immer noch mit aktiviertem Bluetooth/WLAN herum?

    Autor: plutoniumsulfat 23.07.14 - 10:58

    Naa, ich merk den Stromverbrauch schon deutlich

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Webdesigner (m/w/d)
    Artprojekt Communication & Event GmbH, Berlin
  2. Prozess Management Support (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Informatiker (m/w/d) für IT Servicedesk - IT Helpdesk/IT Support 1st + 2nd Level
    Rail Power Systems GmbH, München
  4. Software Developer - Web und Cloud (m/w/d)
    Hays AG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
Ryzen 5 5500 im Test
Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
  2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
  3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer


    Radeon RX 6650/6750 XT im Test: Von (fast) allem ein bisschen mehr
    Radeon RX 6650/6750 XT im Test
    Von (fast) allem ein bisschen mehr

    Energie, Taktraten, Preis: Beim Radeon-RX-Refresh legt AMD die Messlatte durchweg höher, was für interessante Konstellationen sorgt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. RDNA2-Grafikkarten Schnellere Radeon RX 6000 für Mai erwartet
    2. Temporales Upscaling Das kann AMDs FidelityFX Super Resolution 2.0
    3. Navi-Grafikkarten Radeon Super Resolution heute, FSR 2.0 bald