Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphoneversicherungen im…

Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: tearcatcher 14.11.17 - 12:45

    oh man -.- welch eine Überraschung ... HALLO! AUFWACHEN! das nennt man Kapitalismus

    schließlich wollen die ganzen Menschen in den Versicherungen auch was vom volkswirtschaftlichen Kuchen abhaben

    und Versicherungen sind ja nicht doof ... die berechnen vorher ihre Konditionen ... d.h. als einzelne Person (Versicherungsnehmer) kann ich evtl. mal von einer Versicherung profitieren ... aber in der großen Volksmasse betrachtet, können nur die Versicherungen gewinnen ... ist fast so wie das Sprichwort: "Die Versich....äh das Casino gewinnt am Ende immer."

    Die Prämien (<< Euphemismus für mtl./Jahres-Beitrag) sind aber auch so hoch weil die Leute echt oft ihr Smartphone fallen lassen. Ich hatte bisher nie einen Schaden an meinen Smartphones (5 Stück in den letzten 7 Jahren). Ich hole mir aber auch immer diese Gummihüllen, die um die Ecken/Kanten Richtung Display gehen. Aber wie viele zerstörte Displays ich schon gesehen hab ... und die Teile waren Highend-Smartphones. Und mir geht es in erster Linie um die Daten auf dem Smartphone, die mir wertvoll sind. Wenn mein jetziges Smartphone (Chinahandy 150¤ Neupreis) einen Hardwaredefekt hätte, wäre es zwar schade um das Gerät, aber um die verlorenen Daten wäre ich um vieles trauriger. Zum Teil sehr aufwändig oder gar unmöglich an die Daten im inneren Speicher zu kommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.17 12:49 durch tearcatcher.

  2. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: Anonymouse 14.11.17 - 12:56

    Natürlich muss auch eine Versicherung "gewinnen", sonst würde das System nicht lange funktionieren.

    Und warum hat man eigentlich 5 Smartphones in 7 Jahren, wenn diese nicht kaputt gehen?

  3. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: tearcatcher 14.11.17 - 13:07

    weil in der Anfangszeit die Technologiesprünge noch beachtlich waren ... in den ersten 4 Jahren jährlich ein neues Phone ... seit 3 Jahren wie gesagt ein Chinaphone für 150¤

  4. Oh Hilfe... Leute wollen auch einen Nutzen haben!!!!!

    Autor: Marentis 14.11.17 - 13:09

    Ja, natürlich wollen und sollen Versicherungen Gewinne erzielen, dagegen hat auch keiner etwas gesagt.
    Nur gilt das umgekehrt eben auch für Verbraucher: diese wollen für ihr eingesetztes Geld einen maximalen Nutzen erhalten, das nennt sich übrigens auch Kapitalismus.

    Und, bitte festhalten, denn das wird Dich jetzt erst Recht erzürnen: um fundierte Entscheidungen treffen zu können, benötigen sowohl Verbraucher als auch Unternehmen Informationen. Dieser Artikel bietet selbige.

    Und nachdem wir uns jetzt über diese Selbstverständlichkeiten ausgetauscht haben, kannst Du uns ja gerne erzählen, ob Du wirtschaftlich vernünftiges Verhalten von Verbrauchern für Sozialismus hältst oder was genau Dich ansonsten daran stört?

  5. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: elcaron 14.11.17 - 13:21

    Also ich hatte
    - Ein Motorola Milestone von Anfang 2010 bis Ende 2012 - Durch zu wenig RAM unbenutzbar geworden.
    - Ein Nexus 4 von Ende 2012 bis Mitte 2016 - Die CPU überhitzte irgendwann ständig und das Ding wurde saulangsam
    - Ein Oneplus 3 seit Mitte 2016 - Kein Ende in Sicht

  6. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: elcaron 14.11.17 - 13:29

    Deswegen versichert man auch keine Kleinigkeiten, die wahrscheinlich eintreten. Man versichert Sachen, die einem richtig weh täten, aber unwahrscheinlich sind.

    Ein Handy von 1000¤ kann ich neu kaufen. Selbst unser gerade gekauftes Auto von 22000¤ kann ich ersetzen. Würde dann vielleicht ein Skoda statt einem Audi, aber treibt mich nciht in den Ruin.
    Wenn mein Haus dagegen abbrennt, werde ich mir das im Leben nicht wieder leisten können.

  7. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: Pointer 14.11.17 - 13:43

    tearcatcher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Und mir geht es in erster
    > Linie um die Daten auf dem Smartphone, die mir wertvoll sind. Wenn mein
    > jetziges Smartphone (Chinahandy 150¤ Neupreis) einen Hardwaredefekt hätte,
    > wäre es zwar schade um das Gerät, aber um die verlorenen Daten wäre ich um
    > vieles trauriger. Zum Teil sehr aufwändig oder gar unmöglich an die Daten
    > im inneren Speicher zu kommen.

    Wozu brauchst die Echtzeitdaten?

    Auch beim Mobile kann man per Stick ein Backup machen, notfalls auch täglich.
    Falls du es brauchst und nicht machst, heul hier nicht rum!

  8. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: der_wahre_hannes 14.11.17 - 13:44

    EDIT: Der Beitrag sollte nicht hier hin...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.17 13:44 durch der_wahre_hannes.

  9. Re: Oh Hilfe ... Versicherungen wollen euer Geld!!!

    Autor: der_wahre_hannes 14.11.17 - 13:44

    Betrüger wollen auch Gewinn machen, aber Betrug ist nunmal nicht erlaubt. Genausowenig wie unlauterer Wettbewerb.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Neumünster, Neumünster
  2. Modis GmbH, Berlin
  3. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  4. Sedus Stoll AG, Dogern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

  1. Dapr: Microsoft legt Runtime für verteilte Anwendungen offen
    Dapr
    Microsoft legt Runtime für verteilte Anwendungen offen

    Mit der Open-Source-Runtime Dapr, der Distributed Application Runtime, will Microsoft das Entwickeln von Anwendungen mit Microservice-Architekturen vereinfachen.

  2. App-Entwicklung: Google startet Langzeitsupport für Android-NDK
    App-Entwicklung
    Google startet Langzeitsupport für Android-NDK

    Das für native Programmierung mit C und C++ gedachte NDK von Android erhält künftig Langzeitsupport. Der Werkzeugkasten soll jährlich aktualisiert werden.

  3. Nvidia: Shield TV Pro samt Fernbedienung erscheint bald
    Nvidia
    Shield TV Pro samt Fernbedienung erscheint bald

    Bei Händlern waren kurzzeitig das Shield TV Pro, eine kleine zylindrische Basisversion und Zubehör verfügbar: Nvidia verbaut einen sparsameren Chip, der Dolby Vision für HDR und 4K-Upscaling unterstützt.


  1. 13:58

  2. 12:57

  3. 12:35

  4. 12:03

  5. 11:50

  6. 11:35

  7. 11:20

  8. 11:05