1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SMS-Betrug: Smishing lockt mit…

Android Sicherheitspolitik

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Android Sicherheitspolitik

    Autor: Kooneybert 16.01.22 - 08:45

    Grundsätzlich bin ich ganz klar dafür, dass Apps auch aus unbekannten Quellen installiert werden dürfen, aber:
    - sowas darf niemals "ausversehen" passieren. Die Hürde hierfür muss größer sein, ein kleiner Warnhinweis, den keiner liest und der direkt weggeklickt wird, ist zu wenig.
    - warum sollte ein Paket-Tracking-App meine Kontaktliste einsehen dürfen? Oder SMS versenden? Das sind beides Rechte, die der betroffene User explizit erteilen muss - dass so viele User das auch noch machen, liegt in meinen Augen daran, dass gefühlt einfach jede App praktisch alle Rechte bekommt, auch wenn sie jetzt nur eine kleine Würfel-App ist, weil man gerade keinen echten Würfel zur Hand hat. Hier braucht es: mehr Differenzierung der Rechte, Begründungen der Apps, wofür die Rechte gebraucht werden und die Möglichkeit, Apps auch mit eingeschränkten Rechten zu nutzen (solange diese nicht Kernbestandteil der App sind).

  2. Re: Android Sicherheitspolitik

    Autor: derdiedas 16.01.22 - 10:58

    Das Problem ist genau das Freiheit bedeutete auch die Freiheit Dummheiten zu begehen.

    Bei einem Smartphone will ich eigentlich nur selten etwas installieren. Daher finde ich hier iOS um Klassen besser als Android.

    Bei einem Tablet schaut das aber anders aus, hier will ich Dinge die iPad OS grandios verweigert.

    Und als Desktop - da will ich komplette Freiheit muss aber halt auch mein hin einschalten.

    Es kommt halt nicht nur drauf an welchen grad der Freiheit man will, sondern auch ob man diese wirklich benötigt. Bei einem Auto will ich beim Entertainmentsystem auch die Freiheit Apps installieren zu dürfen (Etwa für meinen Offroader Gaia GPS und Wikilock). Das aber verhindern fast alle Autohersteller.

    Zum Glück bieten die Chinesen mittlerweile tolle gerate an die selbst in fest ins Auto integrierte Systeme nicht nur ersetzen sondern sogar verbessern. Bis hin zu einem "Tesla Style" Tablet. bei den Autoherstellern kotzt mich absolut alles an was die bieten, weil es eben nicht das ist was ich will.

    Gruß DDD

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirements Engineer (w/m/d) Softwareentwicklung
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund
  2. Support-Specialist (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Hamburg
  3. (Senior) Software Developer (m/w/d)
    STABILO International GmbH, Heroldsberg
  4. Assistenz IT/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Partnerverbund Pyramide GmbH, Karlsruhe-Grötzingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149€ (Vergleichspreis 210,99€)
  2. 1.499€ (Vergleichspreis 1.949,99€)
  3. 229,99€ (Vergleichspreis 267,45€)
  4. 2.089€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de