1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snapchat: Wir kommen in Frieden

Snapchat: Wir kommen in Frieden

Dies ist eine Warnung an alle, die Snapchat lieben: Auf der Re:publica und anderswo formieren sich Medienhäuser und Werbeprofis. Sie planen eine Invasion.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nervig geschrieben. 3

    v2nc | 04.05.16 13:25 11.05.16 12:17

  2. kann z.b. der ccc nicht mal 5

    Moe479 | 04.05.16 12:46 10.05.16 19:26

  3. au ja... 6

    User_x | 04.05.16 11:19 10.05.16 14:18

  4. Ak! Ak! 3

    Plasma | 04.05.16 11:28 05.05.16 19:08

  5. Genial geschrieben 6

    John-McClane | 04.05.16 13:52 04.05.16 21:13

  6. In diesem Sinne: 1

    Neuro-Chef | 04.05.16 20:51 04.05.16 20:51

  7. Jugendliche als Ziel von Marketing 6

    Keridalspidialose | 04.05.16 11:33 04.05.16 16:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  2. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  3. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  4. Soley GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  2. 399€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Dark Souls 3 - Digital Deluxe Edition für 14,49€, Civilization VI - Gathering Storm...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de