1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snapchat: Wir kommen in Frieden

Nervig geschrieben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nervig geschrieben.

    Autor: v2nc 04.05.16 - 13:25

    Ich weiß, es ist ein IMHO Artikel, aber das Lesen Tat imho einfach nur grauenhaft weh. Weiß nicht, wen sowas anspricht, aber mich nicht und snapchat z.B. nutze ich ^^

  2. Re: Nervig geschrieben.

    Autor: HansiHinterseher 04.05.16 - 14:17

    Es ist so nervig geschrieben, wie dieses Snapchat selbst ist.

    Humor hast du anscheinend nicht? ;-)

  3. Re: Nervig geschrieben.

    Autor: Anonymer Nutzer 11.05.16 - 12:17

    Sei froh, dass nicht noch irgendwo "rad" steht.
    Und es war halt schon immer schmerzhaft wenn jemand, der nicht zur "hippen" Generation gehört versucht hat so zu reden/schreiben/agieren wie eben jene.

    Entweder weil er versucht damit sich bei der Generation anzubiedern oder weil er versucht damit einen Witz über diese Generation zu machen welcher an gleichaltrige gerichtet ist, wobei der Witz dann eigentlich auch nur ist:"die reden anders als wir" ohne wirklich etwas über diese Generation zu verstehen.

    full disclosure: ich habe null Ahnung wie die gerade "hippe" Generation tickt und welche kulturellen Eigenheiten diese entwickelt hat, genau genommen wusste ich es nicht mal wirklich, als meine Generation gerade die hippe war, man erkennt allerdings den versuch von einem älteren sich wie die hippe Jugend zu gebärden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. Gasnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  3. Analytik Jena GmbH, Jena
  4. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€ (Bestpreis)
  2. 389€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Intel Core i3-10300 tray für 109,90€ + 6,99€ Versand und RAM-Module von G.Skill...
  4. 399€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
Antivirus
Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
Von Moritz Tremmel

  1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
    Elektromobilität 2020/21
    Nur Tesla legte in der Krise zu

    Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
    2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
    3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar