Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snowden-Dokumente: NSA-Hacker…

Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

    Autor: thorsten thorben kai uwe 29.12.13 - 20:37

    wie ein kleines Kind, das nicht aufhören kann zu nerven.

    Ich fordere: Kann denen nicht mal einer schön in die Fr.... hauen?

    Was die sich rausnehmen...als ob die US-Regierung da irgendeine Kontrolle oder noch Macht über die Geheimdienste hätte.

  2. Re: Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

    Autor: jjo 29.12.13 - 20:59

    thorsten thorben kai uwe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie ein kleines Kind, das nicht aufhören kann zu nerven.
    >
    > Ich fordere: Kann denen nicht mal einer schön in die Fr.... hauen?
    >
    > Was die sich rausnehmen...als ob die US-Regierung da irgendeine Kontrolle
    > oder noch Macht über die Geheimdienste hätte.



    Ohja. Mit freuden würde ich es mir ansehen, wie eine dicke B**** auf das große schwarze Gebäude fällt, das ich immer in den News sehe ((:
    ( Träumen darf man ja wohl mal )


    Bald laufen überall nur noch Männer mit Anzug und schwarzen Brillen durch die Gegend, die an jeder Ecke darauf lauern, dich "im Namen der Nationalen Sicherheit" entführen und filzen zu können. Und das nur weil Du nen verdächtigen Rucksack auf hattest.....

  3. Re: Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

    Autor: hw75 29.12.13 - 21:37

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bald laufen überall nur noch Männer mit Anzug und schwarzen Brillen durch
    > die Gegend, die an jeder Ecke darauf lauern, dich "im Namen der Nationalen
    > Sicherheit" entführen und filzen zu können. Und das nur weil Du nen
    > verdächtigen Rucksack auf hattest.....

    Mittlerweile brauchst du dafür noch nicht mal einen verdächtigen Rucksack.

  4. Re: Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

    Autor: triplekiller 30.12.13 - 12:23

    Hallo thorsten thorben kai uwe,

    es ist ja nicht nur die NSA. Schonmal was von Vorratsdatenspeicherung gehört. Das, was die NSA macht, wurde schon immer gemacht, von vielen. Sei dankbar, dass es soviel Informationen in den Medien nun gibt. Jetzt wachen die Leute auf und sind vorsichtiger im Netz.

  5. Re: Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

    Autor: Atalanttore 30.12.13 - 19:26

    jjo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ohja. Mit freuden würde ich es mir ansehen, wie eine dicke B**** auf das
    > große schwarze Gebäude fällt, das ich immer in den News sehe ((:
    > ( Träumen darf man ja wohl mal )

    Herzlich Willkommen in der NSA-Datenbank ;-)

  6. Re: Die NSA geht mir jeden Tag mehr auf den Sack..

    Autor: /mecki78 02.01.14 - 02:00

    Die VDS ist ja wohl ein lächerlich kleines Licht im Vergleich. Was die VDS speichert entspricht etwa 0,01% von dem was die NSA speichert. Und die VDS speichert auch nur Daten, die jemand freiwillig in's Netz gesendet hat, sie verschafft sich nicht per Hintertür Zugriff in dein LAN oder auf die Platte deines Rechners.

    /Mecki

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Modis GmbH, Berlin
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  3. Dataport, verschiedene Standorte
  4. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 35€ (Bestpreis!)
  2. 199€ + Versand
  3. 56€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07