1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Software-Tests neu denken…

Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: slax 09.02.21 - 13:27

    ... Softwaretests interessieren niemanden und kosten nur Geld.
    Ich müsste eigentlich 80% meiner Zeit mit Testing bzw. Testautomatisierung verbringen und 20% Implementierung.

    Die Realität sieht wie folgt aus:
    40% Implementierung
    20% Dem Kunden hinterher rennen um Requirements einzuholen
    20% Irgendwelche Schwachsinns QM Prozesskacke bearbeiten die 0 Qualität erzeugt
    20% Tests erstellen

    So und jetzt dürft ihr alle mal raten. Ich höre Sätze wie:
    Die Softwareentwicklung ist schon zu teuer.
    Die Softwareentwicklung braucht zu lange für Feature X.

    Und was passiert?
    Klar man lässt die Tests weg ^^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.02.21 13:29 durch slax.

  2. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: ubuntu_user 09.02.21 - 14:21

    slax schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Softwaretests interessieren niemanden und kosten nur Geld.
    > Ich müsste eigentlich 80% meiner Zeit mit Testing bzw. Testautomatisierung
    > verbringen und 20% Implementierung.
    >
    > Die Realität sieht wie folgt aus:
    > 40% Implementierung
    > 20% Dem Kunden hinterher rennen um Requirements einzuholen
    > 20% Irgendwelche Schwachsinns QM Prozesskacke bearbeiten die 0 Qualität
    > erzeugt
    > 20% Tests erstellen

    was ist denn deine Jobbezeichnung? Entwickler?

  3. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: Pferdesalami 09.02.21 - 14:48

    Naja wenn er schon nach einer halben Seite aufhört scheint seine Aufmerksamkeitsspanne nicht besonders hoch zu sein, und ich vermute er arbeitet auch so.

  4. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: slax 09.02.21 - 15:45

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > slax schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... Softwaretests interessieren niemanden und kosten nur Geld.
    > > Ich müsste eigentlich 80% meiner Zeit mit Testing bzw.
    > Testautomatisierung
    > > verbringen und 20% Implementierung.
    > >
    > > Die Realität sieht wie folgt aus:
    > > 40% Implementierung
    > > 20% Dem Kunden hinterher rennen um Requirements einzuholen
    > > 20% Irgendwelche Schwachsinns QM Prozesskacke bearbeiten die 0 Qualität
    > > erzeugt
    > > 20% Tests erstellen
    >
    > was ist denn deine Jobbezeichnung? Entwickler?

    Ja


    Pferdesalami schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja wenn er schon nach einer halben Seite aufhört scheint seine
    > Aufmerksamkeitsspanne nicht besonders hoch zu sein, und ich vermute er
    > arbeitet auch so.

    Was der Autor schreibt ist alles richtig, aber das was er beschreibt ist eine Traumwelt die mit der Realität ganz wenig zu tun hat. Und ich wage mal die Prognose, dass sich bis zu meiner Rente (in 30 Jahren) auch ziemlich wenig tut.

  5. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: freebyte 09.02.21 - 21:31

    Pferdesalami schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja wenn er schon nach einer halben Seite aufhört scheint seine
    > Aufmerksamkeitsspanne nicht besonders hoch zu sein, und ich vermute er
    > arbeitet auch so.

    ... oder so arbeiten muss.

    Java zB. ist richtig schön, wenn man damit eine klassische Client-Software für den Desktop entwickelt (was kaum jemand mehr macht weil die Tools dafür nie so recht "kuschelig" wurden).

    Web? "Lost in stackdump", selbst PHP ist im Ernstfall nicht wirklich repro und debugbar.

    fb

  6. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: Steffo 09.02.21 - 21:42

    Vielleicht machst du mal deinen Kollegen klar, dass das ohne Testen alles noch länger dauert und die Qualität darunter leidet..

    Evtl. kannst du auch schauen, mit welchen Patterns bzw. Herangehensweisen effizient testen kann.
    Wenn Test Driven Development machst, fängst du schon von Anfang an mit Tests an und entwickelst deine Software so, sodass sie leicht testbar ist.

  7. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: xUser 09.02.21 - 22:43

    freebyte schrieb:

    > Web? "Lost in stackdump", selbst PHP ist im Ernstfall nicht wirklich repro
    > und debugbar.

    Was an PHP ist nicht reproduzierbar? Und das Problem von Webanwendungen sind auch keine Stackdumps?!?

  8. Re: Nach der ersten halben Seite aufgehört zu lesen...

    Autor: freebyte 09.02.21 - 23:55

    xUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was an PHP ist nicht reproduzierbar? Und das Problem von Webanwendungen
    > sind auch keine Stackdumps?!?

    Dann muss sich in den letzten Monaten etwas geändert haben, was ich nicht mitbekommen habe.

    Bislang war PHP genauso wie Java immer nur "es ist etwas schiefgelaufen" - und das in epischer, wenn auch nutzloser Breite.

    fb

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden
  2. Nagel-Group | Kraftverkehr Nagel SE & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, München, Hamburg
  3. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  4. Die Autobahn GmbH des Bundes, Hamm, Münster, Gelsenkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,25
  2. 3,39€
  3. 4,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme