Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sourcepoint: Ex-Google-Manager bietet…

"Premium-Verlage"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Premium-Verlage"

    Autor: ChevalAlazan 19.06.15 - 13:57

    Genau so ein Schwachsinns-Begriff wie "Qualitätsjournalismus".

    Ich werde ja den Eindruck nicht los, dass Journalisten Artikel vornehmlich für Journalisten schreiben, die auch die journalistische Gehirnwäsche der Chefredaktion bekommen haben.

    Golem, könnt ihr euch dieser Propaganda nicht entziehen oder ist das ein kompletter DPA-Artikel, den ihr nicht an eure journalistischen Ansprüchen anpassen könnt?

  2. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: Muhox 19.06.15 - 14:06

    Das der Begriff im Text nur zitiert wird ist dir sicher nicht aufgefallen.
    KÖNNTSCH MISCH UFFREGEN HIER! ... VOLLGAS! xD

  3. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: Bouncy 19.06.15 - 14:52

    ohje, "Gehirnwäsche", ist klar. Premium ist schlicht der englische Begriff für etwas, das bezahlt werden muß, es hat nicht das Geringste mit einer qualitativen Wertung zu tun. Warum schreit nicht mal jemand nach Qualitätskommentaren...?!

  4. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: rffn 19.06.15 - 15:05

    In den Premiumverlagen arbeiten die Qualitätsjournalisten.

  5. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: bazoom 19.06.15 - 15:05

    Bouncy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ohje, "Gehirnwäsche", ist klar. Premium ist schlicht der englische Begriff
    > für etwas, das bezahlt werden muß, es hat nicht das Geringste mit einer
    > qualitativen Wertung zu tun. Warum schreit nicht mal jemand nach
    > Qualitätskommentaren...?!

    Premium ist premium weils was kostet - ja ne, ist klar...

  6. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: Bouncy 19.06.15 - 15:09

    bazoom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bouncy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ohje, "Gehirnwäsche", ist klar. Premium ist schlicht der englische
    > Begriff
    > > für etwas, das bezahlt werden muß, es hat nicht das Geringste mit einer
    > > qualitativen Wertung zu tun. Warum schreit nicht mal jemand nach
    > > Qualitätskommentaren...?!
    >
    > Premium ist premium weils was kostet - ja ne, ist klar...
    omg, ich will meinen Kopf ganz fest auf den Tisch knallen. Ganz oft. Es tut so weh das zu lesen...

  7. Hoffentlich nicht von IKEA

    Autor: Force8 19.06.15 - 15:14

    Hoffentlich ist der Tisch nicht von IKEA.
    Sonst wird es teuer.
    Wegen der dann nötigen Neuanschaffung....

  8. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: Replay 19.06.15 - 15:18

    Mit Premium-Apps.

    Wie die Süddeutsche. Die verlangen sagenhafte 7,99 Taler pro Woche, wenn per App mehr als 10 Artikel in ebendieser Woche gelesen werden. Blecht man, wird man dennoch massiv mit Werbung vollgemüllt. Wer im Jahr über 400 Euro (sic!) für die Nutzung einer App zahlt, möchte keinerlei Werbemüll auf dem Bildschirm sehen.

    Und dann wundern sich die Verlage, daß das nix wird mit dem Online-Geschäft oder den mobilen Apps? Irgendwie haben die den Schuß nicht gehört und/oder gucken ihre Nutzer direkt mit dem Hintern an, heißt, die Nutzer werden ignoriert. Aktion gleich Reaktion. Dann ignorieren die Nutzer eben den Verlag. So einfach ist das.

    Fazit: Onlinewerbung ist gescheitert. Weil der Bogen überspannt wurde, gebrochen und somit der Werbemafia (und den Seitenbetreibern) um die Ohren geflogen ist. Wird daraus gelernt? Natürlich nicht, wäre ja zu schön, um wahr zu sein. Dann gibt's hat einen Blocker gegen den Blocker-Blocker und fertig.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  9. Re: "Premium-Verlage"

    Autor: bernstein 19.06.15 - 15:30

    ja das sag ich schon lange... wenn ihr mir eure zeitung werbefrei gebt zahl ich auch 400.- im jahr. zahlen & trotzdem werbung sehen = nein danke.

  10. Definitionsfrage

    Autor: mnementh 19.06.15 - 16:01

    Alles eine Frage der Definition.

    Begriff: Premiumverlag
    Definition: Verlag der Premium-Preise für abgeschriebene Agenturmeldungen garniert mit vereinzelten Kommentaren verlangt.

    Begriff: Qualitätsjournalismus
    Definition: Inhaltsgenau Übertragung von Agenturmeldungen ohne Fehler beim Abtippen.

  11. Re: Definitionsfrage

    Autor: AllAgainstAds 21.06.15 - 08:10

    mnementh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alles eine Frage der Definition.
    >
    > Begriff: Premiumverlag
    > Definition: Verlag der Premium-Preise für abgeschriebene Agenturmeldungen
    > garniert mit vereinzelten Kommentaren verlangt.
    >
    > Begriff: Qualitätsjournalismus
    > Definition: Inhaltsgenau Übertragung von Agenturmeldungen ohne Fehler beim
    > Abtippen.

    Premium-Verlage … OMG, das sind im Grunde nur marketingtechnische Begriffe, man versucht, den Leuten damit vorzugaukeln, dass das, was man da bekommen mag von hoher Güte ist. Dabei ist es nichts anderes, als das, was man in Premium BILD Zeitung bekommt, schwachsinige VOLKSPropaganda, die so geschrieben ist, das sie die breiteste Allgemeinheit anspricht.

    Also alles nur ein Trick seine billigen Produkte möglichst teuer zu verkaufen.

  12. Re: Hoffentlich nicht von IKEA

    Autor: violator 21.06.15 - 15:16

    Ist doch ein Premiumtisch, schliesslich kostet er was. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUGUST STORCK KG, Halle (Westf.)
  2. get it live GmbH, Karben
  3. H&D Business Services GmbH, Ingolstadt, München, deutschlandweit
  4. Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,90€ (Bestpreis!)
  2. 58,90€
  3. 27“ großer NANO-IPS-Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440)
  4. (u. a. Ghost Recon Wildlands Ultimate Edition für 35,99€, The Banner Saga 3 für 9,99€, Mega...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

iPhone 11 im Test: Zwei Kameras beim iPhone reichen
iPhone 11 im Test
Zwei Kameras beim iPhone reichen

Das iPhone Xr war der heimliche Verkaufsschlager der letzten iPhone-Generation, mit dem iPhone 11 bekommt das Gerät nun einen Nachfolger. Im Test zeigt sich, dass Käufer auf die Kamerafunktionen der Pro-Modelle nicht verzichten müssen, uns stört auch das fehlende dritte Objektiv nicht - im Gegensatz zum Display.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tim Cook Apple-CEO verteidigt die Sperrung der Hongkong-Protestapp
  2. China Apple entfernt Hongkonger Protest-App aus App Store
  3. Smartphone Apple bietet kostenlose Reparatur für iPhone 6S an

Inside Bill's Brain rezensiert: Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos
Inside Bill's Brain rezensiert
Nicht nur in Bill Gates' Kopf herrscht Chaos

Einer der erfolgreichsten Menschen der Welt ist eben auch nur ein Mensch: Die Netflix-Doku Inside Bill's Brain - Decoding Bill Gates zeichnet das teils emotionale Porträt eines introvertierten und schlauen Nerds, schweift aber leider zu oft in die gemeinnützige Arbeit des Microsoft-Gründers ab.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Microsoft Netflix bringt dreiteilige Dokumentation über Bill Gates

  1. Internet Archive: Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel
    Internet Archive
    Datenbank bietet Contra, Elite und 2.500 weitere DOS-Titel

    Die Onlinebibliothek Internet Archive hat 2.500 weitere DOS-Spiele seiner bisher recht kleinen Datenbank hinzugefügt. Nutzer können im Browser Titel wie Elite, Siedler 2, Ultima, Zork oder Commander Keen spielen.

  2. Framework: Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen
    Framework
    Microsoft will API-Portierung auf .Net Core abschließen

    Dem Framework .Net Core gehört laut Hersteller Microsoft die Zukunft. Die Portierung alter APIs des .Net Frameworks auf das neue Projekt will das Unternehmen nun auch offiziell beenden. Für fehlende Schnittstellen soll die Community einspringen.

  3. E9560 & E9390: AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten
    E9560 & E9390
    AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten

    Mit der Embedded Radeon E9560/E9390 aktualisiert AMD sein Portfolio für Arcade-Hallen, Digital Signage und bildgebende Verfahren in der Medizin: Beide Modelle sind schnellere PCIe-Karten statt verlötete Chips.


  1. 15:03

  2. 14:24

  3. 14:00

  4. 14:00

  5. 12:25

  6. 12:20

  7. 12:02

  8. 11:56