Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziale Netzwerke: Twitter sperrt…

Wo ist da der Sinn?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ist da der Sinn?

    Autor: dabbes 22.02.18 - 12:08

    Ein Bot, der einem Trump-Anhänger "followed", ok.
    Aber wer folgt dem Bot? Und warum?

  2. Re: Wo ist da der Sinn?

    Autor: theFiend 22.02.18 - 12:39

    Um seine Relevanz zu steigern. Ist auf Facebook das gleiche mit den ganzen Fakeaccounts.

  3. Re: Wo ist da der Sinn?

    Autor: FreierLukas 22.02.18 - 14:13

    Jop, je mehr Follower ein Twitter-User hat umso stärker gewichtet Twitter seine Tweets. Das ist ne positive Rückkopplung die zu Blasen führt. Den Fehler machen leider viele Socialmedia Plattformen. Viele Follower bedeuten nicht dass jemandes Meinung irgendwie besser oder reflektierter ist.

    Was ich schade finde ist dass über Bots nur im Zusammenhang mit Russland, Trump usw. geredet wird und niemals im Zusammenhang mit "guten" Leuten. Fast alle Socialmedia-Größen benutzen oder haben zu irgendeinem Zeitpunkt Bots genutzt.

    Was auch häufig untergeht ist die tatsächliche Herkunft. Russland wird hier als der Böse abgestempelt dabei nutzen zB. chinesische Clickfarmen russische VPNs um Socialmedia-Profile gegen Entgeld im Westen zu pushen. Dass China viele krumme Dinger treibt sollte allen spätestens nach den ganzen PUBG Cheatern bewusst sein.

    Ich persönlich hab früher viele MMORPGs gespielt und Bots aus China die ingame Währung verkaufen waren und sind bei vielen Spielen an der Tagesordnung. Der Chat wird überall vollgespammt.

    Ich will Russland nicht als Opfer darstellen weil die sicher auch Schindluder treiben aber deren Währung ist im Keller des Kellers. Die Dienste dort sind so billig für Leute von außerhalb da macht es nur Sinn dass alle darauf stürmen. Hinterher ist Russland der Sündenbock für alles dabei stammen die Hinterleute von wo ganz anders.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.18 14:19 durch FreierLukas.

  4. Re: Wo ist da der Sinn?

    Autor: jsm 22.02.18 - 14:54

    Hier wird erklärt wie irrelevant solche Bots sind und wie unsinnig der aktuelle Aktivismus ist:
    https://www.youtube.com/watch?v=6jNWl5d_DOk

  5. Re: Wo ist da der Sinn?

    Autor: EynLinuxMarc 23.02.18 - 11:02

    Ohh ist aber Blöd hab kein Twitter, oha Sterb ich jetzt. Lach.

    Manoman was man da nicht alles haben muss um ein "Ich bin ein IN Idiot" zu sein.

    PS: ganz was schlimme hab nur 10 Freunde in Facebook. ;-)

    Asus M5A99FX UEFI und GPT,FX 8350 8Core 4.2Ghz,16GB Speicher,Win 10 Enterprise 1803 17134.1 RTM, Firefox 61a1x64, Thunderbird 61a1x64, MSOffice 365 Personal(Office 2016) , Radeon HD7770,SSD 4x 256/480/500/500GB, extern 5TB HD ,Bluray, Es Kracht die Music mit Z506 u. SB Z, Viren Per Norton Security mit Backup v22.14.0.54



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.02.18 11:08 durch EynLinuxMarc.

  6. Re: Wo ist da der Sinn?

    Autor: montagen2002 23.02.18 - 15:47

    @FreierLukas 22.02.18 - 14:13

    Das ist absolut richtig!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIZ GmbH, Bonn
  2. ELAXY | CREALOGIX, Jever, Puchheim bei München, Stuttgart
  3. VMT GmbH, Bruchsal
  4. MSA Technologies and Enterprise Services GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  2. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor
  3. 22Motor Flow Elektroroller soll vor Schlaglöchern warnen

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

  1. Video on Demand: RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen
    Video on Demand
    RTL will Netflix und Amazon Prime Video angreifen

    Die junge Generation kann sich angeblich oft nur 10 bis 15 Minuten konzentrieren. Für sie will RTL anspruchsvolle kurze Inhalte als Streaming anbieten.

  2. Vor Abstimmung: Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    Vor Abstimmung
    Demos gegen Leistungsschutzrecht und Uploadfilter

    Der Protest wandert vom Netz auf die Straße: Auf einer Demo gegen das Leistungsschutzrecht und Uploadfilter forderten der IT-Verband Bitkom, der Verein Digitalcourage und mehrere Parteien einen Stopp der Pläne.

  3. T-Systems: Konnektor für E-Gesundheitskarte zugelassen
    T-Systems
    Konnektor für E-Gesundheitskarte zugelassen

    Das jahrelang verspätete Projekt der elektronischen Gesundheitskarte könnte doch noch starten. Das Zugangsgerät von T-Systems wurde endlich zugelassen.


  1. 19:16

  2. 16:12

  3. 13:21

  4. 11:49

  5. 11:59

  6. 11:33

  7. 10:59

  8. 10:22