1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: Openbook muss sich…

Meine Vermutung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Meine Vermutung

    Autor: Hotohori 15.06.19 - 01:24

    Ich denke Facebook ging es dabei um die Namensähnlichkeit weil es sich um ein direktes Konkurrenzprodukt handelt.

    Denn man könnte Openbook durchaus als Anspielung auf Facebook interpretieren, welche Facebook allerdings nicht so toll findet und daher dagegen vor ging. Dafür spricht auch, dass die Entwickler von OpenBook schon mit so etwas gerechnet haben, daher denke ich das sollte tatsächlich eine gewollte Anspielung auf Facebook sein.

  2. Re: Meine Vermutung

    Autor: Rail 15.06.19 - 08:26

    Natürlich ist es eine Anspielung.
    Der Schutz gilt trotzdem nur für das geschützte Wort(und oder Kette) und nicht für Anspielungen.

    Wo kommen wir denn hin, wenn ich verklagt werde, weil ich (unabsichtlich oder absichtlich) eine (vielleicht auch nur vage) Anspielung (ohne Verwechslungsgefahr) irgendeiner Firma habe.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.06.19 08:27 durch Rail.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. cosinex GmbH, Bochum
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Investitionsbank Schleswig-Holstein, Kiel
  4. HALLESCHE Krankenversicherung a. G., Nordrhein-Westfalen, Hessen (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€
  2. 29,99€
  3. 27,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
    Data-Mining
    Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

    Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
    Von Boris Mayer


      Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
      Elektromobilität
      Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

      2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
      Ein Bericht von Dirk Kunde

      1. Elektromobilität 2020/21 Nur Tesla legte in der Krise zu
      2. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
      3. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen