Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soziales Netzwerk: SchülerVZ wird…

kenn ich ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. kenn ich ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 09.04.13 - 09:49

    ... nicht :)

  2. Re: kenn ich ...

    Autor: Trollster 09.04.13 - 09:51

    Das war doch das Netzwerk vor Facebook.

    Aber ich hab das damals schon nicht verstanden, dass man für jede Gruppe ein eigenes VZ aufmachen musste. SchülerVZ, StudiVZ, ... -> später dann MeinVZ.

    Irgendwie hat man sich damals schon selbst ins Knie geschossen.

  3. Re: kenn ich ...

    Autor: LibertaS 09.04.13 - 09:59

    Trollster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das war doch das Netzwerk vor Facebook.
    >
    > Aber ich hab das damals schon nicht verstanden, dass man für jede Gruppe
    > ein eigenes VZ aufmachen musste. SchülerVZ, StudiVZ, ... -> später dann
    > MeinVZ.
    >
    > Irgendwie hat man sich damals schon selbst ins Knie geschossen.

    In das Schüler VZ bist du aber nicht ohne Einladung eines Schülers gekommen. Bedeutet das du dort nicht in einem Ausmaß wie bei habbo oder knuddels die pedos am rumgeistern hast.

  4. Re: kenn ich ...

    Autor: kellemann 09.04.13 - 10:00

    Trollster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das war doch das Netzwerk vor Facebook.

    Vor Facebook? Also mein Zeitverständnis sagt mir, dass 2004 vor 2005 kam ;-)

    Außer du meinst die Verbreitung in Deutschland.

    Aber ich fand die Unterscheidung, genau wie du, total unnütz und etwas am Konzept "soziales Netzwerk" vorbei. Da war es tatsächlich nur eine Frage der Zeit, bis die Lichter ausgehen.
    Was mich allerdings freut ist, dass die beiden (es waren glaube ich auch Studenten oder?) Gründer noch ordentlich Geld bekommen haben und die Firmen nur rote Zahlen mit den VZ Seiten geschrieben haben.

  5. Re: kenn ich ...

    Autor: t_e_e_k 09.04.13 - 11:08

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was mich allerdings freut ist, dass die beiden (es waren glaube ich auch
    > Studenten oder?) Gründer noch ordentlich Geld bekommen haben und die Firmen
    > nur rote Zahlen mit den VZ Seiten geschrieben haben.

    meinst du die jungs, die jamba, zalando und co gemacht haben?

  6. Re: kenn ich ...

    Autor: kellemann 09.04.13 - 11:29

    t_e_e_k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > meinst du die jungs, die jamba, zalando und co gemacht haben?

    Ich meine nicht diese Samwer Brüder, welche auch Zaladno, Jamba und Co gemacht haben, die waren nur Investoren für StudiVZ. Ich meinte die 3 Kerle, die das alles in Ihrer WG "gebastelt" haben und am Ende auch Gewinn durch den Verkauf gemacht haben.

  7. Re: kenn ich ...

    Autor: Anonymouse 09.04.13 - 11:35

    Wurde doch gar nicht verkauft, oder?
    Wenn ich mich recht erinnre, dann waren deren Forderungen zu hoch und das wollte keiner bezahlen. Oder sind meine Informationen veraltet? ^^

  8. Re: kenn ich ...

    Autor: kellemann 09.04.13 - 11:37

    Die haben das doch schon 2009 oder so verkauft, kurz bevor StudiVZ auch in Deutschland von Facebook überrollt wurde ;-)

  9. Re: kenn ich ...

    Autor: gozzor 09.04.13 - 13:13

    War damals nicht auch mal irgendwie RTL mit in der Sache drinn, oder war das bei WKW?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Frankfurt am Main
  2. Gemeinde Burgkirchen a.d.Alz, Burgkirchen a.d. Alz
  3. rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft, Siegburg
  4. über experteer GmbH, Raum Sindelfingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 11,00€
  2. 4,19€
  3. 4,31€
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40