1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SpaceX: Milliardär will…

Was soll da schon schiefgehen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll da schon schiefgehen...

    Autor: Runaway-Fan 18.09.18 - 10:23

    Wir packen die berühmtesten Künstler der Zeit in den Prototyp einer Rakete voll gepackt mit Treibstoff und zünden die Lunte an.

    Ich hoffe sehr, dass es sehr sehr viele Testflüge zum Mond geben wird, bevor ein Passagier die Rakete betritt. Und fünf Jahre halte ich für sehr, sehr optimistisch. Aber so kennen wir ja Herrn Musk.

  2. Re: Was soll da schon schiefgehen...

    Autor: Kay_Ahnung 18.09.18 - 11:33

    Runaway-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir packen die berühmtesten Künstler der Zeit in den Prototyp einer Rakete
    > voll gepackt mit Treibstoff und zünden die Lunte an.

    Also so wie es seit Jahrzehnten in der Raumfahrtindustrie gemacht wird? Ja das tun wir (und wer sagt das es die berühmtesten Künstler sein werden?)

    > Ich hoffe sehr, dass es sehr sehr viele Testflüge zum Mond geben wird,
    > bevor ein Passagier die Rakete betritt. Und fünf Jahre halte ich für sehr,
    > sehr optimistisch. Aber so kennen wir ja Herrn Musk.

    Er hält die Zahl auch für Optimistisch hat er ja selber gesagt. Du meinst so wie es viele Testflüge für das Apollo Programm und ähnliches gab? Raumfahrt hatte schon immer ein gewisses Wagniss und solange Menschen das Freiwillig eingehen, warum nicht?

  3. Re: Was soll da schon schiefgehen...

    Autor: M.P. 18.09.18 - 14:54

    Runaway-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir packen die berühmtesten Künstler der Zeit in den Prototyp einer Rakete
    > voll gepackt mit Treibstoff und zünden die Lunte an.

    Das nennt sich Fortschritt - früher hat man nur die Werke der Künstler verbrannt ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler Vertriebsumfeld (m/w/d)
    ERGO Direkt AG, Nürnberg
  2. Systemadministrator (m/w/d)
    Bayerische Landesärztekammer, München
  3. IT Architect (m/w/d) Managed Services
    Controlware GmbH, Frankfurt am Main
  4. Teamleitung IT-Service (m/w/d)
    HANSA Baugenossenschaft eG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de