1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SpaceX: Starship übersteht…

Nicht ganz richtig

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht ganz richtig

    Autor: derLaie 31.07.20 - 21:56

    Dieser Prototyp würde bei den vergangenen Druck-Tests auch versagen. Es gibt einen systematischen Fehler bei den Schweißnähten und das ist die hohe Luftfeuchtigkeit. Durch die Luftfeuchte entsteht beim Schweißen Wasserstoff durch Elektrolyse welcher sich durch Blasen in den Nähten manifestiert. Das ist aktuell unausweichlich also hat man diese Tests erstmal ausgesetzt. Fliegen kann das Ding auch ohne den Druck auszuhalten den es theoretisch aushalten muss um zugelassen zu werden.

    Jetzt davon zu sprechen dass sie es endlich geschafft haben ist zu früh.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.20 21:59 durch derLaie.

  2. Re: Nicht ganz richtig

    Autor: M.P. 01.08.20 - 12:42

    Hmm ist nicht gerade das Schutzgas, was man den Lichtbogen umströmen lässt dafür zuständig, solche Effekte von der Schweißnaht fernzuhalten?

    Ich weiß, dass man bei den SpaceX Konstruktionen immer auf die Wirtschaftlichkeit schaut, und das Ziel ist, möglichst preiswerte, massenproduktionfähige Verfahren zu verwenden - aber wäre es in dieser Situation für das vollautomatische Verschweißen der Hülle nicht sinnvoll, die komplette Montagehalle entsprechend "trocken" zu klimatisieren? ...

    Nachdem die Starships bereits jetzt wie eine Mischung aus Milchtank an eine Groß-Molkerei und Bühnenkulisse aus einen 50er Jahre SciFi aussehen, wären vielleicht auch Nieten statt Schweißnähte kleidsam ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.08.20 12:43 durch M.P..

  3. Re: Nicht ganz richtig

    Autor: BoMbY 01.08.20 - 13:59

    Ein Hellseher? Natürlich wurde ein Drucktest durchgeführt, nur es hat niemand ein genaues Ergebnis veröffentlicht. Alles andere ist pure Spekulation.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Münster
  2. über KISSLING Personalberatung GmbH, Großraum Balingen
  3. Pöschl Tabak GmbH & Co. KG, Geisenhausen bei Landshut
  4. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Doom Eternal für 26,99€, Prey für 6,99€, Rage 2 für 17,99€, Wolfenstein...
  2. 3,43€
  3. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de