1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › SpaceX: Warum Elon Musks Marsplan…

SpaceX: Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

Hat Elon Musk den Mund zu voll genommen? Der SpaceX-Chef hat mit seinen Marsplänen wieder einmal die Wissenschaftswelt gespalten. Dabei basiert jeder Teil des Plans auf real vorhandener und umsetzbarer Technik. Musk sieht allerdings selbst gute Chancen, damit zu scheitern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Expertenmeinung aus dem Land der Bedenkenträger: Das geht nicht! 1

    Atalanttore | 08.10.16 18:55 08.10.16 18:55

  2. Bevor der Tesla fuhr ... 3

    Tuxianer | 30.09.16 18:19 07.10.16 10:50

  3. Was soll ich auf dem Mars? 8

    zebulon | 29.09.16 12:06 04.10.16 18:03

  4. Warum Elon Musks Marsplan doch Science-Fiction ist (Seiten: 1 2 ) 22

    tg-- | 28.09.16 18:52 04.10.16 17:59

  5. Ich halte Musk für einen Visionär aber die Technologie ist noch nicht reif 8

    jnsmy | 02.10.16 18:22 03.10.16 19:45

  6. Lösung für Methan auf Mars 3

    Anonymer Nutzer | 28.09.16 21:28 02.10.16 21:42

  7. Unterkünfte (Seiten: 1 2 ) 37

    dinkelberg | 28.09.16 15:47 30.09.16 15:35

  8. Warum die USA wieder in die Raumfahrt einsteigen, so richtig 2

    Bujin | 30.09.16 09:55 30.09.16 10:06

  9. 2500 Tonnen ist nur das Gewicht der betankten 1. Stufe.... 11

    M.P. | 28.09.16 15:39 29.09.16 18:57

  10. Wenn nicht Elon Musk wer dann? 14

    TheShortOfIt | 28.09.16 15:59 29.09.16 18:47

  11. 50 Jahre alte Technik ins Gigantische vergrößert: Entwicklung in die falsche Richtung 6

    eMvO | 29.09.16 07:47 29.09.16 15:39

  12. Die entscheidende Frage ist, wozu? (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Nogul | 28.09.16 15:51 29.09.16 15:23

  13. Natürlich ist es Sience Fiction 1

    deus-ex | 28.09.16 19:07 28.09.16 19:07

  14. Grossartig. 3

    paris | 28.09.16 16:36 28.09.16 17:12

  15. Redundanz + mehr Platz 3

    CheeponMeth | 28.09.16 15:57 28.09.16 17:01

  16. Ich bin ein Visionär 1

    M.P. | 28.09.16 16:16 28.09.16 16:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  4. BHS-Sonthofen GmbH, Sonthofen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  3. 7,99€
  4. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Google vs. Oracle: Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten
Google vs. Oracle
Das wichtigste Urteil der IT seit Jahrzehnten

Der Prozess Google gegen Oracle wird in diesem Jahr enden. Egal welche Seite gewinnt, die Entscheidung wird die IT-Landschaft langfristig prägen.
Eine Analyse von Sebastian Grüner


    Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
    Laschet, Merz, Röttgen
    Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

    Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
    2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

    Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
    Hitman 3 im Test
    Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

    Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
    Von Peter Steinlechner

    1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission