1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spionage oder Imageaufwertung…

Spionage oder Imageaufwertung?: Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence

Nutzerdaten bei Facebook und Twitter auszuwerten, wird als Social Media Intelligence bezeichnet. Deutsche Behörden kennen den Begriff - legen ihn aber unterschiedlich aus.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Spionage oder Imageaufwertung?: Deutsche Behörden nennen es Social Media Intelligence" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Was ich über deutsche Behörden denke... 3

    spambox | 26.01.15 13:44 27.01.15 06:59

  2. Gedanken zur Einleitung... 7

    Lemo | 26.01.15 12:27 26.01.15 14:53

  3. Hätten sie einen deutschen Begriff verwendet, wäre es vllt. keine Auslegungssache 1

    Onsdag | 26.01.15 13:05 26.01.15 13:05

  4. FB/Twitter sind völlig überbewertet 1

    Applelobbyist | 26.01.15 12:26 26.01.15 12:26

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Architekt MEMCM / SCCM (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. (Senior) Agile Coach Consultant (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen mit dem Schwerpunkt (Satelliten-)Fernerkundung
    Umweltbundesamt, Berlin, Leipzig, Dessau-Roßlau
  4. Softwareentwickler (m/w/d) automatisiertes und hochautomatisiertes Fahren
    e:fs TechHub GmbH, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5€ inkl. Versand (Vergleichspreis 10,98€)
  2. 6,99€
  3. 17,99
  4. 5,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de