Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stalins Badezimmer: Falscher…

Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

    Autor: Dadie 24.03.11 - 18:58

    Auf der einen Seite löschen die Lösch-Admins mit Belegen wegen Irrelevanz auf der anderen Seite erhalten sie derartige Artikel. Ich weiß nicht, aber irgendwie schon ironisch dass das was gelöscht gehört drin bleibt und das was rein soll gelöscht wird.

    Da will man lachen aber kann nur weinen.

  2. Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

    Autor: DrKrieger 24.03.11 - 19:01

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der einen Seite löschen die Lösch-Admins mit Belegen wegen Irrelevanz
    > auf der anderen Seite erhalten sie derartige Artikel. Ich weiß nicht, aber
    > irgendwie schon ironisch dass das was gelöscht gehört drin bleibt und das
    > was rein soll gelöscht wird.
    >
    > Da will man lachen aber kann nur weinen.

    Es sind schon eine Menge rechthaberischer Idioten dort unterwegs. Habe selbst schon Artikel verunstaltet bekommen weil irgendso ein Wichtigtuer/Querulant meinte etwas wäre irrelevant. Toll ist das dann auch, wenn man den Artikel als erster verfasst hat und die Hälfte rausgelöscht wird, trotz Quellen die Beweisen das es korrekt ist.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.11 19:03 durch DrKrieger.

  3. Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

    Autor: dabbes 24.03.11 - 19:21

    Selbst Korrekturen von bestehenden Artikeln werden ja abgelehnt.

    Für mich war das Thema Wikipedia damit schnell wieder erledigt.

  4. Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

    Autor: DrKrieger 24.03.11 - 20:35

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selbst Korrekturen von bestehenden Artikeln werden ja abgelehnt.
    > Für mich war das Thema Wikipedia damit schnell wieder erledigt.

    Auch ein Klassiker: Wegen einem einzigen Vandalen wird ein Artikel für VOLLE 2 Jahre für jedwede Edits gesperrt... sowas passiert ständig.

    Wiki ist schon 'ne tolle Sache, aber man sieht ja das es sich nicht einmal selbst unter Kontrolle hat.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.03.11 20:36 durch DrKrieger.

  5. Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

    Autor: unsigned_double 25.03.11 - 08:45

    Zu Wikipedia gibt es einen einzigen Ausdruck, der gleich ALLE notwendigen Informationen enthält die man darüber haben muss :
    "automatisch gesichtet"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim (Pfalz)
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-29%) 9,99€
  2. 64,99€ (Release am 25. Oktober)
  3. (-10%) 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rabbids Coding angespielt: Hasenprogrammierung für Einsteiger
Rabbids Coding angespielt
Hasenprogrammierung für Einsteiger

Erst ein paar einfache Anweisungen, dann folgen Optimierungen: Mit dem kostenlos erhältlichen PC-Lernspiel Rabbids Coding von Ubisoft können Jugendliche und Erwachsene ein bisschen über Programmierung lernen und viel Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Transport Fever 2 angespielt Wachstum ist doch nicht alles
  2. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  3. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle

IT-Freelancer: Paradiesische Zustände
IT-Freelancer
Paradiesische Zustände

IT-Freiberufler arbeiten zeitlich nicht mehr als ihre fest angestellten Kollegen, verdienen aber doppelt so viel wie sie. Das unternehmerische Risiko ist in der heutigen Zeit für gute IT-Freelancer gering, die Gefahr der Scheinselbstständigkeit aber hoch.
Von Peter Ilg

  1. Change-Management Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
  2. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  3. MINT Werden Frauen überfördert?

  1. O2: Telefónica installiert 850 neue LTE-Sender
    O2
    Telefónica installiert 850 neue LTE-Sender

    Die Telefónica Deutschland muss ihr LTE-Netz weiter verstärken und erweitern und hat zusätzliche LTE-Frequenzbänder eingeschaltet. In diesem Jahr hatte die Bundesnetzagentur dies angemahnt.

  2. Smartphone Desktop: Samsung stellt Linux-on-Dex ein
    Smartphone Desktop
    Samsung stellt Linux-on-Dex ein

    Auf Samsungs Smartphone-Desktop Dex konnte seit einem Jahr auch die Linux-Distribution Ubuntu genutzt werden. Der Hersteller stellt das System nun offenbar ein.

  3. Lufttaxis: Große Pläne, große Skepsis
    Lufttaxis
    Große Pläne, große Skepsis

    Das deutsche Startup Volocopter wirbt mit einem bemannten Testflug in Singapur. Experten sind skeptisch, ob Lufttaxis je massentauglich werden.


  1. 14:28

  2. 14:14

  3. 14:00

  4. 13:48

  5. 13:35

  6. 13:20

  7. 13:06

  8. 12:35