Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek: Captain Kirk beharrt auf…

Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: Keridalspidialose 14.08.18 - 11:43

    Byebye.

    Und die Flme können sie sich auch sonwoshin schieben, zusammen mit Star Trek Discovery.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: lock_ 14.08.18 - 11:55

    früher war alles besser... "MIMIMIMIMI"
    und überhaupt zuviele frauen... "MIMIMIMIMI"
    und dann noch eine hauptfigur die "michael" heißt und dann ne frau ist... *heul*
    und die klingonen sehen schon wieder anders aus... fast wie schwarze... blablabla...

    mein gott... guckt euch ST - TNG, ST - TOS, ST - DS9 noch mal an, ST - V schlage ich schon gar nicht mehr vor, weil ist ja auch ne frau captain...
    so super geil waren die serien am ende auch nicht, damit würde man heute gar kein geld mehr machen, viel zu langatmig, da wird man zu schnell vom smart phone abgelenkt, viel zu viel dialog und zu viel moral, das geht in der heutigen zeit absolut nicht mehr, vorallem wenn in richtung political correctness und gleichberechtigung moralisiert wird, das funktioniert heute einfach nicht mehr und gerade die "radikalen/lauten" trekkies haben heutzutage genau mit dieser moral probleme, zumindest wenn sie mal ehrlich sind und mal drüber nachdenken was fürn dünnpfiff sie teilweise erzählen und wie sie sich so im täglichen leben äußern!

  3. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: neocron 14.08.18 - 13:47

    mich wuerde echt mal interessieren, was leute zu derartigen Trotz-Kommentaren verleitet … meine Guete …
    Man muesste meinen alle sollten das zweite Trotzalter weit hinter sich haben ...

  4. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: svnshadow 14.08.18 - 13:55

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Byebye.
    >
    > Und die Flme können sie sich auch sonwoshin schieben, zusammen mit Star
    > Trek Discovery.


    keine sorge, er mochte dich auch nie wirklich

  5. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: Desertdelphin 14.08.18 - 13:58

    Meine Frau liebt die Filme und ich dafür auch.

  6. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: elitezocker 14.08.18 - 15:28

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mich wuerde echt mal interessieren, was leute zu derartigen
    > Trotz-Kommentaren verleitet … meine Guete …
    > Man muesste meinen alle sollten das zweite Trotzalter weit hinter sich
    > haben ...

    Ohne einen Zusammenhang zum TE:
    Die Antwort auf Deine Frage ist einfach: Das Internet ist zum Sprachrohr für jene mutiert, die man ohne Internet gar nicht hören oder sonstwie wahrnehmen würde.

  7. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: Astorek 14.08.18 - 15:40

    Desertdelphin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Meine Frau liebt die Filme und ich dafür auch.

    Das heißt, du würdest Star Trek garnicht mögen, wenn es deine Frau nicht tun würde? :D

  8. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: Evron 14.08.18 - 17:26

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neocron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > mich wuerde echt mal interessieren, was leute zu derartigen
    > > Trotz-Kommentaren verleitet … meine Guete …
    > > Man muesste meinen alle sollten das zweite Trotzalter weit hinter sich
    > > haben ...
    >
    > Ohne einen Zusammenhang zum TE:
    > Die Antwort auf Deine Frage ist einfach: Das Internet ist zum Sprachrohr
    > für jene mutiert, die man ohne Internet gar nicht hören oder sonstwie
    > wahrnehmen würde.

    Yap.... Das sind die Spackos, die mit 40 noch Jungfrau sind und immer noch im Keller von Mama wohnt. Heute haben sie auch eine Meinung. Man nennt sie heute Incels, Niceguys oder Soyboys.

  9. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: Desertdelphin 14.08.18 - 18:49

    Nein :D ich finde es schon das die Filme die an Star trek ranführen

  10. Re: Ich mochte den Apfelfresser nie als Kirk.

    Autor: Gucky 14.08.18 - 20:20

    Ich mochte TNG, Voyager, DS9 sowie ALLE Filme ob Reboot oder alt.
    Bei TNG will ich aber die erste Staffel nie wieder sehen...Nr.1 ohne Bart....urgh. Und Q ging mir auf den Sack.

    Allerdings kann ich mich nicht mit der erste Serie anfreunden, die ist einfach ZU ALT.
    Ich bin halt the Next Generation die nach der ersten Serie geboren wurde. Der alte Kirk ist vom heuten Standpunkt extrem sexistisch.

    Enterprise war ebenfalls nicht mein Ding.
    Und die neue Serie ist ebenfalls Müll.
    Sie mag zwar hübsch sein und so, aber JA die Klingonen sind richtig übel...aber wer weiß vielleicht verändern die sich noch -.-...und der ständige Kriegsplot fällt einfach nicht ganz so in die Reihe.
    Das alte gute Star Trek hatte zwar auch Kriegsthemen, aber die waren nicht permanent im Vordergrund. Es gab vor allem auch Alltags Themen, Entdeckungen und so weiter.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln
  3. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  4. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 15,99€
  2. 13,49€
  3. (-44%) 6,66€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion
  2. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  3. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

  1. Mobilfunk: Vodafone will Funklöcher mit Beamforming schließen
    Mobilfunk
    Vodafone will Funklöcher mit Beamforming schließen

    Vodafone will in Deutschland Funklöcher mit der 5G-Technik Beamforming beseitigen. In 50 Gemeinden soll Beamforming zum Einsatz kommen.

  2. MTG Arena Ravnica Allegiance: Welcher Gilde schwört Golem die Treue?
    MTG Arena Ravnica Allegiance
    Welcher Gilde schwört Golem die Treue?

    Golem.de live Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek schaut auf Einladung von Wizards of the Coast bereits vor dem Pre-Release auf die kommende Erweiterung Ravnicas Treue für MTG Arena. Der Livestream startet um 19 Uhr.

  3. Sportrechte: Take 2 zahlt 1,1 Milliarden US-Dollar für 7 Jahre Basketball
    Sportrechte
    Take 2 zahlt 1,1 Milliarden US-Dollar für 7 Jahre Basketball

    Die Sportspielreihe NBA 2K kann fortgesetzt werden, allerdings zu einem stolzen Preis: Für sieben Jahre zahlt Publisher Take 2 laut einem Medienbericht rund 1,1 Milliarden US-Dollar - doppelt so viel wie bisher.


  1. 19:13

  2. 17:20

  3. 17:00

  4. 16:49

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:15

  8. 16:00