Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek Discovery: Die verflixte…

Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: Cassiel 13.02.18 - 16:49

    Die NCC-1701 sah schon verdächtig nach Kelvin aus, dazu der Distress Call von Vulkan und Pike als Captain… das riecht verdammt nach einer Szene, die im ersten Abrams-Kinofilm nicht gezeigt wurde.

  2. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: TeK 13.02.18 - 16:57

    Die NCC-1701 sah fast wie das Original in TOS aus.

    http://assets1.ignimgs.com/2018/02/12/uss-enterprise-comparison-1518456879687_1280w.jpg

  3. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: ZuWortMelder 13.02.18 - 17:19

    Sieht halt so aus, wie "ich" mir die TOS-Enterprise vor ihrem Refit (ST1 bis ST6) vorstelle. Nur im JJ-Style.
    Discovery bedient sich dorther, also passt das so.

  4. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: Cassiel 13.02.18 - 17:21

    TeK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die NCC-1701 sah fast wie das Original in TOS aus.
    >
    > assets1.ignimgs.com

    Danke für den Vergleich, schaut tatsächlich eher nach TOS als nach Kelvin aus :)

  5. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: ArcherV 13.02.18 - 17:41

    ZuWortMelder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sieht halt so aus, wie "ich" mir die TOS-Enterprise vor ihrem Refit (ST1
    > bis ST6) vorstelle. Nur im JJ-Style.
    > Discovery bedient sich dorther, also passt das so.

    Naja, die JJ-Enterprise aus der Kevlin Linie sieht aber schon anders aus.


    ... hässlich sind sie alle. Die erste schöne Enterprise ist die Entprise C =)
    Die alte Enterprise B / Excelsior Klasse geht noch gerade so klar, aber die alten Modelle sind einfach nur ... Weltraumschrott ^^.

  6. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: TeK 13.02.18 - 20:25

    Gerade die Excelsior Class finde ich wegen ihres gedrungenen dafür in die Länge gezogenen Designs sehr ansehnlich. Aber so sind's halt die Geschmäcker, wa?

  7. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: ArcherV 13.02.18 - 20:30

    TeK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade die Excelsior Class finde ich wegen ihres gedrungenen dafür in die
    > Länge gezogenen Designs sehr ansehnlich. Aber so sind's halt die
    > Geschmäcker, wa?


    jup :-) Ich will auch niemanden das A-Modell schlecht reden.
    die schönste ist für mich immer noch die Sovereign Class / Enterpise E bzw. die inoffiziellen Refit / Nachfolger Versionen aus Star Trek Online.

    Einfach nur sexy: Majestic Class





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.18 20:31 durch ArcherV.

  8. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: Neuro-Chef 15.02.18 - 04:18

    ArcherV schrieb:
    > ... hässlich sind sie alle. Die erste schöne Enterprise ist die Entprise C
    > =)
    > Die alte Enterprise B / Excelsior Klasse geht noch gerade so klar, aber die
    > alten Modelle sind einfach nur ... Weltraumschrott ^^.
    Schlimmer geht immer, hier die Enterprise J:
    :D

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  2. Versandhaus Walz GmbH, Bad Waldsee
  3. CCV Deutschland GmbH, Moers
  4. Hays AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 1,25€
  3. 25,99€
  4. 18,19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. SpaceX Rundum verbesserte Falcon 9 fliegt zum ersten Mal
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preisleistungsverhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preisleistungsverhältnis

    Das neue Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.

  2. Google Duplex: Weitere Details über Googles Anrufassistenten
    Google Duplex
    Weitere Details über Googles Anrufassistenten

    Es gibt weitere Details zu Google Duplex. Sobald Duplex einen Anruf durchführt, soll sich der Google Assistant als solcher identifizieren. Zudem wird der Anrufer darüber informiert, dass das Telefonat mitgeschnitten wird.

  3. Verhaltenskodex: Google verabschiedet sich von "Don't be evil"
    Verhaltenskodex
    Google verabschiedet sich von "Don't be evil"

    Google hat kürzlich das Motto "Don't be evil" aus seinem Verhaltenskodex entfernt. Es war nicht nur intern im Unternehmen umstritten. Immer wieder führte der Leitspruch "Sei nicht böse" zu hitzigen Debatten.


  1. 12:00

  2. 11:43

  3. 11:04

  4. 10:23

  5. 15:31

  6. 15:08

  7. 12:25

  8. 14:28