Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Star Trek Discovery: Die verflixte…

Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: Cassiel 13.02.18 - 16:49

    Die NCC-1701 sah schon verdächtig nach Kelvin aus, dazu der Distress Call von Vulkan und Pike als Captain… das riecht verdammt nach einer Szene, die im ersten Abrams-Kinofilm nicht gezeigt wurde.

  2. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: TeK 13.02.18 - 16:57

    Die NCC-1701 sah fast wie das Original in TOS aus.

    http://assets1.ignimgs.com/2018/02/12/uss-enterprise-comparison-1518456879687_1280w.jpg

  3. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: ZuWortMelder 13.02.18 - 17:19

    Sieht halt so aus, wie "ich" mir die TOS-Enterprise vor ihrem Refit (ST1 bis ST6) vorstelle. Nur im JJ-Style.
    Discovery bedient sich dorther, also passt das so.

  4. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: Cassiel 13.02.18 - 17:21

    TeK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die NCC-1701 sah fast wie das Original in TOS aus.
    >
    > assets1.ignimgs.com

    Danke für den Vergleich, schaut tatsächlich eher nach TOS als nach Kelvin aus :)

  5. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: ArcherV 13.02.18 - 17:41

    ZuWortMelder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sieht halt so aus, wie "ich" mir die TOS-Enterprise vor ihrem Refit (ST1
    > bis ST6) vorstelle. Nur im JJ-Style.
    > Discovery bedient sich dorther, also passt das so.

    Naja, die JJ-Enterprise aus der Kevlin Linie sieht aber schon anders aus.


    ... hässlich sind sie alle. Die erste schöne Enterprise ist die Entprise C =)
    Die alte Enterprise B / Excelsior Klasse geht noch gerade so klar, aber die alten Modelle sind einfach nur ... Weltraumschrott ^^.

  6. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: TeK 13.02.18 - 20:25

    Gerade die Excelsior Class finde ich wegen ihres gedrungenen dafür in die Länge gezogenen Designs sehr ansehnlich. Aber so sind's halt die Geschmäcker, wa?

  7. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: ArcherV 13.02.18 - 20:30

    TeK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gerade die Excelsior Class finde ich wegen ihres gedrungenen dafür in die
    > Länge gezogenen Designs sehr ansehnlich. Aber so sind's halt die
    > Geschmäcker, wa?


    jup :-) Ich will auch niemanden das A-Modell schlecht reden.
    die schönste ist für mich immer noch die Sovereign Class / Enterpise E bzw. die inoffiziellen Refit / Nachfolger Versionen aus Star Trek Online.

    Einfach nur sexy: Majestic Class





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.18 20:31 durch ArcherV.

  8. Re: Kelvin-Zeitlinie oder nicht..?

    Autor: Neuro-Chef 15.02.18 - 04:18

    ArcherV schrieb:
    > ... hässlich sind sie alle. Die erste schöne Enterprise ist die Entprise C
    > =)
    > Die alte Enterprise B / Excelsior Klasse geht noch gerade so klar, aber die
    > alten Modelle sind einfach nur ... Weltraumschrott ^^.
    Schlimmer geht immer, hier die Enterprise J:
    :D

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Remira GmbH, Bochum
  3. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG, München
  4. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Staatstrojaner und Quick-Freeze: Österreich verschärft frühere Überwachungspläne
    Staatstrojaner und Quick-Freeze
    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

    Die neue Koalition in Österreich greift die gescheiterten Überwachungspläne der Vorgängerregierung auf und will den Einsatz von Staatstrojanern erlauben. Zudem gibt es ein Ersatzverfahren für die Vorratsdatenspeicherung.

  2. Allensbach-Studie: Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide
    Allensbach-Studie
    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

    Über die Altersvorsorge selbständiger IT-Experten gibt es viele Spekulationen. Eine Allensbach-Studie hat 1.500 freiberufliche IT-Experten aus Deutschland befragt.

  3. Maschinelles Lernen: Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild
    Maschinelles Lernen
    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

    Gefilmt werden und eine Frage mündlich beantworten: Ein neues biometrisches Captcha-System soll verhindern, dass Algorithmen die Abfragen austricksen. Die Lösungszeit macht dabei den Unterschied zwischen Mensch und Maschine.


  1. 17:37

  2. 17:02

  3. 16:25

  4. 16:15

  5. 15:21

  6. 15:03

  7. 13:12

  8. 12:40