Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › State of the Internet: Deutschland…

State of the Internet: Deutschland ist mit 13,7 MBit/s online

Deutschland verliert im weltweiten Vergleich bei der durchschnittlichen Verbindungsgeschwindigkeit. Nun liegt das Land auf Rang 26. Allerdings stieg die Datenrate laut Akamai um 19 Prozent.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. peinlich 4

    Anonymer Nutzer | 14.12.16 20:55 18.12.16 11:11

  2. "Durchschnittswerte" sind völlig zwecklos für Vergleiche (Seiten: 1 2 ) 21

    Anonymer Nutzer | 14.12.16 17:20 16.12.16 18:19

  3. Angebot und Nachfrage (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Anonymer Nutzer | 14.12.16 17:37 16.12.16 18:17

  4. Wie sehen die Zahlen unter anderen Bedingungen aus? 3

    schnedan | 14.12.16 21:53 15.12.16 20:11

  5. Was für ein Quatsch 5

    Mastercontrol | 15.12.16 08:33 15.12.16 17:13

  6. Schuld der Telekom (Seiten: 1 2 ) 21

    Steffo | 14.12.16 20:23 15.12.16 16:58

  7. Ich will meine 200er nicht mehr missen (Seiten: 1 2 ) 30

    cygned | 14.12.16 17:11 15.12.16 13:12

  8. Durchschnitt? Ich brauche nicht mehr! 8

    HansiHinterseher | 15.12.16 10:14 15.12.16 13:00

  9. Der BND hat vermutlich einfach nicht genug Kapazitäten, 2

    Vigtor | 14.12.16 20:20 15.12.16 10:43

  10. Was bedeutet "Durchschnitt"? 8

    spyro2000 | 14.12.16 20:36 15.12.16 07:40

  11. Leider immer noch eine reine IPv4-Statistik... 1

    spezi | 14.12.16 19:51 14.12.16 19:51

  12. Bessere Anschlüsse bringen nichts ohne Rechtssicherheit! 2

    AlexanderSchäfer | 14.12.16 19:16 14.12.16 19:37

  13. Mindest Geschwindigkeit ist das Problem 1

    tzarchen | 14.12.16 18:29 14.12.16 18:29

  14. Rumänien.... 4

    theWhip | 14.12.16 17:27 14.12.16 18:17

  15. My Comment... 1

    MajorPain | 14.12.16 17:08 14.12.16 17:08

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, München/Vierkirchen
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  4. Aktion Mensch e.V., Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. 216,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
Radeon VII im Test
Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
  2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
  3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

  1. Google-Alarmanlage: Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein
    Google-Alarmanlage
    Verborgenes Mikrofon sollte kein Geheimnis sein

    Die Alarmanlage Nest Secure kann seit Kurzem auch mit Sprachbefehlen umgehen - dass in dem Gerät ein Mikrofon steckt, war zuvor unbekannt.

  2. Uploadfilter: Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung
    Uploadfilter
    Regierung bricht Koalitionsvertrag in EU-Abstimmung

    Obwohl Union und SPD in ihrem Koalitionsvertrag des Gegenteil vereinbart haben, stimmt die Bundesregierung auf EU-Ebene für Uploadfilter. Mehrere andere EU-Staaten lehnten die Einigung auf die "Merkelfilter" bis zuletzt ab.

  3. Neoverse E1/N1: ARM bringt Datacenter-CPUs mit 7 nm
    Neoverse E1/N1
    ARM bringt Datacenter-CPUs mit 7 nm

    Mit Ares und Helios hat ARM zwei Neoverse genannte Designs für Cloud-Server entwickelt: Neoverse E1 ist für Durchsatz optimiert und nutzt SMT, wohingegen Neoverse N1 über mehr Rechenleistung verfügt.


  1. 17:50

  2. 17:33

  3. 17:15

  4. 16:50

  5. 16:36

  6. 16:05

  7. 15:18

  8. 14:50