1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt GIF: Chromium erhält Support…

Vielleicht kann man das über chrome://plugins deaktivieren ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vielleicht kann man das über chrome://plugins deaktivieren ;-)

    Autor: xshadowx 15.03.17 - 14:42

    ...ach nee, chrome://plugins bzw. about://plugins geht ja seit Version 57 gar nicht mehr.

  2. Re: Vielleicht kann man das über chrome://plugins deaktivieren ;-)

    Autor: ibecf 15.03.17 - 23:46

    ja das gefällt mir auch nicht.

    Genau so das man nicht mehr bei einer SSL-Verbindung, durch einen Klick auf das Schloss in der URL Leiste die Zertifikats Details anschauen kann, nur umständlich über die Entwicklertools.

    Wäre trift bei Google solche sinnfreien Entscheidungen, ein Produkt bewusst zu verschlechtern? Was ist die Motivation dahinter?

    Da hat wohl die Personalpolitik bei Google versagt und auf Entscheidungsebene, sitzt seit neuesten eine erhöhte Konzentration von Inkompetenz, anderes kann ich es mir nicht erklären, sorry.

    Gute meine Worte sind vielleicht etwas hart, aber das entfernen von "chrome://plugins" ist für mich ein No-Go.

    Schau ich mir deswegen grad den Firefox an, nach Jahren wieder.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.17 23:48 durch ibecf.

  3. Re: Vielleicht kann man das über chrome://plugins deaktivieren ;-)

    Autor: Spaghetticode 16.03.17 - 11:40

    ibecf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schau ich mir deswegen grad den Firefox an, nach Jahren wieder.

    Leider versucht man bei Mozilla schon seit ca. Mitte 2010 (Version 4), mit dem Firefox den Chrome nachzuäffen. Kontinuität und Abwärtskompatibilität scheinen bei Mozilla seitdem ein Fremdwort zu sein.

    Damit vergrault man die eigentlichen Firefox-Nutzer (die wollen schließlich einen klassischen Firefox und keinen Chrome-Nachbau), deswegen entstanden seitdem einige Firefox-Forks.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AUMA Riester GmbH & Co. KG, Müllheim
  2. RND RedaktionsNetzwerk Deutschland GmbH, Hannover
  3. Hays AG, Horb am Neckar
  4. Wiethe Group GmbH, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.174€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Cloud-Computing: Salesforce.com plant den Kauf von Slack
    Cloud-Computing
    Salesforce.com plant den Kauf von Slack

    Salesforce will laut einem Medienbericht Slack kaufen, einen Anbieter für Bürokommunikationssoftware. Der Preis soll bei 17 Milliarden US-Dollar liegen.

  2. Designzentrum Berlin: Tesla deutet kleines Europa-Elektroauto an
    Designzentrum Berlin
    Tesla deutet kleines Europa-Elektroauto an

    In Berlin könnte ein kleines Tesla-Elektroauto für Europa entworfen werden. Das regt Elon Musk nach einer schwierigen Parkplatzsuche an.

  3. Gewerbegebiete: Auch Telekom-Glasfaserprojekte werden manchmal eingestellt
    Gewerbegebiete
    Auch Telekom-Glasfaserprojekte werden manchmal eingestellt

    Wenn die Telekom ein Glasfaserprojekt ankündigt, wird es in der Regel auch durchgeführt. Doch es gibt Ausnahmen, wenn die Nachfrage nicht ausreicht.


  1. 07:47

  2. 07:24

  3. 18:49

  4. 18:45

  5. 17:56

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 17:00