Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steve Wozniak: "In der Cloud gehört…

Nicht denken

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nicht denken

    Autor: rjung 07.08.12 - 15:41

    Wenn man nicht denken kann, sollten man es lassen. Und BEdenken erst recht.
    Echten Schutz seiner privaten Daten gibt es schon lange nicht mehr. Schon mal ein Kind bekommen? *schwups* 2 Wochen später bekommt man ein Konto auf einer Sparkasse mit 5 EUR Guthaben und eine 4 Wochen später eine Einladung zur Taufe des Kindes von der christlichen Gemeinde im Ort. Und da man im Krankenhaus (direkt nach der Geburt), im Glückstaumel, für die kostenlosen Pampers seine Adresse hinterlassen hat auch Werbung von allen möglich Babyausstattern. Und wehe man kauft dort etwas Babywalz teilt seine Kundendaten mit OTTO-Versand und diese verkaufen die Daten fleissig an NOKIA. Mit dem Ziel das meine Tochter im Alter von 2 Jahren sich einen Handy-Vertag online bestellt hat...sogar mit (gefakter) IP-Adresse.

    @dumdideidum: Ist Storm ein Fisch, oder einfach nur billiges "Indianerdeutsch" um, wie Du sagst, cool zu wirken?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Porsche Consulting GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. EDG AG, Frankfurt
  3. sunhill technologies GmbH, Erlangen
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
Elektroroller-Verleih Coup
Zum Laden in den Keller gehen

Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
  2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
  3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
Network Slicing
5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus
  2. Ericsson Swisscom errichtet standardisiertes 5G-Netz in Burgdorf
  3. Masterplan Digitalisierung Niedersachsen will flächendeckende Glasfaserinfrastruktur

  1. Elektromobilität: Neuer Masterplan für E-Autos gesucht
    Elektromobilität
    Neuer Masterplan für E-Autos gesucht

    Die Regierung verfehlt ihr Ziel von einer Million Elektroautos bis 2020. Nun soll Merkels Berater Kagermann den Ausbau der E-Mobilität vorantreiben.

  2. Deep Speech 0.2: Mozillas Spracherkennung wird kleiner und kann Echtzeit
    Deep Speech 0.2
    Mozillas Spracherkennung wird kleiner und kann Echtzeit

    Mit Deep Speech will Mozilla ein freies System zur Spracherkennung bereitstellen. Die aktuelle Version 0.2 ist nun deutlich kleiner und ermöglicht Echtzeitanwendungen für die Spracherkennung, wie das automatische Erstellen von Untertiteln.

  3. Portégé X20W-D-145: Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
    Portégé X20W-D-145
    Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor

    Skylake-CPU und DDR3-RAM? Mit recht alter Hardware ist Toshibas neues Convertible Portégé X20W-D-145 bestückt. Allerdings stehen dieser eine lange Akkulaufzeit, ein matter 12,5-Zoll-Touchscreen und genügend Anschlüsse entgegen - zu einem für Toshiba recht wettbewerbsfähigen Preis.


  1. 13:20

  2. 13:05

  3. 12:50

  4. 12:20

  5. 12:03

  6. 11:47

  7. 10:56

  8. 10:21