1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Storytelling-Werkzeug: Linius…

Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

    Autor: pandadev 17.04.15 - 14:22

    Sieht nach einem interessanten Tool aus, aber ich persönlich finde Sway besser, auch wenn's noch Beta ist. Sieht irgendwie schicker aus und kann auch besser mit anderen Office-Tools zusammenarbeiten.

  2. Re: Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.15 - 23:57

    pandadev schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sieht nach einem interessanten Tool aus, aber ich persönlich finde Sway
    > besser, auch wenn's noch Beta ist. Sieht irgendwie schicker aus und kann
    > auch besser mit anderen Office-Tools zusammenarbeiten.


    Was heißt hier mit anderen Office-Tools? Sway ist von Microsoft und funktioniert ohne Office und Internet Explorer garnicht. Mal davon abgesehen ist der Funktionsumfang deutlich eingeschränkter als bei Linius und es scheint auch so,als hätte Microsoft die Entwicklung von Sway schon wieder eingestellt.

  3. Re: Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

    Autor: Nemoc 18.04.15 - 09:21

    Warnicht heute ein Beitrag über ein neues Update für Sway?

  4. Re: Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

    Autor: Anonymer Nutzer 18.04.15 - 12:47

    Nee,war nich.

  5. Re: Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

    Autor: pandadev 18.04.15 - 15:49

    Quatsch, Sway funktioniert auf jeder Plattform (versuch's mal mit deinem Smartphone-Browser oder Chrome, das Design passt sich sogar automatisch an) und man braucht auch kein Office um das zu benutzen.

  6. Re: Schaut interessant aus, aber Sway ist besser

    Autor: Anonymer Nutzer 18.04.15 - 16:13

    pandadev schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Quatsch, Sway funktioniert auf jeder Plattform (versuch's mal mit deinem
    > Smartphone-Browser oder Chrome, das Design passt sich sogar automatisch an)
    > und man braucht auch kein Office um das zu benutzen.

    Und wofür wird dann das Microsoft Konto benötigt? Kann man es jetzt nur besser mit MS-Office Tools benutzen,oder muss es mit MS-Office Tools benutzen? Und wo liegen denn die Vorteile von Sway? Was macht Sway besser? Das es mit zusätzlichen Abhängigkeiten daherkommt ist ja erstmal keiner. Für mich sehen die Ergebnisse bei Linius auch deutlich hochwertiger aus. Also,was macht Sway besser?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmitarbeiter*in (m/w/d) Digitalisierung der Hochschulverwaltung im Kompetenzzentrum E-Akte.NRW
    Universität Bielefeld, Bielefeld
  2. Mitarbeiter:in für Datenmanagement und -recherche (m/w/d)
    DIMA Finanzierungs- und Immobilientreuhand GmbH, Berlin-Wilmersdorf
  3. Softwarearchitekt:in (m/w/d)
    Governikus GmbH & Co. KG, Bremen
  4. IT-Controller (m/w/d) Datenmanagement
    AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Bad Homburg vor der Höhe, Wetzlar (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 659€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis ca. 690€)
  2. 77,90€ (Vergleichspreis 97,56€ + Lieferzeit oder für 109,98€ sofort lieferbar)
  3. 67,90€ (Vergleichspreis 74€)
  4. (u. a. Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse, Greenland, Der Diktator)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de