Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Straßenfotos: Google Street View in…

ich werde nachträglich verpixeln lassen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: kalle92 18.11.10 - 12:33

    im grunde genommen ists mir ja egal dass der wohnblock in dem ich wohne nicht verpixelt ist. sonst hätte ich wohl eine verpixelung beantragt.

    aber die ganzen intoleranten lutscher die anderen nicht die freiheit anders zu denken zugestehen wollen sind sowas von für die biotonne, dass ich nun, nur um denen was gegen den strich zu tun, eine nachträgliche verpixelung veranlassen werde.


    kann ja dann wer von den mixxer.de fanbubis privat irgendwo hin geobloggen. schadet denen eh nich mal wieder raus zu gehen.
    rofllol

  2. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: isch weiss wo dei haus wohnt 18.11.10 - 12:36

    ey mach isch krass foto von dein hochhaus und stels ins internet alda!

  3. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: BulliBumpa 18.11.10 - 12:36

    Wow, krasse Ansage :-)

  4. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: Pling 18.11.10 - 13:08

    Jetzt hast du es allen aber sowas von gezeigt...

  5. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: Anonym09526521 18.11.10 - 13:41

    Wo kann man eigentlich das Verpixeln nachträglich beantragen?
    Hast Du zufällig einen Link?

  6. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: MZ 18.11.10 - 13:54

    Treibs doch noch weiter. Die Fanbois wollen doch nicht nur ihr eigenes Haus fotografieren und hochladen, sondern geradezu Jagd auf die Verpixeler machen.

    Also ist doch die logische Konsequenz: Verpixel-Anträge an Google für sichtbare Häuser! ;) :D

  7. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: iSkeptiker 18.11.10 - 13:59

    Ist nur die Frage wer gewinnen wird...
    Der Fotografierer wird gewinnen weil sein Bild über das Verpixelte steht.

  8. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: MZ 18.11.10 - 14:07

    Tja, er hat aber mehr Arbeit damit.
    Ich mein, sie könnten die Verpixeler auch einfach in Ruhe lassen und akzeptieren, dass eben einige diesen Dienst nicht wollen, und nicht wollen, dass ihr Haus mit geografischen Daten verknüpft wird, am besten noch ein schönes "Hier wohnt Hans Meier" drangepappt...
    Aber so ist der deutsche eben, nicht nur ein Profi-Nörgler sondern sieht auch noch bei jeder Gelegenheit sein Vergnügen im Schaden anderer...

  9. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: iSkeptiker 18.11.10 - 14:13

    Wir leben aber auch in einer Demokratie, wenn das Haus in dem ich wohne verpixelt wurde weil ein Querulant es verpixelt haben wollte, seh ich mich gezwungen was dagegen zu unternehmen.

    Ich wurde nicht gefragt ob ich es verpixelt haben möchte.
    Von daher - gleiches Recht für alle

  10. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: MZ 18.11.10 - 14:14

    Es geht mir nicht um die, die ihr eigenes Haus reinstellen, sondern um die, die hier schreien, sie werden sich einen Sport draus machen alles mögliche verpixelte zu fotografieren und online zu stellen

  11. Was ich etwas schade finde

    Autor: Schade 18.11.10 - 14:15

    … ist dass das Verpixeln ein simples Blur ist. Das hat kein Style. ICh hätte mich eine schäne C 64 Optik gewünscht.

    Ich lass baer auch verpixeln, weil ich es gut finde wenn man den Kraken auf die Finger haut.

  12. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: kalle92 18.11.10 - 15:04

    hier wird beschrieben wie das funktionieren sollte:
    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,729815,00.html

  13. Re: ich werde nachträglich verpixeln lassen

    Autor: Tobias Claren 06.12.10 - 22:18

    MZ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, er hat aber mehr Arbeit damit.
    > Ich mein, sie könnten die Verpixeler auch einfach in Ruhe lassen und
    > akzeptieren, dass eben einige diesen Dienst nicht wollen, und nicht wollen,
    > dass ihr Haus mit geografischen Daten verknüpft wird, am besten noch ein
    > schönes "Hier wohnt Hans Meier" drangepappt...
    > Aber so ist der deutsche eben, nicht nur ein Profi-Nörgler sondern sieht
    > auch noch bei jeder Gelegenheit sein Vergnügen im Schaden anderer...


    Wenn das nicht gegen die AGB des Bilderdienstes verstößt, warum nicht?
    Ich würde alle Daten die ich finden kann zum Bild oder im Bild unterbringen.
    Ob verpixelt oder sichtbar macht keinen Unterschied was "geografische Daten" angeht.
    Ich würde und werde auch Klingelschilder fotografieren...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. Universitätsmedizin Göttingen, Göttingen
  3. GELSENWASSER AG, Gelsenkirchen
  4. GBA Professional e. Kfr., Ahrensfelde-Lindenberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 69,90€ (Bestpreis!)
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07