1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Street View: Googles Münchner…

Street View: Googles Münchner Bürohaus ist verpixelt

Street View ist in Deutschland gestartet und eines der Häuser, in denen Google Büros unterhält, ist verpixelt. Ein Nachbar des Unternehmens in München wollte offensichtlich nicht, dass sein Wohnhaus zu erkennen ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie Verpixelung aufheben? (Seiten: 1 2 3 ) 53

    Anonymer Nutzer | 19.11.10 11:14 22.11.10 11:22

  2. Verpixler verführen zum Dialog.

    Climero | 22.11.10 10:27 Das Thema wurde verschoben.

  3. Weiss man eigentlich genau ob es "nur ein Nachbar" war? 1

    Kritiker | 22.11.10 10:02 22.11.10 10:02

  4. Datenkrake 1

    Elvenpath | 22.11.10 02:12 22.11.10 02:12

  5. Müßte man nicht auch die Kinder vorher fragen? 5

    Herr Geheimrat | 19.11.10 12:32 21.11.10 23:06

  6. Die Hysterie ist doch übertrieben 1

    Gladiac782 | 21.11.10 17:23 21.11.10 17:23

  7. Golems Überschriften... 1

    samy | 20.11.10 23:57 20.11.10 23:57

  8. Warum kann Google nicht jetzt bei mir vorbeifahren? 1

    Great Dandy | 20.11.10 21:15 20.11.10 21:15

  9. Entwicklerbüro in München?

    dergenervte | 21.11.10 11:23 Das Thema wurde verschoben.

  10. Billige Sensationsmacherei, schämt Euch bei Golem 4

    Manfred N. | 19.11.10 15:52 20.11.10 12:21

  11. Google Sperren für Verpixler 17

    res | 19.11.10 12:13 20.11.10 11:31

  12. Analphabeten?! 2

    Mr. Th. | 19.11.10 12:24 19.11.10 19:26

  13. Sightwalk 2

    Kein Problem | 19.11.10 12:00 19.11.10 18:12

  14. so ein geistiger Abpfiff 3

    Anonymer Nutzer | 19.11.10 13:08 19.11.10 17:35

  15. Wieso regen sich alle auf? 1

    esr | 19.11.10 17:14 19.11.10 17:14

  16. Hat das keine gesehen? 1

    meinGott | 19.11.10 16:43 19.11.10 16:43

  17. Verpixelung hilft nicht, wenn Photos von Panoramio veröffentlicht werden 1

    jorgento | 19.11.10 15:30 19.11.10 15:30

  18. Blöde Nachbarn 16

    afri_cola | 19.11.10 10:52 19.11.10 13:45

  19. @Golem: Googlebüro ist im innenhof 4+5 Stock 3

    afri_cola | 19.11.10 10:54 19.11.10 13:43

  20. Panoramio Spaziergang 8

    res | 19.11.10 11:56 19.11.10 13:26

  21. Häuser-Verpixlern kündigen! 13

    free world | 19.11.10 11:22 19.11.10 13:10

  22. wie alt sind die streetview bilder der brd? 2

    ä | 19.11.10 13:00 19.11.10 13:03

  23. Rechtschreibschwäche? 3

    remur_030 | 19.11.10 11:37 19.11.10 12:47

  24. Google: "Wir haben nichts zu verbergen!"

    Apple-Klatscher | 19.11.10 12:47 Das Thema wurde verschoben.

  25. Haus verpixelt? Meine ganze Strasse wird übersprungen....:) 5

    Phreek | 19.11.10 11:48 19.11.10 12:28

  26. So ist das eben. Einige sind gleich, andere gleicher 12

    Gooogle | 19.11.10 10:56 19.11.10 12:17

  27. Unkenntlichmachung unvollständig 2

    Pixelmeister | 19.11.10 11:29 19.11.10 11:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH, Berlin
  2. Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn
  3. Amazon Logistik Suelzetal GmbH, Rostock
  4. SCOOP Software GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...
  4. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit