Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Suchmaschinen: Auch der…

Suchmaschinen: Auch der Bundesjustizminister will Google zerschlagen

Bundesjustizminister Heiko Maas stimmt beim Wirtschaftsminister und Parteikollegen Sigmar Gabriel ein: Beide wollen Google entflechten, also zerschlagen, wie sie wortgewaltig erklären.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Als Microsoft in deR situation war haben alle gejubelt (Seiten: 1 2 ) 24

    JarJarThomas | 27.06.14 22:03 01.07.14 15:02

  2. Es liegt nicht an Google sondern an uns! 18

    BiTbUrGeR | 28.06.14 00:05 01.07.14 11:37

  3. Solche Butterbirnen 1

    Felix_Keyway | 30.06.14 21:51 30.06.14 21:51

  4. Große Koalition zerschlagen 1

    mnementh | 30.06.14 18:47 30.06.14 18:47

  5. Wie solls denn gehen ? 7

    Hmmpf | 28.06.14 09:38 30.06.14 12:45

  6. Was für ein Monopol? (Seiten: 1 2 3 ) 53

    violator | 27.06.14 21:01 30.06.14 11:25

  7. Telekom zerschlagen 3

    stuempel | 29.06.14 19:05 30.06.14 09:25

  8. Und ich will ... 4

    Neutrinoseuche | 28.06.14 16:25 30.06.14 09:14

  9. Google ist cool 12

    __destruct() | 28.06.14 02:20 30.06.14 09:10

  10. Gibt es auch in DE! 9

    Screeny | 27.06.14 23:10 29.06.14 20:55

  11. Die SPD ist Anteilseigner von Madsack und damit der VG Media 3

    Grottenolm | 29.06.14 16:37 29.06.14 18:05

  12. Noch schnell machen, bevor TTIP kommt 1

    barforbarfoo | 29.06.14 16:23 29.06.14 16:23

  13. Falsche Sichtweise 4

    SokarDW | 29.06.14 08:15 29.06.14 14:42

  14. Zusammenhang Leistungsschutzrecht und Monopoldebatte - Lobbbyismus pur! 7

    QueenB | 28.06.14 11:14 29.06.14 12:56

  15. Es geht nicht um Google...es geht um Kontrolle 2

    Anonymer Nutzer | 28.06.14 07:09 29.06.14 11:58

  16. Die Politiker... 3

    Perry3D | 28.06.14 01:53 28.06.14 23:01

  17. Ich bin für Sperrtafeln bei allen Google Diensten mit Folgendem Text:... 5

    Neratiel | 28.06.14 09:05 28.06.14 22:07

  18. Microsoft hat seine Monopolstellung schon öfters missbraucht 3

    Atalanttore | 28.06.14 17:07 28.06.14 19:08

  19. Ab dem Wort Leistungsschutzrecht... 1

    Nemorem | 28.06.14 16:19 28.06.14 16:19

  20. Zerschlagung Kunden- und Innovationsfeindlich 1

    Anonymer Nutzer | 28.06.14 15:28 28.06.14 15:28

  21. Wer stellt diesen Don Quijote's ... 2

    derNichtGlaubt | 28.06.14 14:16 28.06.14 14:29

  22. Witzig was die deutsche Politik denkt... 9

    nmSteven | 27.06.14 23:34 28.06.14 14:15

  23. Nicht, dass ich auf unsere, ... 2

    nykiel.marek | 28.06.14 13:17 28.06.14 14:00

  24. Politik zerschlagen 6

    johnmcwho | 27.06.14 21:36 28.06.14 13:50

  25. So sehr ich Google verabscheue.. 11

    Anonymer Nutzer | 27.06.14 18:30 28.06.14 13:48

  26. Re: Das was du willst nennt man

    Anonymer Nutzer | 28.06.14 14:01 Das Thema wurde verschoben.

  27. Monopol auf Kundenwunsch ! 6

    theonlyone | 28.06.14 12:08 28.06.14 13:46

  28. Die IT-Stasi Google zeigt sich überrascht... 3

    Leviath4n | 28.06.14 11:12 28.06.14 13:44

  29. Drei Tage, bevor sich Gabriel Google-kritisch äußerte, war er übrigens zu Gast beim Springer-Verlag 13

    kernpanik | 27.06.14 23:03 28.06.14 13:40

  30. Ich schnall das einfach nicht 11

    b1n0ry | 28.06.14 01:49 28.06.14 11:53

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Eschborn, Stuttgart
  2. BwFuhrparkService GmbH, Troisdorf
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. MVV Trading GmbH, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-60%) 23,99€
  3. 29,99€
  4. (-68%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

  1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
    Disney
    4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

    Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

  2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


  1. 13:13

  2. 12:34

  3. 11:35

  4. 10:51

  5. 10:27

  6. 18:00

  7. 18:00

  8. 17:41