1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tele Columbus: Pÿur beginnt die…

Tele Columbus: Pÿur beginnt die Analogabschaltung und Docsis 3.1-Betrieb

Wie andere Kabelnetzbetreiber zuvor beginnt Pÿur (Tele Columbus) in der ersten Stadt, das analoge Fernsehen abzuschalten. Es sollen dann schnell höhere Internetdatenraten und 4K-Inhalte angeboten werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. PYUR = kein Support 2

    Eheran | 16.02.18 17:20 13.03.18 14:31

  2. Da bin ich mal gespannt, ob sich DVB-C-Radio durchsetzen kann. 3

    Spaghetticode | 17.02.18 11:27 17.02.18 23:50

  3. Bestehende Infrastruktur 12

    Rufus20 | 16.02.18 14:06 17.02.18 10:56

  4. Hotline unereichbar, Uplinks überlastet, Peering grottig - was tun? Analog abschalten 7

    /lib/modules | 16.02.18 13:38 17.02.18 09:01

  5. 3200 Kunden und eine Kopfstation die auf DOCSIS 3.1 umgerüstet wird? 1

    Pedrass Foch | 16.02.18 17:36 16.02.18 17:36

  6. @Golem 1

    Thiesi | 16.02.18 13:35 16.02.18 13:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  2. Mediaopt GmbH, Berlin
  3. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin
  4. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Ghost Recon Breakpoint vom 21. bis zum 25. Januar kostenlos, mit allen Inhalten der Ultimate...
  2. (u. a. XCOM 2 Collection für 16,99€, Bioshock: The Collection für 11,99€, Mafia 3: The...
  3. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    Arbeitsschutzverordnung: Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel
    Arbeitsschutzverordnung
    Corona macht Homeoffice für Bildschirmarbeiter zur Regel

    Das Bundesarbeitsministerium hat eine Verordnung erlassen, die pandemiebedingt Homeoffice für viele Arbeitnehmer zur Folge haben soll.

    1. Homeoffice in der Coronapandemie Ministerien setzen auf Wechselmodelle
    2. Homeoffice FDP fordert klare Regeln für mobiles Arbeiten
    3. Crowdfunding Elektronisch verstellbarer Schreibtisch lädt Notebook auf