1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom-Chef: Kabelnetz erreicht…

Die Telekom...

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Telekom...

    Autor: emdotjay 26.02.21 - 12:18

    Ich wäre froh wenn es verpflichtende garantierte Mindest Bitraten gäbe.

    Ich brauche keinen 1GBit/s an Download der dann +0% - 90% schwankt. Sondern ich will meine 50MBit/s, garantiert!

    Aber wenn man das so handhaben würde dann dürfte man logischerweise die Leitung nicht Überbuchen...

  2. Re: Die Telekom...

    Autor: Telecom-Mitarbeiter 26.02.21 - 20:19

    emdotjay schrieb:

    > Aber wenn man das so handhaben würde dann dürfte man logischerweise die
    > Leitung nicht Überbuchen...
    Und wie soll das im Kabelnetz einigermaßen kostendeckend funktionieren? Da ist doch eine Überbuchung vom Faktor 200 an der Tagesordnung.

    Wenn jetzt jedes Segment auf 10% seiner Größe zusammengeschrumpft werden müsste, wäre das mit hohen Kosten und viel Tiefbau für Vodafone verbunden. Da könnten die dann gleich FTTH/FTTB bauen.

    An den Kosten scheitert es ja schon oft, wenn das Segment tatsächlich regelmäßig überlastet ist und du träumst von so etwas wie einer garantierten Reserve? :D

  3. Re: Die Telekom...

    Autor: g0su 27.02.21 - 01:14

    emdotjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wäre froh wenn es verpflichtende garantierte Mindest Bitraten gäbe.
    >
    > Ich brauche keinen 1GBit/s an Download der dann +0% - 90% schwankt. Sondern
    > ich will meine 50MBit/s, garantiert!
    >
    > Aber wenn man das so handhaben würde dann dürfte man logischerweise die
    > Leitung nicht Überbuchen...

    Ich würde behaupten, dass die bestätigten(!) 50 MBit bei der Telekom auch ankommen. Meine Eltern haben einen 100MBit Tarif bei der Telekom. Die FritzBox ist mit 10X und 4X MBit synchronisiert und die kommen wohl auch zu jeder Tages- und Nachtzeit an.

  4. Re: Die Telekom...

    Autor: Bonarewitz 27.02.21 - 19:46

    emdotjay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wäre froh wenn es verpflichtende garantierte Mindest Bitraten gäbe.
    >
    > Ich brauche keinen 1GBit/s an Download der dann +0% - 90% schwankt. Sondern
    > ich will meine 50MBit/s, garantiert!
    >
    > Aber wenn man das so handhaben würde dann dürfte man logischerweise die
    > Leitung nicht Überbuchen...

    Es gibt in jedem Tarif Mindestbandbreiten.
    Stehen im Produktinformationsblatt.
    Bei der Telekom gibt's im 100/40er Tarif >50MBit/s garantiert und stabil.
    Also das, was du dir wünschst.

    Bei Kabel kommt es darauf an, wo du wohnst und wie dein Node bebucht ist.
    Es kann sein, dass du immer vollen Ausschlag bekommst, aber auch dass du zeitweise oder vollständig komplette Einbrüche hinnehmen musst.
    Ist halt lokal extrem unterschiedlich.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Bonn
  2. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  4. Bank of Scotland, Berlin Mitte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme