1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom: "Glasfaser gibt es nur…

FTTH (Fiber To The Building)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. FTTH (Fiber To The Building)

    Autor: pommesmatte 09.03.18 - 17:15

    Ähja, was denn nun, Golem?

    FTTH ist Fiber to the Home, also bis in jede einzelne Wohneinheit.

    Fiber to the Buildung/Basement heißt sinnigerweise FTTB.

  2. Re: FTTH (Fiber To The Building)

    Autor: Faksimile 09.03.18 - 21:19

    Bei Einfamilienhäusern?

  3. Re: FTTH (Fiber To The Building)

    Autor: LinuxMcBook 10.03.18 - 00:35

    Für pommesmatte ist FTTH eben nur, wenn die Glasfaser direkt bei seinem Schreibtisch aus der Wand baumelt...

  4. Re: FTTH (Fiber To The Building)

    Autor: gaym0r 10.03.18 - 09:53

    Das wäre wohl FTTO.

  5. Re: FTTH (Fiber To The Building)

    Autor: DerBofrostmann 10.03.18 - 11:41

    Bis an den Schreibtisch wäre es doch FTTD Fiber to the Desk :-D

    In ländlichen Gebieten ist FTTH und FTTB oft das gleiche. Bei meinen Eltern liegt Glas bis in den Keller, aber es wohnt halt auch sonst keiner in dem Haus.
    Ist es nun FTTH oder FTTB und was ist wenn die Verkabelung im Haus mit Cat7 Kabeln und RJ45 Buchsen passiert?

    So lange die Glasfaser im Haus ankommt ist die aufwendige und teuere Tiefbauarbeit ja getan.

  6. Re: FTTH (Fiber To The Building)

    Autor: brainDotExe 10.03.18 - 17:49

    DerBofrostmann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > liegt Glas bis in den Keller, aber es wohnt halt auch sonst keiner in dem
    > Haus.
    Hier würde ich den Keller aber zum "Home" zählen, also FTTH.

    https://www.elektronik-kompendium.de/sites/kom/1403191.htm



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.03.18 17:52 durch brainDotExe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Berlin
  2. Staples Deutschland GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. MVZ Labor Main-Taunus, Hofheim
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar