1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Terrorabwehr: Kriterien für Aufnahme…

Ob ich wohl drauf bin?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Korashen 24.07.14 - 15:28

    Ich hab mich mal online Merkel-Kritisch geäußert.
    Ebenso hab ich mich negativ über Amerikaner geäußert.
    Dazu ist ein guter Freund aus Grundschulzeiten aus Afganistan.
    Und ich hab in einem Onlinechat mal das Wort "Bombe" geschrieben.

    Ob ich jetzt wohl auch auf der "Vermutlich-Böse-Buben-Aber-Eigentlich-Wissen-Wir-Es-Nicht"-Liste stehe?

  2. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: xxsblack 24.07.14 - 15:39

    Korashen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mich mal online Merkel-Kritisch geäußert.
    > Ebenso hab ich mich negativ über Amerikaner geäußert.
    > Dazu ist ein guter Freund aus Grundschulzeiten aus Afganistan.
    > Und ich hab in einem Onlinechat mal das Wort "Bombe" geschrieben.
    >
    > Ob ich jetzt wohl auch auf der
    > "Vermutlich-Böse-Buben-Aber-Eigentlich-Wissen-Wir-Es-Nicht"-Liste stehe?

    Ich glaube mindestens 90% der westlichen Welt steht auf dieser Liste :D
    Mich würde interessieren ob ich auf der No-Fly Liste bin, weil ich mal das anarchistische Kochbuch gesucht habe und auch runtergeladen habe. Wird sich wohl nur herausfinden lassen, indem ich versuche in die USA zu fliegen.
    Was ich aber komisch finde ist, mit dem Schiff könnte man dennoch einreisen und trotzdem einen Terrorakt absolvieren oder wie läuft das dann? :D
    Spätestens jetzt bin ich auf der No-Fly Liste, weil ich terroristische Gedanken habe :D
    Ach Himmel, ich finde das ganze ist irgendwie zum lachen. Zumindest Diese Geschichte hier grad.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 24.07.14 15:41 durch xxsblack.

  3. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Eheran 24.07.14 - 15:44

    >das anarchistische Kochbuch
    Damit wärst du nicht weit gekommen ;)

  4. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: SirFartALot 24.07.14 - 16:14

    Korashen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mich mal online Merkel-Kritisch geäußert.
    > Ebenso hab ich mich negativ über Amerikaner geäußert.
    > Dazu ist ein guter Freund aus Grundschulzeiten aus Afganistan.
    > Und ich hab in einem Onlinechat mal das Wort "Bombe" geschrieben.

    Du hast es gerade wieder getan! Jetzt bist du sicher drauf! Ich gehen von haus aus davon aus, dass ich drauf steh, was meine Frau etwas anpisst, weil sie gern mal zu den Amis fliegen wuerde. :)

    "It's time to throw political correctness in the garbage where it belongs" (Brigitte Gabriel)
    Der Stuhlgang während der Arbeitszeit ist die Rache des Proletariats an der Bourgeoisie.

  5. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Dadie 24.07.14 - 16:26

    Ich würde mal vermuten, "Nein". Wenn du dagegen mal für Wikileaks gespendet hast, oder eine öffentliche Demonstration angemeldet hast, die den USA nicht gefallen hat (z.B. Anti-NSA, Anti-TIPP, Anti-ACTA etc.), dann stehen die Chancen meiner Erfahrung nach ziemlich gut auf der Liste zu sein. An diesem Punkt bist du aber auch froh auf der Liste zu sein. Du willst lieber nicht wissen was die Amis mit einem nicht US Bürger in den USA machen dem "Verbindung zu Terrorismus" vorgeworfen wird.

  6. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Korashen 24.07.14 - 18:54

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] Wenn du dagegen mal für Wikileaks gespendet
    > hast, oder eine öffentliche Demonstration angemeldet hast, die den USA
    > nicht gefallen hat (z.B. Anti-NSA, Anti-TIPP, Anti-ACTA etc.), dann stehen
    > die Chancen meiner Erfahrung nach ziemlich gut auf der Liste zu sein. [...]

    Ich hab auf Facebook mal nen Anti-TTIP Post geshared... hm, tja, das wars dann wohl mit Urlaub in der USA :D

  7. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: RipClaw 24.07.14 - 20:01

    Ich bin unter Garantie drauf.

    Ich nutze Linux und Verschlüsselung wo es nur geht dazu verwende ich ab und an Tor und hab mir des öfteren schon die neueste Version von Tails runtergeladen.

    Dazu kommt das ich keinen Facebook Account habe. Terrorverdächtiger geht es kaum ;)

  8. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Schläfer 24.07.14 - 20:57

    Über dich gibt es sozusagen VERDÄCHTIG wenig Daten.

  9. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Nebucatnetzer 24.07.14 - 22:11

    Wenn sowas schon erweiterte Überwachung rechtfertig dann auf jeden Fall.
    http://www.linuxjournal.com/content/nsa-linux-journal-extremist-forum-and-its-readers-get-flagged-extra-surveillance

  10. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: jaykay2342 25.07.14 - 09:32

    Korashen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dadie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > [...] Wenn du dagegen mal für Wikileaks gespendet
    > > hast, oder eine öffentliche Demonstration angemeldet hast, die den USA
    > > nicht gefallen hat (z.B. Anti-NSA, Anti-TIPP, Anti-ACTA etc.), dann
    > stehen
    > > die Chancen meiner Erfahrung nach ziemlich gut auf der Liste zu sein.
    > [...]
    >
    > Ich hab auf Facebook mal nen Anti-TTIP Post geshared... hm, tja, das wars
    > dann wohl mit Urlaub in der USA :D

    Es gibt ja auch andere schöne Orte auf der Welt wo man Urlaub machen kann.

  11. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Nemorem 25.07.14 - 09:41

    jaykay2342 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt ja auch andere schöne Orte auf der Welt wo man Urlaub machen kann.

    Würde ich auch meinen. Amerika ist zwar sicher ein schönes Land und die Menschen dort überwiegend sehr freundlich und entgegenkommend, aber ein Besuch in die USA bedeutet eben auch sich der Willkür einer leider zunehmend kopflosen Regierung samt Geheimdiensten auszuliefern.

    Egal ob es nach Nordkorea oder Amerika geht, ein Staat der rechtsstaatliche Grundprinzipien mit Füßen tritt birgt immer ein Risiko für Urlauber, egal ob sie schon auf einer Terrorliste stehen oder nicht, denn im Zweifel kann das sehr sehr schnell gehen.

  12. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Gizeh 25.07.14 - 09:44

    Bitter wärs, erst nach Ankunft dort drauf zu kommen. Dann dürfte man ja nichtmehr nach Hause fliegen.

  13. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: Korashen 25.07.14 - 10:41

    Schläfer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Über dich gibt es sozusagen VERDÄCHTIG wenig Daten.

    You just made my day! *rofl*


    Gizeh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitter wärs, erst nach Ankunft dort drauf zu kommen. Dann dürfte man ja
    > nichtmehr nach Hause fliegen.

    "Eine Seefahrt die ist lustig, eine Seefahrt, die ist schön" *sing*

  14. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: jaykay2342 25.07.14 - 11:21

    Nemorem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jaykay2342 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Es gibt ja auch andere schöne Orte auf der Welt wo man Urlaub machen
    > kann.
    >
    > Würde ich auch meinen. Amerika ist zwar sicher ein schönes Land und die
    > Menschen dort überwiegend sehr freundlich und entgegenkommend, aber ein
    > Besuch in die USA bedeutet eben auch sich der Willkür einer leider
    > zunehmend kopflosen Regierung samt Geheimdiensten auszuliefern.
    >
    > Egal ob es nach Nordkorea oder Amerika geht, ein Staat der rechtsstaatliche
    > Grundprinzipien mit Füßen tritt birgt immer ein Risiko für Urlauber, egal
    > ob sie schon auf einer Terrorliste stehen oder nicht, denn im Zweifel kann
    > das sehr sehr schnell gehen.

    Ganz genau, also erst den Rest der Welt bereisen. Vielleicht ändern sich die Verhältnisse ja noch mal innerhalb meiner Lebenszeit und man kann in die USA ohne sich komplett nackig machen zu müssen.

  15. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: tingelchen 25.07.14 - 15:44

    Alle Afgahnen sind potenzielle Terroristen. Folglich bist du verdächtig. Sofern sie wissen das du einen Freund aus Afghanistan hast. Damit erfüllst du die entsprechenden Kriterien.

    Das lustige ist allerdings. Wir in D haben afaik keine No-Fly-List und auch keinen Zugriff auf die US-Fassung. D.h. wir würden hier einsteigen, in die USA fliegen und dort am Flughafen eingebuchtet. Ohne jegliche Begründung. Weiter fliegen geht nicht und zurück fliegen geht auch nicht. Einreisen darf man dann auch nicht. Somit kann man auch nicht zum nächsten Hafen fahren. Zur Botschaft kommt man auch nicht. Grundrechte hat man als Terrorist auch keine mehr und damit kann man auch nicht mehr telefonieren.

    Was macht man dann eigentlich?


    Wer also kein Bock auf den Mist hat, reist nach Kanada und schifft dann über den See weg ein. Da gibt es keine No-Fly-Liste ;)

  16. Re: Ob ich wohl drauf bin?

    Autor: xerox 07.08.14 - 15:03

    Bin zwar etwas spät hier aber egal..
    Was ist eigentlich mit Snowdens Familie? Sind die jetzt auch auf der No-Fly-List weil sie Kontakt mit einem "Spion" und "Staatsfeind" haben?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. Mühlenkreiskliniken AöR, Minden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars The Clone Wars: Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie
Star Wars The Clone Wars
Das beste Star Wars seit der Ur-Trilogie

Die Animationsserie Star Wars: The Clone Wars schafft es, selbst größte Prequel-Hasser zu berühren - mit tollen neuen Charakteren.
Eine Rezension von Oliver Nickel

  1. Star Wars Darth Vader und mehr Machtspiele
  2. Star Wars Taika Waititi für nächsten Star-Wars-Film verantwortlich
  3. Star Wars Disney erntet veritablen Shitstorm mit Star-Wars-Hashtag

Zhaoxin KX-U6780A im Test: Das kann Chinas x86-Prozessor
Zhaoxin KX-U6780A im Test
Das kann Chinas x86-Prozessor

Nicht nur AMD und Intel entwickeln x86-Chips, sondern auch Zhaoxin. Deren Achtkern-CPU fasziniert uns trotz oder gerade wegen ihrer Schwächen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. KH-40000 & KX-7000 Zhaoxin plant x86-Chips mit 32 Kernen

Thinkpad DIY: Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache
Thinkpad DIY
Wie ich meinen alten Laptop fit für die Zukunft mache

Mit ein paar neuen Teilen und etwas Bastelei kann mein acht Jahre altes Thinkpad wieder mit den Laptops der Kollegen mithalten.
Ein Erfahrungsbericht von Moritz Tremmel

  1. MNT Reform Preis des quelloffenen Selbstbau-Laptops steht fest
  2. Golem.de-Hobbys fürs Social Distancing "Sie haben Ihre Schiffchen kaputt gemacht!"
  3. Arduino Diese Visitenkarte ist ein Super-Mario-Spielender-Würfel