1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thermophotovoltaik: Die echte Sonne…

hä?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hä?

    Autor: Moe479 22.04.16 - 12:48

    mir wurde noch gelehrt, dass bei jeder Umwandlung Kraft in andere Energieformen entschwindet, wie kann also Fotovoltaik über Elektrizität nach Licht und wieder Fotovoltaik besser sein als lediglich Fotovoltaik nach Elektrizität ???



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.16 12:52 durch Moe479.

  2. Re: hä?

    Autor: AllDayPiano 22.04.16 - 12:57

    Ich denke, Du hast gelernt, dass bei jeder Form der Energieumwandlung Verluste in Form von Wärme entstehen.

    Aber genau das nutzt man hier ja aus.

  3. Re: hä?

    Autor: unbuntu 22.04.16 - 12:59

    Weil eine extrem gute Anpassung über 5 Ecken am Ende effektiver sein kann als ne schlechte Anpassung über 2 Ecken.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  4. Re: hä?

    Autor: flasher395 22.04.16 - 15:02

    Weil es hier nicht um die Umwandlung der gleichen Energiemenge geht, sondern um bessere Ausnutzung des eingestrahlten Sonnenlichts. Wenn nur 50% der Energiemenge mit einem Wirkungsgrad von 30 Prozent in Strom umgewandelt wird sind wir bei 15% gesamtWirkungsgrad. Werden aber bspw. 20% von 80% der eingestrahlten Sonnenstrahlen in Strom umgewandelt sind wir bei 16%. Capische? ;)

  5. Re: hä?

    Autor: blub19 22.04.16 - 15:21

    hier wird nicht licht->Elektrisch->licht->Elektrisch gemacht. Hier wird Licht konzentriert, damit etwas aufgeheizt und mit dem Licht aus der Emission, das ein kleineres Spektrum hat, Strom erzeugt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BI Data Engineer (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  2. PLC Softwareentwickler (m/w/div.)
    DMG MORI Ultrasonic Lasertec GmbH, Pfronten
  3. Senior SAP BI/BW Inhouse Consultant (m/w/d)
    Hays AG, München
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Embedded Systems
    Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de